20. Januar 2021

ÖSTERREICH: VOLKSBEGEHREN „FÜR IMPF-FREIHEIT“ VOM 18. – 25. JÄNNER 2021

Das Recht auf Wahrheit (Video)


Begründung des Einleitungsantrages des Volksbegehrens „FÜR IMPF-FREIHEIT”: Dieses Volksbegehren beinhaltet keine Diskussion über die Sinnhaftigkeit oder die Vor- und Nachteile einer Impfung, insbesondere gegen das Corona-Virus. Es will Freiheit bei Impfungen und richtet sich gegen einen Impfzwang sowie gegen jegliche Benachteiligung von Menschen, die nicht geimpft sind. Im Sinne des Gleichbehandlungsgrundsatzes sind alle Staatsbürger gleich zu behandeln, unabhängig davon, welche Entscheidung sie getroffen haben.
VOLKSBEGEHREN – BMI
ANMELDUNG MIT BÜRGERKARTE

LESEN SIE HIER DEN VOLLSTÄNDIGEN TEXT DES VOLKSBEGEHRENS

Ich werde das Volksbegehren heute unterschreiben! JJK


JULIA BÜTIKOFER:

• Die Impfmedizin verhält sich wie manche Teile der Kirche: Die dogmatische Starre verhindert, dass Obsoletes erkannt und aufgegeben werden kann. Die Lösung liegt beim autonomen Patienten, der sich nicht von einer Versicherungsmentalität oder einer Mitnahmementalität leiten lässt, sondern der sich eigenverantwortlich informiert und bereit ist, Mitverantwortung für seine eigene Gesundheit und die seiner Kinder und Enkel zu tragen.

• Sie sollten sich bei der Impfentscheidung Folgendes ganz bewusst vor Augen führen: Eine Impfung ist nicht wie eine Hagelversicherung zu betrachten, die man schlimmstenfalls umsonst bezahlt hat, wenn kein Hagel auftritt. Eine Impfung ist ein bewusster Eingriff in das Immunsystem, das selbst nach Meinung vieler Impfbefürworter noch unzureichend erforscht ist.

• Diese Erkenntnis ist der größte gemeinsame Nenner, auf den sich Impfgegner und Impfbefürworter einigen können. Jedes Medikament, das Wirkungen hat, hat auch Wirkungen, die wir nicht wollen. Dies gilt auch für Impfungen …”

 

Julia Bütikofer (Dtsch. Rechtsanwältin, Impfschadensrecht) Ihr Buch: “Hilfe! Ich muss eine Impfentscheidung treffen” Kapitel XIII Impfforschung und Konsequenzen aus der Forschung, Seite 133, 139, EMU Verlag 1. Auflage 2015


 

MEISTERDIALOGE: JETZT 9 BÄNDE MIT 220 BOTSCHAFTEN & GESPRÄCHEN

 

→ Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
→ MP3 Download der Lichtlesungen
→ Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.