1. März 2021

WAS AUF DER ERDE JETZT GESCHIEHT!

Botschaft von Meister El Morya


Den Menschen, die bis heute alles ignorierten, was sich hinter den Kulissen tat, werden jetzt so viele AHA-ERLEBENISSE und AUGENÖFFNER geboten, wie notwendig sind, damit eine neue Dynamik in das Geschehen kommt.

Beitragsbild © Andrea Percht


 

Wachrütteln der Menschen!

Die Zeit bleibt weder stehen noch ließen sich Ereignisse anhalten. Was jetzt geschieht, ist, dass sich die Wahrheit überall zeigt und dass die Menschen wachgerüttelt werden.

Geliebter Mensch,

der Himmel scheint sich über dieser Erde verfinstert zu haben und mancher glaubt, die himmlischen Mächte hätten sich zurückgezogen!

Alleine den unglaublichen Entwicklungen ausgesetzt, verlieren manche Menschen den Glauben an das Gute und die Hoffnung auf eine lichtvolle Zukunft der Erde und der Menschheit. Das Menschsein wird immer schwieriger. Ihr werdet eingeengt, weggesperrt und durch Angst verrückt gemacht. Angst ist der große Trigger für Krankheiten, die jetzt ausgebracht werden sollen.

Viele von euch nehmen diese Schwingung auf und sie zerstören dadurch ihr Leben.

Klar zu denken und mitfühlend zu handeln, ist nur möglich, wenn du von der Angstschwingung weitgehend unerreicht bleibst. Deshalb sind heute deine spirituellen Übungen notwendiger denn je.

Praktiziere deine spirituellen Übungen

Jeder Krankheit, auch der des Verstandes, liegt ein Mangel an spirituellem göttlichem Licht zugrunde. Ist deine Anbindung an das Göttliche konstant, dann bleibst du innerlich zentriert und geistig orientiert. Das Um und Auf dieser Zeit ist deine innere Verbindung zur Quelle oder zu Gott.

Wie immer du den GROSSEN EINEN oder die GROSSE EINE nennst, deine Nähe zu dieser Quelle garantiert dir, dass du Schaden von dir abwendest und dass die Übergriffe dieses menschenfeindlichen Systems ausbleiben.

Auf der Oberen Erde wird ein energetischer Kampf ausgetragen. Destruktiv-gepolte Energie trifft auf konstruktiv lichtvoll-gepolte Kraft. Das ist die Auseinandersetzung, die alle Phänomene hervorbringt.

Steigt in die Phänomene, die die dunkle Kraft jetzt hervorruft, nicht ein! Das heißt ganz praktisch:

Nein, stopp, halt!

1. Sagt NEIN, wenn euch eine Impfung angeboten oder angedroht wird.

2. Sagt STOPP, wenn euch Freiheitsbeschränkungen auferlegt werden.

3. Sagt HALT, wenn euch Politiker die neue Sklaverei als Freiheit verkaufen wollen.

Wehrt euch, wo immer ihr könnt und wo immer ihr seht, dass ihr euch wehren sollt! Zögert keinen Augenblick, wenn ihr in eurem nächsten Umfeld aufgefordert seid, das Wort zu erheben und die Dinge beim Namen zu nennen.

Auf der äußeren Ebene könnt ihr durch euer Verhalten viel tun! Kauft bewusst ein, das heißt auch, kauft mit Bargeld ein.

Hast du Kinder, dann schütze sie, indem du zu Hause eine Atmosphäre der Geborgenheit erschaffst. Ängste dürfen draußen bleiben. Wenn die Kinder spüren, dass die Eltern angstfrei sind, entwickeln auch sie keine Ängste. Ein trauma-freies Elternaus ist für die Kinder essenziell.

Denn den dunklen Kräften geht es heute vor allem um die Kinder. Die zukünftigen Generationen werden heute geschmiedet. Die Umerziehung zu Biorobotern ist in vollem Gange und kann von bewussten Eltern oder Lehrern aufgehoben werden.

Phase der Verdichtung

Im Prozess des Aufstiegs durchläuft die Menschheit derzeit die Phase der Verdichtung! Alles wird auf den Punkt gebracht, alles hat ein ENTWEDER/ODER – SOWOHL/ALS AUCH ist derzeit keine Option.

Die Zuspitzungen gehen weiter, die Verrücktheiten nehmen zu und immer unverschämter verkleidet sich die Lüge als Wahrheit und es gibt sich das Böse als gut aus! Dieser Prozess ist notwendig, damit die Menschen aufwachen und sich die Menschheit geschlossen zur Wehr setzen kann.

Wie wird Umkehrschub erwirkt?

Das unüberhörbare NEIN zu diesen Entwicklungen wird am Ende den Umkehrschub einleiten. Dabei werden die dunklen Eliten von der Erde hinweggenommen und von den Menschen hinweggefegt.

Auch wenn du es schon oft gehört hast und es womöglich nicht mehr hören kannst – das Licht setzt sich durch und die Liebe triumphiert!

Ihr seid Menschen in Gottes Hand und ihr seid auf der Erde, damit ihr eure eigenen Angelegenheiten selbst regelt. Es bestünde kein Sinn darin und es entspräche nicht euren Seelenplänen, dass die himmlischen Mächte des Lichts eingreifen, ehe ihr selbst euch ausgezeichnet habt.

Ihr selbst werdet den Wandel bewirken und ihr selbst habt ihn vor Jahrzehnten eingeläutet.

Jetzt werden Nägel mit Köpfen gemacht, jetzt wird sichtbar, was sich bisher verbarg. Dabei setzt die dunkle Seite der Macht alles auf eine Karte.

Aha-Erlebnisse und Augenöffner

Den Menschen, die bis heute alles ignorierten, was sich hinter den Kulissen tat, werden jetzt so viele AHA-ERLEBENISSE und AUGENÖFFNER geboten, wie notwendig sind, damit eine neue Dynamik in das Geschehen kommt.

Das braucht noch etwas Zeit – und währenddessen wüten die Kräfte der Finsternis und sie kämpfen ihren letzten Kampf.

Bleibt unbeeindruckt, lasst euch nicht täuschen und richtet euch im Herzen ganz auf das Licht Gottes aus. Umgebt euch mit positiven und lichtvollen Menschen.

Bittet die himmlischen Mächte, euch beizustehen, und sie werden euch dort, wo ihr nicht mehr weiterwisst oder weiterkönnt, unterstützen und euch neue Wege aufzeigen.

Dieses Spiel endet und für dich. Beginnt es auf diese Weise niemals wieder. Du hast die Erfahrung von dichter Energie gemacht und deine Sehnsucht leitet dich ins Licht.

Erde der Zukunft

Doch das Ende kommt immer erst am Schluss – und diesmal kommt auch das Beste ganz am Schluss.

Wenn alles verloren scheint, werden die Menschen obsiegen.

Die Menschen, die erwacht ist, werden sich mit einer Stimme erheben. Die Neue Erde hat keinen Platz für alte Strukturen und negative Elemente.

Viele werden die Erde der Zukunft, auf der das Licht und die Liebe regieren, verlassen. Die Erde der Zukunft ist bereits erschaffen. Nachdem hier alles getan ist, werdet ihr erhoben, aufsteigen und in den Himmel auf Erden zurückkehren.

Geliebter Mensch,

bleibe dir selbst treu und sei in deiner spirituellen Praxis konsequent. Nutze diese Tage dafür, dich innerlich zu festigen und zu vervollkommnen. Denn:

Wenn das Außen zum Stillstand kommt, dann ist es Zeit im Inneren nach Gott Ausschau zu halten. SEINE Schöpfung ist allgegenwärtig, doch dem Schöpfer begegnest du in dir.

Ich bin MEISTER EL MORYA

 

→ Diese Botschaft als Hörvideo auf spiritscape


 

»Was jetzt auf der Erde geschieht!« Video ab 0:57:45 Minuten

 

Inhaltsübersicht und Zeitleiste:

→ MIT AKTIVER ZEITLEISTE AUF YOU TUBE

→ HIER DAS AUDIO (MP3) ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

 

 

0:00:00 Sorgen und Ängste bewältigen

0:26:00​ Ihr seid in den Händen Gottes, Live-Botschaft von Jesus Christus

0:35:30​ Buchpräsentation “Telos”, 3. Auflage – • Lebensader des Aufstiegs

0:57:45​ Was auf der Erde jetzt geschieht?

1:07:00​ Zeitalter der Wahrhaftigkeit ist ausgerufen!

1:11:30​ “Lichtkrieger”: Kämpfen oder Widerstandslos ertragen?

1:18:10​ Wann wendet sich das Blatt?

1:20:50​ Freut euch, was jetzt kommt!

1:26:00​ Was Sterbende bereuen … & Neues Buch ist im Entstehen

1:31:00​ Brauchen wir “Experten?” Im Herzen weißt du ALLES!

1:41:00​ White Eagle: Widerstand durch Kunst, Freude, Vertrauen und Liebe

1:46:00​ Gott hat viel Arbeit und keine Frau


 

→ »Telos – Willkommen in Agartha«

→ »Erlösung«

→ »Sananda Offenbarungen 1«

→ Newsletter abonnieren

 

 

→ Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
→ MP3 Download der Lichtlesungen
→ Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.