26. Oktober 2019

WIDER DAS DENKVERBOT – PSYCHOTHERAPEUTEN SOLLEN KLIMALEUGNER ALS PSYCHISCH KRANKE BEHANDELN + WTC7 – NEUE STUDIE UND WAS WIRKLICH AUF DEM SPIEL STEHT …

Von Axel Burkart TV (Videos)


Die individuelle freie Meinung soll durch ein indirekte Denkverbot verhindert werden.

(…)

Im Grunde ist das hier eine nicht zu akzeptierende, nicht zu vertretende Vorgangsweise von Ärzten und Psychotherapeuten, Menschen zu verurteilen für eine freie Meinung.

(…)

Das sind Auswüchse eines unbewussten satanischen Denkens.


Feuer hat den Einsturz des WTC7 nicht verursacht …, es ist physikalisch unmöglich.

(…)

Wir sollten aufwachen und begreifen, dass wir in einem geistigen Kampf drinstehen. Einen Kampf um die Wahrheit.

(…)

Wenn wir die Dimension dieser Lüge sehen, müssen wir uns schon fragen, was wir tun können, um das zu verändern.


 

ES WIRD SCHLIMMER, EHE ES BESSER WERDEN KANN!

KOMMENTAR VON JAHN J KASSL

Immer, wenn ich glaube, schlimmer geht nimmer, werde ich eines Besseren belehrt: Schlimmer geht immer! Und schlimmer wird es, ehe es besser werden kann. Denn auf allen Ebenen regiert die Lüge. Eine Lüge, die sich als Wahrheit verkleidet und von den meisten Menschen als solche geglaubt wird.

Wer selbst denken kann und heute noch bei Verstand ist, muss den von Menschen gemachten Klimawandel genauso in Frage stellen, wie die offizielle Version von der Pulverisierung des WTC7 in nur 6 Sekunden – und das durch einen Brand. Doch über dieses Minimum an Wachheit und Logik verfügen die meisten Menschen nicht mehr.

Die Lösung: Trotz der grassierenden Lüge und Dummheit, unsere Bewusstseinsarbeit fortführen und unbeeindruckt bleiben. Hinterfragen, Überprüfen und selbst denken! Meditieren und Reflektieren, bis wir Klarheit haben. Was die Anderen machen, darf uns nicht bekümmern! Es gilt: Selbst klar und bei sich selbst bleiben!

Das neue Zeitalter müssen wir erwerben, es wird uns nicht geschenkt!

Ehe es licht werden kann, nimmt die Finsternis zu und ist der Irrtum obenauf.

Beharrlich bleiben, in der Liebe sein und positive Akzente setzen. Sich von Negativität, Hoffnungslosigkeit und apokalyptischen Szenarien nicht anstecken lassen, sondern mit eigenem Kopf und mit Herz seinen einmaligen Weg gehen.

Auch wenn George Orwell grüßt, wir müssen nicht zurückgrüßen.

Der Aufstieg ist im vollen Gange und genau deshalb wird das satanische Wirken immer intensiver und offensichtlicher.

Das größte Geschenk

Doch Gott ist mit jedem von uns und unsere spirituelle Familie ist allgegenwärtig. Diese Wirklichkeit erleben, heißt, verbunden sein – verbunden mit dir selbst und mit dem Göttlichen.

In einer Zeit, da Irrtümer als Wahrheit gelten und sich Irrlichter als Licht ausgeben, kommt es darauf an, innerlich orientiert zu bleiben. Verwende alle Energie darauf, dass deine Anbindung konstant bleibt.

Das größte Geschenk, dass du dir selbst und den Mitmenschen heute machen kannst:
Sei verbunden und bleibe es!


 

→ Neu: Armbänder CB10, Erbe von Atlantis

→ VIDEO DER  105. LICHTLESUNG

→ NEWSLETTER HIER ANMELDEN!

 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.