ZELLENHEILUNG UND ZELLENAKTIVIERUNG, ERZENGEL CHAMUEL (2 von 2)

Heilung durch die Gnade Gottes (2/2)


Geliebte Menschen, heute bedarf es des ganzen Menschen, damit die Erde ganzheitlich geheilt werden kann. Unvollständige Erkenntnisarbeit reicht heute nicht aus, um eine zutiefst kranke Menschheit zu heilen und eine in tiefster Seele verwundete Erde in die ursprüngliche Lebenskraft zurückzubringen.

Die Engel, die sich vor Äonen entschieden haben, diese Erde als Menschen zu betreten, haben damals auch die Verantwortung übernommen, dieser Erde mit Liebe und Respekt, mit Achtung und Fürsorge zu begegnen. Ein lebendiger Planet, ausgeamtet in einem Schöpfungsakt Gottes, wird niemals der Zerstörung preisgegeben und bleibt niemals sich selbst überlassen. Es gibt keine Kraft im Sein, die eine Zerstörung dieser Erde bewerkstelligen könnte, auch wenn manche Kräfte seit Langem darauf abzielen und viele Menschen dieser Spur des Unterganges folgen. Diese Erde ist Gottes Planet der Liebe und ist von einer Beschaffenheit und inneren Kraft, die jetzt, da ihr auf allen Ebenen übel mitgespielt wird, zur Geltung kommt. So sind auch die Menschen, die über Jahrtausende diesen Planeten auf unterschiedliche Weise malträtierten, jetzt an einem Punkt angelangt, an dem das Erwachen beginnt.

Eure Verantwortung der Erde gegenüber

besteht darin, dass ihr sie in ihrem Vorhaben, alles Übel von sich abzustoßen und sich zu befreien, unterstützt. Die erwachenden Menschen haben diese Aufgabe übernommen und jeder Mensch, der sich diesem Vorhaben anschließt, wird Bestandteil dieser großen Heilung und dieses epochalen Vorganges.
Wie aber könnt ihr diese Erde am besten bei ihrem Vorhaben, alles Übel abzuschütteln, unterstützen? Die heutige Heilung in der Gnade Gottes tut dies; und ihr selbst tut dies immer dann, wenn ihr euch in einen harmonischen und auf das Licht Gottes ausgerichteten Grundzustand bringt. Was ihr für euch tut, tut ihr für alle Menschen und für die Erde. Die Seele der Erde ist verwundet, so wie eure Seelen verwundet sind. Das Herz der Erde ist verletzt, so wie eure Herzen verletzt sind. Die Erde ist auf allen Ebenen in einem kritischen Zustand, der nur indem aufzuheben ist und der Heilung zugeführt werden kann, indem sie sich jeder destruktiven Schwingung entledigt. Du kannst das durch deine hohe Eigenschwingung wirkungsvoll fördern. Denn was dem lebendigen Planeten Erde bisher fehlte, um allen Ballast abzuschütteln, ist ein ausreichendes Maß an lichtvollen und in Liebe schwingenden Menschen. Ein Mangel, der in dieser Zeit behoben wird, denn immer mehr Menschen richten ihr Leben neu aus.

» Du bist bei Weitem nicht der Einzige, der sich als göttlich, lichtvoll und liebend erfahren möchte! Eine globale Bewegung von Suchern nach der Glückseligkeit ist im Entstehen. Eine weltweite Bewusstwerdung wird vorbereitet und das spirituelle göttliche Licht der ZENTRALEN SONNE wird dieses Erwachen auslösen.

 

Seid zuversichtlich, bleibt zuversichtlich, denn die Dinge sind nicht so, wie sie scheinen; und Du bist Teil dieser Bewegung, Teil dieser Bewusstwerdung, Teil dieses Wandels, der alle und alles erfasst. Die Heilungen, die jetzt im Gange sind, damit du deine Position in diesem großen Spiel einnehmen und halten kannst, sind fordernd, und so können sich bei dir jetzt unterschiedliche körperliche Symptome, wie Schwindel, leichte Übelkeit, ungewohnte Wärme- oder Kälteempfindungen, Zittern der Glieder oder Müdigkeit einstellen. Dies sind vorübergehende Symptome, die darauf hinweisen, dass sich etwas in dir ereignet und umzustellen beginnt. Nehmt es an, lenkt jetzt eure Aufmerksamkeit auf eine regelmäßige Atmung; und es kann geschehen, was jetzt geschehen darf.

Pause…

cb9-anhaenger-gold

Anhänger Gold/Erbe aus Atlantis CB9

Geliebter Mensch,
der Himmel kennt dich, und Gott kennt dich. Wir wissen, wofür du auf diese Erde gestiegen bist. Auch dir beginnt sich diese Tatsache allmählich zu enthüllen. Es ist Zeit, dass du zu einem durch und durch göttlichen Wesen wirst, dass du dich nicht länger von einem rastlosen Verstand in den Zweifel drängen und von egoistischen Motiven leiten lässt. Das Vertrauen in dein intuitives Handeln, ohne dass dich dabei dein Verstand belästigt, muss nach und nach gefestigt und erworben werden. Unerlässlich dafür ist, dass du auf zellularer Ebene die Zugänge zum Göttlichen öffnest und dass deine Zirbeldrüse die Signale des spirituellen Lichts klar empfangen und weitergeben kann. Es ist von großer Bedeutung, dass der Zweifel in deinem Inneren verstummt, dass die Einflüsterer, die dich schwächen und verunsichern wollen, ihre Macht über dich verlieren. Dies erreichst du allein durch konsequente Transformationsarbeit. Am Ende steht der meditierende Mensch, der Mensch, für den jeder Moment seines Lebens ein Gebet darstellt. Am Ende ist die Trennung zwischen Alltagsbewusstsein und göttlichem Bewusstsein überwunden und du kannst dich immer in der All-Einheit wahrnehmen.

Blicke jetzt zurück!

Jetzt, wo du dich fragst, wie kann ich dieses Ziel verwirklichen? Blicke zurück und erkenne, dass du diesen Weg vor langer Zeit beschritten hast und dass die ersten Ergebnisse sichtbar werden. Blicke zurück? Blicke auf das vergangene Jahr zurück? Was ist seither aus dir geworden? Wie hat seither deine Bewusstheit zugenommen? Was ist seither mit dir geschehen, sodass du heute ein anderer bist? Mach dir jetzt bewusst, was du bereits erreicht hast, und welchen Weg der Transformation du bereits durchmessen hast. Erkennst du dich wieder, wenn du auf die vergangenen Wochen, Monate und Jahre zurückblickst? Das alles ist das Resultat deiner bisherigen Transformationsarbeit und diese setzen wir durch unser heutiges Zusammensein im Licht zügig fort. Der Blick zurück ist immer dann notwendig, wenn Du mit dir unzufrieden bist und mit deiner Entwicklung haderst. Immer dann, wenn du meinst, dem Göttlichen fern zu sein, dann blicke zurück und erkenne in dem Erreichten das Licht, das dich dem noch zu Erwerbenden näherbringt. Im Rückblick der Ereignisse lässt sich die Gegenwart leichter zuordnen. Blicke jetzt zurück! Bist du heute der, der du gestern noch warst?

Pause…

Wertvoll ist der Mensch, der Gottes Herrlichkeit auf Erden preist und der den Engeln gleich nur Frieden stiftet, Freude schafft und Licht verbreitet – und wertvoll – das bist du.

Heilung von Aura-Schichten

Im abschließenden Teil dieser heutigen Heilungen werden unterschiedliche Aura-Schichten, nachdem sie geheilt sind, versiegelt. Jede geheilte Ebene wird jetzt versiegelt, sodass spezifische Angriffe dort nicht mehr greifen können und dass du auf dieser Ebene nicht mehr geschwächt werden kannst. Die Umstellung deines zellularen Bewusstseins geschieht in einer dir angepassten Geschwindigkeit.  Zwischen einzelnen Sitzungen muss reichlich Zeit für die Integration gegeben sein. Erst danach bist du für den nächsten Heilungsschritt bereit. Deshalb sei nicht verwundert, wenn manches auf sich warten lässt, denn ehe alle Ebenen der Heilung zugeführt wurden, vergehen oft viele menschliche Leben und es werden dir in den einzelnen Abschnitten größte Anstrengungen abverlangt.

Heute jedoch leben wir in einer Zeitqualität, die als „Heilungsbeschleuniger“ gilt. Vieles ist heute in einer bisher unvorstellbaren Geschwindigkeit möglich, da die Unterstützung aus dem Sein und die Lichtflutung der Erde dies ermöglichen. Wer diese Zeitqualität für seine Transformation nutzt, der ist wahrlich weise, denn bis zur nächsten solchen Gelegenheit werden erneut viele Jahrtausende in der Zeit verstreichen. In der heutigen Heilung wurdest Du auf ein neues Selbstverständnis ausgerichtet. Die heute ausgelösten energetischen Prozesse werden bei den meisten Menschen, die ihr Einverständnis dafür gaben, in den kommenden drei Tagen anhalten. Am Ende aller Anstrengungen sollen dir das Gottes-Bewusstsein und die Gottes-Nähe in Geist, Fleisch und Blut übergehen; und ich sage dir: Der Tag, an dem sich dein Verstand nicht mehr in die Angelegenheiten zwischen dir und Gott einmengt, rückt näher und näher. Mit dem Resultat: dass dir dann alle menschlichen Eigenschaften und Fähigkeiten dienen und keine Last mehr sind auf dem Weg zu Gott. Wer sich kennt, der weiß um die Bedeutung des Verstandes und des Egos – und der weiß vor allem auch, wann diese unbedeutend sind und schweigen sollen. Dieser Zustand der Verwirklichung muss auf zellularer Ebene vorbereitet und ausgelöst werden. Auf fein- und feststofflicher Ebene müssen die magnetischen Verbindungen zur Schwingung Gottes wiederhergestellt werden.

Die heutigen Heilungen haben einen weiteren Schritt dahin gesetzt. Was dir jetzt gegeben wurde, ist ein Geschenk deiner Familie aus den Reichen des Lichts. Bleibe weiter offen dafür, denn es soll dir weiter gegeben werden. Die Fülle soll weiter fließen, bis du vollkommen in deiner Lebenskraft bist und dein himmlisches Gefährt betrittst. Es gibt nur ein Ziel, wofür es sich zu leben lohnt: Gott. Es gibt nur einen Sinn, der allem Leben innewohnt: Gott. Es gibt nur einen Grund allen Lebens: Gott. … und es gibt dich, den Gott in seine Obhut nimmt.

Ich bin ein Engel und dir zu Diensten. Ich bin ein Licht, um dir zu leuchten. Ich bin entsandt für dich zur Heilung. Ich bin bei dir mit meiner Liebe.

ERZENGEL CHAMUEL


Lichtlesung des 28.10.2016, ab 36:00 Minuten

Zellenheilung und Zellenaktivierung (pdf) – ERZENGEL CHAMUEL

Hörvideo von spiritscape: Die spirituelle Rebellion – LAHIRI MAHASAYA

 

Das Lichtweltportal ist frei von Werbung, um die Klarheit der Website und reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichtenInhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.

 

LOGO_trans_NEU_text_L_135px

ZELLENHEILUNG UND ZELLENAKTIVIERUNG, ERZENGEL CHAMUEL (1 von 2)

INTUITIV, UND OHNE DASS SICH IRREFÜHRENDE GEDANKEN DAZWISCHENSCHALTEN, ZU LEBEN –  DAS IST NICHT NUR DER WUNSCH VIELER MENSCHEN, SONDERN IST ERKLÄRTES ZIEL VIELER MEDITIERENDER. DIESEM ZIEL, DER VERWIRKLICHUNG VON GOTTES-GEWAHRSEIN, WOLLEN WIR IN DER HEUTIGEN HEILUNG DURCH DIE GNADE GOTTES EIN DEUTLICHES STÜCK NÄHER KOMMEN.

ICH BIN ERZENGEL CHAMUEL

Ich umfange euch mit meiner Liebe und ich bin mitten unter euch.

Setzen wir die Heilungen bei jedem Einzelnen, der dieser Übertragung aus dem Licht jetzt folgt, dort fort, wo es angezeigt ist. Dafür steigen wir in das unbegrenzte multidimensionale Wesen des Menschen ein und wir beginnen auf allen Ebenen der  unterschiedlichen Körper das zellulare Bewusstsein zu aktivieren. Auf allen Ebenen eures multidimensionalen Wesens seid ihr durch Schwingung und Frequenz an die Quellen allen Lebens angebunden. Diese Anbindung ist jedoch bei manchen Menschen unterbrochen, blockiert oder unvollständig, sodass die Signale Gottes nicht klar empfangen werden können. Auf unterschiedlichen Ebenen eures multidimensionalen Wesens befinden sich die feststofflichen, feinstofflichen wie nicht-stofflichen Zellen sehr oft in einem Zustand der Irritation und können dadurch die Verbindung zu Gott nicht herstellen oder aufrechterhalten. Verletzungen der vielen Inkarnationen haben dafür gesorgt, dass das menschliche Bewusstsein in seiner ganzen Entfaltung behindert wurde. Euch wurde die Macht zum Kreieren genommen und die Kraft des lebendigen Erschaffens von lichtvollen und segensreichen Manifestationen blieb eingeschränkt.

Durch das Durchtrennen und Stilllegen unterschiedlicher zellularer Verbindungen seid ihr bis heute Wesenheiten, die nur sehr beschränkt an einer Gotteserfahrung teilhaben oder Gott selbst wahrnehmen können. In diesem Aspekt der „zellularen Beschränkungen“ wurde in den vergangenen 30 Jahren auf Erden viel geforscht und es wurden sehr große Fortschritte gemacht. Immer mehr Menschen haben erkannt, was ihnen vorenthalten wurde, und sie haben damit begonnen, sich in die ursprüngliche schöpferische Kraft zurückzubringen.

js_150201_03565

Flamme des Aufstiegs

Mittels Meditation und durch Heilungs- und Transformationsarbeit kommen immer mehr Menschen ihrem Erweckungserlebnis näher und näher. Das Aktivieren stillgelegter Zellen, das Instandsetzen unterschiedlicher Verbindungslinien und -stränge eures multidimensionalen Wesens haben in den vergangenen Jahrzehnten großen Raum bei allen Heilungen eingenommen. Damit geht die volle Funktionsfähigkeit der Zirbeldrüse einher. Ist das erreicht, tritt augenblicklich Erleuchtung ein und ist Gotteserkenntnis gegeben. Heute wollen wir diesen Vorgang weiter fördern und mit neuen Potenzialen für dein Erwachen anreichern. Damit ihr nicht nur „Schöpfergötter“ auf dem Papier darstellt, sondern euch tatsächlich zu solchen erhebt.

„Reparatur-Arbeiten“


Noch immer, und das ist eine weitverbreitete Tatsache, noch immer haben die meisten Menschen, die sich alle Mühe geben, um ihre Bewusstwerdungsprozesse zu fördern oder zu beschleunigen, maßgebliche Blockaden oder Verletzungen auf zellularer Ebene nicht erkannt oder vollständig ausgeheilt. Diesem Umstand wollen wir jetzt mit dem Licht eurer himmlischen Geschwister auf wirkungsvolle Weise begegnen. Es ist der Tag, an dem weitere Verbindungen von euren Zellen zum kosmischen Bewusstsein, das über die Zirbeldrüse wahrgenommen wird, instand gesetzt werden. Es ist der Tag, an dem weitere „Reparatur-Arbeiten“ an eurem zellularen Wesen vorgenommen werden, damit ihr das Leben besser wahrnehmen könnt. Es ist der Tag, an dem ihr euch nach und nach von einem verstandesmäßigen in ein intuitives Wesen verwandelt und euch zu einer intuitiven Wahrnehmung allen Lebens befähigt. Heute ist der Tag, an dem ihr die Bedingungen, eure Aufträge intuitiv und ohne den dazwischengeschalteten Verstand zu erkennen, erzeugt; Unruhe und Unsicherheit schwinden, Klarheit und Orientierung treten ein.

Die „Chirurgen Gottes“

 

Dafür haben die Engel des Himmels und die Mächte des Lichts, die Erzengel und die Meister, diesen Raum betreten und sie erfüllen ihn mit ihrem Licht. Die „Chirurgen Gottes“ haben mit ihrer Heil bringenden Arbeit an euren unterschiedlichen und multidimensionalen Körpern begonnen, damit sich am Ende des heutigen Tages so mancher anders anfühlt und so manches geheilt ist und sich im Lichte Gottes aufgelöst hat. Dabei wird bei jedem Menschen auf ganz individuelle Weise gearbeitet und auf ganz spezifische Weise vorgegangen. Kein Mensch gleicht einem anderen und keine Heilung gleicht einer anderen.

Deshalb lade ich euch jetzt dazu ein, sich ganz entspannt in euren Sesseln zurückzulehnen und die Augen zu schließen. Versucht eure Familien aus dem Licht wahrzunehmen. Sie sind jetzt hier…

Pause…

Alles Weitere ereignet sich von selbst.

Denn wo ein Herz offen ist, da lässt sich Gott von selbst nieder; und wo der Wille zur Heilung vorhanden ist, da wird die Heilung von selbst gegeben. Gnade wird indem verdient, indem man sich für Gott und das Göttliche öffnet, und nicht, indem man sie durch Gebete oder Fürbitten in sein Leben ziehen möchte.

Ein für das göttliche Licht verschlossenes Herz, ein für das Göttliche unempfänglicher Mensch, der über das Gebet zu Gott gelangen möchte, muss große Enttäuschungen erfahren, denn kein Gebet vermag eine Nähe, für die das Herz nicht bereit ist, herzustellen. Genauso gibt es auch keine Meditation, die einen Bewusstseinswandel hervorbringen könnte, so der Meditierende nicht auch ein Liebender ist, ein Gott Liebender und ein die Menschen Liebender. Aus dem Herzen geschehen alle Wunder, die einem multidimensionalen Wesen, das ihr seid, gerecht werden. Wusstet ihr, dass jedem Wesensteil von euch, jedem Energiekörper, ein eigenes Herz zugeordnet ist? In euch schlagen viele Herzen und es gilt sie alle nach und nach dem Licht zu öffnen; und alle diese Herzen werden jetzt in dieser Heilung vom Licht berührt und von der Liebe Gottes erfasst.

Diese Instandsetzungsmaßnahmen haben zum Ziel, euch in absehbarer Zeit an die kosmische Energie Gottes direkt anzubinden. Dann beginnt ein neues Leben und eine neue Qualität von Wissen und Bewusstsein kann abgerufen werden. Dann ist der Weg zur Erleuchtung nur noch ein kurzer und das Leben im Unwissen ist ein für alle Mal  vorüber.
Die „Chirurgen Gottes“ verrichten jetzt ihr Werk. Zellulare Stränge werden nach Möglichkeit und individueller Bereitschaft wiederhergestellt und miteinander verbunden. Verletzungen aus alten Tagen, die bis heute unerkannt in eurem Wesen schlummerten, werden jetzt dem Lichte überantwortet und aufgelöst. Die sanfte Anbindung an die Quellen allen Lebens kann jetzt geschehen, und euer geöffnetes Herz ist die beste Vorbereitung darauf. Sobald ein Mensch bereit ist, wird gegeben, sobald ein Mensch für den nächsten Schritt der Bewusstwerdung geöffnet ist, kann es geschehen – und es geschieht bei jedem Menschen nach Gottes Willen. Unterschiedliche Lichtqualitäten und Schwingungsfrequenzen arbeiten gleichzeitig an eurem Wesen. Die Erzengel und die Aufgestiegenen Meister überwachen diesen Vorgang und begleiten ihn.

Alles ist bedacht, alles ist der Obhut Gottes anvertraut…

So lass dich fallen in diesen Ozean der Lichts…

Der Vorgang der zellularen Wiedererweckung findet jetzt und hier in dir statt…


Pause…


(Der zweite Teil  wird morgen an dieser Stelle veröffentlicht.)

 

Das Universum Gottes Arbeitet für dich (pdf) – LAHIRI MAHASAYA

 

Das Lichtweltportal ist frei von Werbung, um die Klarheit der Website und reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.

 

LOGO_trans_NEU_text_L_135px