21. Dezember 2019

DU MUSST WIRKLICH WOLLEN!

Botschaft von Toth


Macht ist das, was du aus dir selbst machst, Ohnmacht ist, was andere aus dir machen.

Beitragsbild © Andrea Percht

 

ACHTUNG: Das Video der 107. Lichtlesung ist in Bearbeitung und in Kürze verfügbar! Ich halte Sie an dieser Stelle und via Newsletter am Laufenden!

 

→ NEU: DU BIST BEHÜTET

→ NEU: SCHUNGITKUGELN CB10


 

Warum ist die „kritische Menge“ noch nicht erreicht?

Ich bin gekommen, um dich auf die Täuschungen am spirituellen Pfade hinzuweisen, ich bin gekommen, damit du weiterschreiten und erwachen kannst. Ich bin gekommen – zu dir, der du von unbeschreiblicher Größe und Macht, Würde und Ausstrahlung bist.

Ich bin TOTH

Geliebter Mensch,

es ist vom Aufstieg die Rede, es ist von deiner Göttlichkeit die Rede und es ist von deinem universellen Geist die Rede – und dennoch kommst du dieser Wirklichkeit nicht näher. Warum gelingt es nur so wenigen das Himmelreich in sich selbst zu erlangen und in ihr Leben wirklich einzusteigen?

Warum wird die „kritische Menge“ an Menschen, die schließlich die dunkle Herrschaft beendet, nicht erreicht?

Warum geben sich so viele Menschen mit den Teilerkenntnissen zufrieden und sehen dabei nicht, dass sie die Fesseln immer noch tragen und immer noch Sklaven und Diener der Fürsten der Finsternis sind?

Bequeme Wahrheiten und einfache Lösungen

Es ereignet sich, da die Menschen gerne leichte Lösungen bevorzugen, einfache Wege wählen und bequeme „Wahrheiten“ annehmen. Auch heute noch, lange nachdem die Urquelle allen Seins ihre Gnadenfelder geöffnet und aktiviert hat, neigen viele Menschen dazu auf alles, nur nicht auf sich selbst zu blicken.

Sie neigen dazu, auf jedes und auf alles ihr Licht zur lenken, nur nicht in ihr verwundetes Herz. Sie neigen dazu, den Splitter im Auge des Nächsten zu kommentieren, während der Balken von dem eigenen Gesicht unbemerkt bleibt. Auf diese Weise bleibt ihr weiterhin Gefangene auf dieser Erde. Auf diese Weise kann sich der Abbruch dieser Welt und der Aufbruch der Menschheit in die neue Ebene des Seins niemals vollziehen.

Und doch, es gibt sie! Die Menschen, die keine Mühe und keine Anstrengung zu ihrer Transformation scheuen, die die Wahrheit suchen – wie ein Blinder das Licht, nur um sehend und bewusst zu werden. Womöglich bist es du einer, der sich dieser raren Schar an wahren Lichtkriegern heute anschließen möchte.

Denn nur in dir selbst kann das beginnen, was du dir für die ganze Menschheit wünschst.

Die Manipulationen auf dieser Erde sind vielfältig und listig. Über Strahlungsfelder werden die Menschen in einer tiefen Grundschwingung gehalten – und dies zu erkennen oder es in der Folge mit aller Kraft zu deaktivieren, vermeiden die Menschen, denn dies bedeutet Anstrengung.

Obwohl ihr es wisst, wie verheerend sich manches auf euch auswirkt, unternehmt ihr kaum etwas, um euch selbst aus der Schusslinie zu nehmen. Ich gehe darauf ein, was ihr tun oder was ihr meiden solltet:

1.) Tägliche Bewusstseinsarbeit und das Annehmen aller Spielelungen.

2.) Tägliche Hinwendung an das göttliche Licht und das Aufspüren von unangemessenem Denken und Fühlen.

3.) Tägliche Reinigung der Energiekörper und die Achtsamkeit in allen Dingen.

Tust du das? Bist du einer von denen, die derart leben und die davorstehen, ihre Flügel auszubreiten und den Kokon einer Raupe zu sprengen?

Geliebter Mensch,

Gott, die Urquelle allen Seins, steht dir in allen Belangen bei. Doch du musst wirklich wollen! Du musst aufstehen, gehen und weiterschreiten wollen! Du bist es, auf den es ankommt – im individuellen als auch im planetaren Sinne.

Gib dich niemals mit leichten oder bequemen Lösungen zufrieden. Untersuche immer alles genau, setze alles deinem wachsamen inneren Blick und dem Lichte Gottes aus.

Prüfe alles selbst, denn nur dadurch gewinnst du innerlich die Stärke und Gewissheit, dass du selbst in der Lage bist, dein Leben in die gewünschte Richtung zu lenken.

Macht ist das, was du aus dir selbst machst, Ohnmacht ist, was andere aus dir machen.

Geliebter Mensch,

ich spreche durch diesen Kanal zu dir und es ist eine einmalige Zeit, die von heute, dem 26.9.2019 (das war die erste Botschaft, die ich von TOTH erhielt! Anm. JJK), bis 1.11.2019, dem Tag, an dem wir uns im Lichte Gottes versammeln (gemeint ist die 106. Lichtlesung in Wien, Anm. JJK), seinen Ausgang nimmt.

Nimm meine Liebe an und schenke sie weiter. Nur indem du dich selbst im Lichte betrachtest und keine Kompromisse mehr eingehst, wirst du dazu befähigt – und du kannst am Ende deiner Heilungen die unendliche Liebe weiterreichen.

Diese Menschheit wird transformiert – und wer sich widersetzt, wer das alte Spiel, bewusst oder unbewusst, fortsetzen möchte, bleibt ein Gefangener der Zeit.

Aufstieg ist mehr als nur ein Zauberwort, es ist die Wirklichkeit, auf die die ganze Menschheit hinsteuert.

Es obliegt dir, mitzuschwingen und mitzugehen, dich mit zu entwickeln und Mitschöpfer zu sein.

Verfehle nicht das Ziel, indem du die Lösungen im außen jenen im Inneren vorziehst.

Ich bin in unendlicher Liebe bei dir.
TOTH


 

 

Inhaltsübersicht und Zeitleiste der 106. Lichtlesung:

MIT AKTIVER ZEITLEISTE AUF YOU TUBE

HIER DAS AUDIO (MP3) ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

WEITERE VIDEOS VON LICHTLESUNGEN BEI STREAMERA

→ NEWSLETTER ZUM ERHALT VON BOTSCHAFTEN HIER ANMELDEN


 

0:00:00 Installation des kristallinen 5G-Schutzgitters im morphischen Feld

0:24:30 Träume dein Leben und lebe deine Träume, Live-Botschaft der Lichtlesung durch Toth

0:38:30 Gewaltiger Sonnensturm im Dezember 2019? Warum Ängste unnötig sind!

0:53:00 Irrtümer vieler Esoteriker (Liebe, Freiheit, Akzeptanz und neutral bleiben)

1:02:30 Richtiges Verständnis vom Resonanzgesetz: Jeder erschafft sich seine Realtiät selbst! Wirklich? (Migration, Deutschland und Happy End)

1:14:30 Der Räuber Angulimala

1:23:30 Natürliche Autorität und unnatürliche Autoritäten

1:27:30 Die Folgen von Stromausfall. Wie sollen die Menschen bei dieser Weltenlage bei Verstand bleiben? Von der Gnade Gottes

1:34:00 Klimawandel: Interessantes aus den Medien

1:45:00 Was, wenn du mit niemanden mehr reden kannst? Reden oder Schweigen?

1:53:00 Hinweis auf neues Buch “DU BIST BEHÜTET” und mehr …

1:57:00 2 Lichtblicke aus Italien und Russland & Verabschiedung

 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.