1. Januar 2019

EIN LICHTVOLLES NEUES JAHR FÜR UNSERE LESER UND FREUNDE!

Wir leben das Leben in wachsenden Ringen


 

100. LICHTLESUNG ALS VIDEO
→ Das neue Buch WANDEL DER HERZEN ist hier erhältlich!

 

Beitragsbild © Andrea Percht


 

Geschätzte Leser, Liebe Freunde

mit “Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen”, dem in der Folge veröffentlichten Gedicht von Rainer Maria Rilke (1875 – 1926), wünschen wir Ihnen aus ganzen Herzen ein licht- und liebevolles Jahr 2019.

Mögen wir den Herausforderungen der kommenden Monate – im individuellen als auch im globalen Sinne – gewachsen sein, und die Gelegenheiten zur Bewusstseinserweiterung erkennen und ergreifen. Denn das Jahr 2019 wird uns einmalige Wachstumschancen offerieren.

Mögen wir durchhalten und solange um Gott kreisen, bis wir vollendet sind.

Mit Liebe für Ihr Leben und Ihr Dasein

Ihr Lichtwelt-Team, Karl Kassl & Jahn J Kassl

Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen,
die sich über die Dinge ziehn.
Ich werde den letzten vielleicht nicht vollbringen,
aber versuchen will ich ihn.

Ich kreise um Gott, um den uralten Turm,
und ich kreise jahrtausendelang;
und ich weiß noch nicht:
bin ich ein Falke, ein Sturm
oder ein großer Gesang.


 

→ 101. LICHTLESUNG 13. FEBRUAR 2019

FRISCHE KASSL ÖLE SIND EINGELANGT!

NEWSLETTER HIER ANMELDEN

 

 

>>> Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
>>> MP3 Download der Lichtlesung
>>> Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.