8. Oktober 2018

ACHTE TUGEND: DIE AUSDAUER

Botschaft von Atmar

In der Ausdauer liegt der Erfolg oder das Misslingen einer jeden Angelegenheit. ATMAR

Cover © Andrea Percht

 

LESEPROBE PDF

HIER ZUR BESTELLUNG

NEU: VIDEO LICHTWELT KATALOG NR. 3

YouTube Kanal von Lichtwelt Verlag

 

AUS DEM INHALT (6)

Die Ausdauer


 

Die 8. Tugend: Ausdauer.

Ich bin es, ATMAR, der Angekommene.

Schaut, die meisten Projekte, jede Selbsterkenntnis, jedes Wachstum, jedes Tun, sind zum Scheitern verurteilt, so die Ausdauer fehlt, so diese Tugend einem Menschen abhandengekommen ist.

Ja, keine der 7 Tugenden kann erwirkt werden, so die Ausdauer fehlt.

Schaut auf ein Kind, schaut diesem beim Wachsen zu – wie es sich müht, wie es sich plagt, wie es nach und nach alle Fertigkeiten, die es braucht, erwirbt. Ohne abzulassen davon, ohne aufzugeben, müht es sich unentwegt, bis es die Stufen steigen, den Löffel halten, die Füße setzen kann, bis dass diese den Körper tragen.

Die Kinder sind die Meister der Ausdauer!

Lernt von ihnen das und ihr habt begriffen, worauf es ankommt, so ihr Erleuchtung, Erkenntnis und Vollendung erlangen wollt. Ihr wisst, worauf es ankommt, so ihr auf dieser Welt Veränderungen bewirken wollt, so ihr Neues erschaffen und Altes beenden wollt.

Es ist die Ausdauer, die alles möglich macht, wirklich alles – unermüdliches Erschaffen von Wirklichkeit, bis diese Wirklichkeit einem jeden Auge sichtbar ist.

„Werdet wie die Kinder!“

Meister Jesus gab euch dieses Beispiel, wie wahr und wie leicht, denn auch in der Ausdauer überragen diese kleinen Wesen euch, die ihr es euch bereits „bequem“ eingerichtet habt auf Erden und in euren Leben.

In der Ausdauer liegt der Erfolg oder das Misslingen einer jeden Angelegenheit.

So ist es.

Seid es, denn es ist leicht, so man dies weiß, so man diesen Wert erkennt und lebt.

Ich bin ATMAR,

lange vor dieser Zeit gab es eine andere Zeit und es wird eine Zeit sein nach dieser Zeit, doch zu jeder Zeit wird es die eine Tugend sein, die alles entscheidet: die Ausdauer.

In der Tat, so ist es.

ATMAR

 

pdf


 

Buchpräsentation im Video ab Minuten 0:43:25

 

Zeitleiste der Themen des Videos und vom MP3 im Überblick:

• Minuten 0:00:00: Ende des Live-Channelings
• Minuten 0:02:14: Die Flucht vor dir selbst beenden (Bewusstseinsarbeit in der Gnade Gottes), Erzengel Michael
• Minuten 0:31:10: Tief im Herzen, da wohnt Gott, (Live – Botschaft), Erzengel Michael
• Minuten 0:43:25: Buchpräsentation ATMAR – JENSEITS ALLER KONZEPTE (Aus dem Buch: Die Unterscheidungskraft; Hinsehen, Annehmen, Loslassen; Die Liebe)
• Minuten 0:59:20: „Schnelle Erlösung“ ist esoterischer Unsinn! JJK
• Minuten 1:05:50: Energie in einen Raum oder Licht jemanden senden – ist das immer gut, ist das immer erlaubt?, JJK;
• Minuten 1:11:04: Verwünschungen lösen – Anrufung/Verfügung, Urquelle allen Seins
• Minuten 01:14:50: Es gibt keine Instant-Erlösung, Sai Baba
• Minuten 1:16:50: Etappensieg in der Selbsttransformation (Auszug aus dem Buch: “Der verratene Himmel – Rückkehr nach Eden” von Dieter Broers)
• Minuten 1:21:40: Es ist falsch auf den Aufstieg zu warten! Erzengel Michael
• Minuten 1:24:10: In welchen Jobs arbeiten die meisten Psychopaten? (Oxford-Studie als Überleitung zur Botschaft):
• Minuten 1:30:30: Gebt niemanden auf! Jesus Christus
• Minuten 1:33:40: Thema “Körpergewicht” – Antwort auf Leserzuschrift, JJK
• Minuten 1:39:00: Wie mit “Fehlern” umgehen? Gefühle “zulassen” oder “annehmen?” JJK
• Minuten 1:42:00: Was ist wichtiger: politisches oder spirituelles Engagement? Erzengel Michael
• Minuten 1:45:30: Hinweise: Neuer Lichtwelt-Katalog; Publikationen “Organwahn” von Werner Hanne; In eigener Sache;
• Minuten 1:49:20: Achtsam und entspannt leben – 6 Anregungen für beste Gesundheit, JJK
• Minuten 1:56:00: Lichtlesungstermine 2018/2019, Verabschiedung und Ende der Lichtlesung mit Christian Morgensterns “Stilles Reifen.”

 

→  NEWSLETTER HIER ANMELDEN


 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.