LICHTSPUR IN DAS GOLDENE ZEITALTER

21,00 inkl. MwSt.

Enthält 10% USt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
SKU: BKP-20190020 Kategorie: Label:

LICHTSPUR IN DAS GOLDENE ZEITALTER – JAHN J KASSL (2019)
>>> LESEPROBE

BABAJI: Was auf der Erde jetzt stattfindet, ist ein epischer Kampf, zwischen niedrig schwingenden und höher schwingenden Energiefeldern. Es ist eine Auseinandersetzung, die in dieser Würde und Ausprägung nur alle Äonen stattfindet. Mitten darin befindet sich die ganze Menschheit – und bist DU.

Mit diesen Worten beginnt das letzte Kapitel in diesem Buch. Damit wäre bereits alles gesagt, denn nur darum geht es in diesem 6. Band der Meisterdialoge. Wie können wir in dieser Zeit bestehen und was sind die Wegmarkierungen in das Goldene Zeitalter.

So, wie in den Bänden 1-5 das Zeitgeschehen und die spirituelle Entwicklung der Menschen erfasst wurden, so ist auch dieses Werk voller top-aktueller Gespräche zu den Ereignissen dieser Tage.

Die Themen sind:

  • Macht und Eigenverantwortung
  • Vom Teilzeit-Sucher zum Werkzeug Gottes
  • Auf das Bauchgefühl hören oder doch nicht?
  • Demut als Bombe für das Ego
  • Todesängste, Freiheit und steht ein exponentielles Erwachen bevor?
  • Der 5G-Problematik, das Bargeldverbot und der Technologie-Glaube der Menschheit werden genauso thematisiert wie der Schutz, den wir jetzt dringend benötigen.
  • „Wohlfühlpädagogik oder ein Indianer kennt keinen Schmerz“ handelt von einer gefährlichen Pädagogik – Auswege werden hier aufgezeigt.
  • Im Kapitel „Frühsommer und Spätherbst 2019“ erhalten wir einen Hinweis auf mögliche Veränderungen.
  • Der Klima-Hysterie und den Hype um Greta Thunberg ist ein ausführliches Gespräch gewidmet.
  • „Gibt es die Hölle“ und was läuft derzeit auf dieser Erde im Hintergrund wirklich ab, auch diese Fragen werde hier glasklar beantwortet.

Diese und weitere Aspekte werden in den 23 Gesprächen, die ich von Oktober 2018 – April 2019 mit Gott, Mahavatar Babaji, Sanat Kumara, den Aufgestiegenen Meistern, Sai Baba, Sananda, Meister St. Germain, Jesus Christus, Meister Konfuzius, Laotse, Atmar und mit Erzengel Metatron führen durfte, behandelt. Sie halten uns auf Kurs und wir können verstehen, warum es ist, wie es ist. Denn es ist nicht immer erfreulich, ganz im Gegenteil! Manchmal entsteht geradezu der Eindruck, die Dinge verschlimmern sich und es gibt kein Entrinnen. Als säßen wir in der Falle – denn das Establishment beginnt alles umzusetzen, was uns schadet. Um das festzustellen, braucht man wahrlich kein Prophet zu sein, sondern nur seine Augen zu öffnen.

Hier werden uns Auswege gezeigt und Türen geöffnet. Und dabei geht es immer um uns selbst. Wir selbst sind es, auf die es ankommt!

Insgesamt werden weltpolitische Hintergründe beleuchtet und wir erhalten einen spirituellen Blick darauf – was uns neue Zugänge eröffnet. Allein dies entschärft manches. Verstehen wir erst, warum sich Dinge ereignen, warum wir unsere Ängste ablegen können und dass wir wirklich keine Opfer sind, dann ist viel gewonnen.

Diese „Lichtspur in das Goldene Zeitalter“ weist darauf hin, dass wir diesem näher sind als wir glauben.

Denn wir bedürfen vor allem des Lichts, damit wir orientiert bleiben in einer Zeit, die für uns deutlich wahrnehmbar immer schneller vergeht.

Dazu sagt uns zu Beginn dieses Buches Babaji:
„Diese „schnelle Zeit“ führt dazu, dass sie schnell zu Ende ist.“

Das heißt, wir haben Grund zur Annahme, dass wir die finalen Umbrüche bei Lebzeiten erleben und wahrscheinlich – auch darauf weisen viele Botschaften hin – sind wir schon mitten darin.

Gehen wir unseren Weg des Lichts und der Wahrheit. Gestalten wir unsere eigene Lichtspur und begeben wir uns vollkommen in die Hände Gottes. Denn das ist das untrügliche Zeichen dafür, dass wir im Goldenen Zeitalter angekommen sind.

 

Soft-Cover, 266 Seiten, 11,7 x 16,2 cm
ISBN-Nr.: 978-3-9504748-0-0

Zusätzliche Information

Gewicht 370 g
Abmessungen 162 × 117 × 22 mm

Ebenfalls interesssant?