19. Mai 2018

PERLE DES TAGES // 1381

Alles bedarf gewisser Übungen und der Ausdauer. Jeder Handwerker der Meister werden will, muss sein Handwerk praktizieren. Umso mehr gilt dies am spirituellen Pfad.

Bleibt beharrlich. Wer dies für Sturheit hält, den beachtet nicht. Ohne Beharrlichkeit kann kein Mensch etwas erreichen.

Sturheit, die in Starrheit und Erstarrung mündet, ist ein Fluch. Beharrlichkeit, indem ein Mensch konsequent ein Ziel verfolgt und sich von Rückschlägen nicht vom Weg abbringen lässt, ist ein Segen.

BABAJI
(“Begegung mit der Wahrheit”, 96. Lichtlesung)