8. Februar 2017

Kraft entfesseln, Macht erlangen (1 von 2), Gott

Botschaft von Gott 

Zeit des Erwachens

Verabschiedet die letzten Nebel der Minderwertigkeit, die euch die Sicht auf euer Licht versperren. Legt die dichten Schleier vor eurer Wahrnehmung ab, damit ihr euch selbst als Zentrum einer niemals ermattenden Kraft und als machvoller Schöpfer von Leben und Freude, von Liebe und Glück wahrnehmen könnt. 

Wir gelangen auf ein völlig neues Terrain deiner Wahrnehmung. Es ist die Ebene, auf der das Selbst unmittelbar erfahren wird und die Wirkungsweise eurer Manifestationen unmittelbar sichtbar wird. Ich bin mitten unter euch und ich bin bei dir – in deinem Herzen. Ich bin GOTT. Die Quelle aller Quellen, die Urquelle allen Seins, das Leben im Leben, das weder Anfang hat noch Ende.

Geliebte Menschen,
die nun angebrochene Zeitqualität auf Erden verlangt euch einerseits alles ab und andererseits erkennt ihr immer mehr, dass ihr fähig, bereit und gewillt seid, eure Aufträge bis zur Vollendung zu erfüllen. Diese Zeit trägt das Merkmal des Erwachens, hat die Energie der Transformation und ist ausgestattet mit dem Potenzial, dass sich die Erkenntniswege vieler Menschen für diese Ebene des Seins in diesem Leben vollenden. Das Jahrhundert der Vollendung, das Jahrzehnt der Bewusstwerdung und das Jahr, in dem ihr tätig werdet, um das Reich Gottes auf Erden zu erneuern, hat begonnen.

Der Heilige Stolz

Nun, es ist an der Zeit, dass ihr euch mit euch selbst noch eingehender vertraut macht. Es ist an der Zeit, dass ihr eurer euch innewohnenden göttlichen Natur noch näher kommt und es ist an der Zeit, dass ihr eure ganze innere Kraft entfesselt: Der Stolz eines Lichtkriegers – bestehend aus dem Wissen um die Zugehörigkeit zur Großen Einen Unendlichen Familie – und dieser Heilige Stolz darf jetzt sichtbar werden. Ich sage dir:

»  Sobald dir deine göttliche Zugehörigkeit voll bewusst ist und sobald du offen als spirituelles Wesen auftrittst, werden innere Kräfte und Energien frei, die du weder in dir vermutet noch dir zugetraut hast.

Es ist dir gegeben, sobald du dafür bereit bist. Sei bereit und bereite dich weiter vor. Das bedeutet, geliebter Mensch, durch dein Auftreten und durch deinen Mut kreierst du Realität und gleichzeitig versorgst du dich selbst mit ausreichend Lebenskraft.

js_150328_08752

Kristallwürfel des Aufstiegs, Christusbewusstsein 11

Dieser „Selbsterhaltungsprozess“, bei dem du von dir selbst und durch deine lichtvollen Taten mit ausreichend Energie versorgt wirst, kann heute hier und jetzt von dir bewusst gefördert und in Schwung gebracht werden.

Das Übel oder unzumutbare Zustände können sich auf Erden nur so lange halten, wie es von den Lichtkriegern zugelassen wird. Ich wiederhole: Das Übel oder unzumutbare Zustände können sich auf Erden nur so lange halten, wie es von den Lichtkriegern zugelassen wird. Möglich wird es dadurch, dass zu viele Lichtwesen schweigen, wenn sie sprechen sollten, mutlos sind, wenn sie mutig auftreten sollten oder klein beigeben, wenn sie mit den meist bedrohlich auftretenden dunklen Kräften konfrontiert werden.

Verfügt über eure Kraft

Die Kraft zu entfesseln, heißt, darüber zu verfügen! Heißt, sich bewusst zu sein, welche Energie dir innewohnt und diese für das lichtvolle Erschaffen von Wirklichkeit einzusetzen. Um mit diesem Bewusstsein auftreten zu können, ist es notwendig, dass du diese Kraft in deinem Inneren orten kannst. Dies führt dich zu einer vollständigeren Wahrnehmung von dir selbst und lässt dich frei agieren und authentisch reagieren. Sobald du spürst, dass deine Seelenkraft aus der universellen Quelle genährt wird und dich befähigt universell bedeutende Handlungen zu vollbringen, ändert sich deine Selbstwahrnehmung gravierend. Ab diesem Moment setzt der Prozess der Erleuchtung ein, denn kein Mensch, der sich jemand anderem gegenüber als „geringfügig“ betrachtet, hat oder wird jemals das Reich Gottes betreten. Ich wiederhole: Kein Mensch, der sich jemand anderem gegenüber als „geringfügig“ betrachtet, hat oder wird jemals das Reich Gottes betreten.

Wer seine Kraft entfesselt hat, den hat jede Mutlosigkeit verlassen, und der Zweifel ist verflogen. Deine göttlich spirituelle Kraft zu entfesseln, ist jetzt die dringlichste Angelegenheit der Engel in Menschengestalt auf Erden, damit sich das, was ihr voller Sehnsucht erwartet, auf Erden auch manifestieren kann. Was ist es, das euch hindert, eure Göttlichkeit zu leben, eure Kraft zu manifestieren und euch als universelles Wesen – das auf dieser Welt den Dienst verrichtet, nicht aber von dieser Welt ist – erkennen zu geben?

Es sind der anhaltende Irrtum einer euch ins zellulare Bewusstsein geschriebenen Minderwertigkeit und die Missachtung eures göttlichen Wesens. An dieser Stelle wollen wir nicht jene Kräfte beleuchten, die dafür die Verantwortung tragen, sondern das Licht auf die jetzt notwendigen Heilungen und Erkenntnisse richten. Uneingestandene Emotionen und mentale Konzepte, die euch im Minderwert halten, sind das Grundübel, dem jetzt auf wirkungsvolle Weise zu begegnen ist. Folglich werden wir jetzt dies zurecht und ins Licht rücken, bis ein jeder von euch ein völlig neues Selbstbild erfahren kann und bis sich die Zugänge zu euch selbst öffnen.

Erster Schritt

Im ersten Schritt benötige ich deine Bereitschaft und dein Einverständnis für diese Bewusstseinsarbeit. Das göttliche Licht wirkt, sobald du mir innerlich signalisierst, dass du bereit bist, auf deine bis heute uneingestandenen Emotionen und mentalen Konzepte, die die Minderwertigkeit bedingen, hinzublicken. Dieser individuelle Klärungsprozess ist jetzt wirksam, es geschieht jetzt…

Pause…

Zweiter Schritt

Im zweiten Schritt benötige ich deinen Willen, dich selbst als kraftvoll, als lichtvoll, als universelles Wesen mit direkter Verbindung zur Quelle allen Seins erfahren zu wollen. Auch dieser individuelle Klärungsprozess ist jetzt wirksam. Daraufhin entfalten sich die Prozesse und alles nimmt den vorhergesehenen Weg. Du kannst dich als Kraft Gottes, als Licht Gottes, als pulsierende Energie Gottes erfahren. Bist du jetzt bereit dafür, dann komm…

Pause…

Dritter Schritt

Im finalen dritten Schritt lade ich dich jetzt dazu ein, dich in deinem Herzen zu zentrieren und deine tiefe innere Verbundenheit mit der in dir wirkenden Kraft Gottes zu orten. Erspüre, wo sich dieses Kraftzentrum befindet, und erspüre, wie kraftvoll du bist…

Pause…

Erlebe deine wahre Energie… weite dein Bewusstsein und empfinde, dass dir diese Kraft niemals abhandenkommen kann und dass du immer ausreichend damit versorgt wirst.

Dein Herz ist die Kraftkammer deines Lebens, die dich mit der notwendigen Energie für deine Aufträge versorgt… Fühle, wie kraftvoll, liebend und mitfühlend du bist…Fühle es und öffne dich ganz für diese Wirklichkeit…

Jetzt visualisiere einen weiß-goldenen Lichtkegel. Jetzt trittst du in diesen hinein, jetzt wirst du vollständig vom weiß-goldenen göttlichen Licht umhüllt und absorbiert…

…und jetzt bist du selbst das Licht…

Affirmation
Verankere jetzt diese Erfahrung, 
indem du drei Mal folgende Affirmation sprichst:
ICH BIN DER WEG, DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN.
ICH BIN DER WEG, DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN.
ICH BIN DER WEG, DIE WAHRHEIT UND DAS LEBEN.

Atme jetzt drei Mal tief ein und dreimal tief aus; du bist im Hier und Jetzt.

Pause…

Ausgestattet mit einem tiefen Gefühl der Verbundenheit zur Quelle allen Seins und zu der Kraft in dir selbst, wollen wir jetzt das Licht auf das Thema der „Macht“ oder der Angst des Menschen vor Anwendung von Macht lenken.


(Der zweite Teil wird am 10. Februar 2017 an dieser Stelle veröffentlicht.)

>>> Lichtlesung des 26. Januar 2017, ab 42:00 Minuten
>>> Leben im Jetzt, Hörvideo spiritscape - GOTT

Das Lichtweltportal ist frei von Werbung, um die Klarheit der Website und reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.

 

LOGO_trans_NEU_text_L_135px