10. Februar 2017

Kraft entfesseln, Macht erlangen (2 von 2), Gott

Botschaft von Gott 

Wie Macht erlangen?

Die Angst des Menschen vor der eigenen Macht und ihrer Ausübung ist unter den Lichtkriegern ein weitverbreitetes Phänomen. Dieses wollen wir betrachten und uns ihm auf geeignete Weise nähern, damit die Schuldgefühle, die mit Machtmissbrauch in der Vergangenheit zusammenhingen, erlöst werden.

Solange Menschen, die dem Lichte dienen und lichtvolle Tatsachen auf Erden erschaffen wollen, zurückweichen, so sie aufgefordert sind, ihre ganze Macht anzuwenden, so lange wird jeder Manifestation das Wasser abgegraben und die erwünschten Veränderungen können sich, wenn überhaupt, nur sehr langsam einstellen.

Mit dem Machtthema ist das Wohl oder Übel der Erde verknüpft. Öffnen sich für die Menschen die Zugänge zur Macht und beginnen die Menschen, diese Kraft lichtvoll zu nutzen, sind die Tage der „kalten Rasse“ auf Erden gezählt. Mit dem Erlösen deiner noch offenen Machtthemen ist die Erlösung der ganzen Erde verbunden. Diese Tatsache sollte für jeden Menschen ausreichend Anreiz sein, um mit der Erlösung seiner Machtthemen –  am besten heute noch – anzufangen.

cb9-anhaenger-gold

CB9 Anhänger/Symbol bietet umfassenden Schutz.

So schreiten wir zur Tat. Vereint in meiner Liebe und durch deinen Willen wirst du in deine Macht erwachen. Aus dem Gefängnis der Schuldgefühle führt dich der Weg jetzt in die Freiheit hinaus. Deine Kraft ist heute entfesselt worden und deine Macht kann in wenigen Monaten wiedererlangt werden. Am Anfang dieser Bewusstwerdung und Heilung steht deine Willensbekundung. Ehe energetische Prozesse ausgelöst werden können, holt die Urquelle allen Lebens dein Einverständnis dafür ein. Dies ist die Vorgangsweise, der sich jede Wesenheit und jede Kraft, ob dunkler oder lichtvoller Herkunft, fügen muss; denn diese Erde ist der Planet des freien Willens. Erneut lade ich dich ein, mir deinen Willen kundzutun. Möchtest du deine ganze Macht leben und beanspruchen können? Möchtest du die energetischen Voraussetzungen dafür erschaffen, sodass jeder Machtmissbrauch ausgeschlossen ist und du von jeder Überlegung daran, die dich blockieren könnte, befreit bist?

9 Monate mit Gott

Wer seine Macht, die ihm durch Gott zufließt, für lichtvolle Zwecke beanspruchen möchte, der wird von mir jetzt gehört und erhört. Wer von den Blockaden und Schuldgefühlen, die seine Macht bisher blockiert haben, befreit werden möchte, der wird von mir jetzt gehört und erhört. Wer jetzt bereit ist, mit mir durch einen dafür notwendigen 9-monatigen Transformationsprozess zu schreiten, der wir von mir jetzt gehört und erhört. Was bedeutet der der 9-monatige Transformationsprozess im Einzelnen:

1.) Dein Leben wird mit allen Fügungen und Begegnungen ausgestattet, die dich in diesem Prozess unterstützen. Das bedeutet, dir werden deine noch unerlösten Machtthemen auf sehr anschauliche Weise gespiegelt.
2.) Dein Alltag wird voller Herausforderungen sein und der „Rote Faden“ aller Ereignisse zielt immer auf das Machthema ab.
3.) Deine Transformationsarbeit wird fordernder.
4.) Nach jedem Erkenntnisprozess erlebst du dich als „neugeboren“ und deine innere Kraft und Stärke nehmen merklich zu.
5.) Deine tägliche Bereitschaft und dein fester Willen sind Auftrag an mich, dich durch diese Prozesse zu führen und die notwendigen Umstände zu erzeugen.
6.) Das Resultat ist, dass du nach 9 Monaten intensiver göttlicher Transformationsarbeit deines „Machtthemas“ damit umzugehen lernst.
Das Resultat ist, dass du dich selbst ohne Schuldgefühle als machvolles Wesen erleben und erfahren kannst. Die Blockaden sind entfernt, Verwundungen geheilt, Erkenntnisse gegeben.
7.) Markiere im Kalender den Tag, an dem du beschließt damit zu beginnen und markiere, den genauen Tag 9 Monate später, als vorläufiges Ende dieser Transformation. Dies hilft dir ein gutes Gefühl für diese Zeitspanne zu erhalten.
8.) Dieser Vorgang kann, so deine Seele es wünscht, jederzeit frühzeitig abgebrochen werden.
9.) Beende diese Transformationszeit, auch wenn du ein vorzeitiges Ende wählst, mit einer Meditation des Dankes.

Große Veränderungen ereignen sich immer zuerst in dir und dies ist ein Weg, um diese zu bewirken. Ich frage dich? Wie soll sich die Welt verändern, wenn du derselbe bleibst? Mit denselben Ängsten und Themen, mit Schuldgefühlen und Blockaden, mit Sorgen und Zweifeln, wodurch du dich immer veranlasst siehst, deine eigene Macht zurückzuhalten anstatt auszuüben.

»  Der spirituellen Revolution der Menschheit geht die innere Rebellion des einzelnen Menschen voraus.

Rebellieren sollt ihr mit der ganzen euch jetzt zur Verfügung stehenden Kraft, damit die euch zugemuteten Fehlprogrammierungen gelöscht werden und eure innere Kraft hervortreten kann. Ich sage dir: Niemals warst du dem Tag der vollständigen Befreiung näher als jetzt, da du beschlossen hast, dich meiner direkten Führung anzuvertrauen.

Geliebte Menschen,
heute beginnt diese große Heilung mit weitreichenden und äußerst positiven Auswirkungen für euer weiteres Leben. Ihr werdet mit eurer wahren Kraft vertraut gemacht, ihr schließt Frieden mit dem Machtmissbrauch und könnt eure tatsächliche Macht wieder ausüben. Eine Welt ohne Angst wird von Menschen, die frei von Ängsten sind, erschaffen und eine Welt voller Licht ist durch Menschen, die sich ihrer Größe bewusst sind, im Entstehen.

Das Goldene Zeitalter hat begonnen. Fürchte dich nicht! Weder vor deiner Macht noch vor deinem Licht. Diese Erkenntnis gilt es jetzt zu verinnerlichen und tief in dir zu verankern. Du bist eingeladen, den Weg dahin mit mir zu gehen und deine Schönheit in meinem Angesicht zu schauen.

Denn du und ich sind eins. Auf ewig.

Wir sind GOTT

>>> Lichtlesung des 26. Januar 2017, ab 42:00 Minuten
>>> Kraft entfesseln, Macht erlangen (Teil 1+2 pdf)

Das Lichtweltportal ist frei von Werbung, um die Klarheit der Website und reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.

 

LOGO_trans_NEU_text_L_135px