3. Dezember 2020

TABU-GESELLSCHAFT – AUSGRENZUNG ALS NEUE NORMALITÄT?

KenFM – Positionen 24


Arnold J. Toynbee, (1889-1975): ‘Werden wir richtig informiert? Ich übertreibe nicht, wenn ich behaupte, dass von der Antwort auf dieser Frage die Zukunft der menschlichen Gesellschaft abhängt.’

Prädikat: ‘richtige’ Information. JJK

https://kenfm.de/positionen-24/


Markus Fiedler, Biologie- und Musiklehrer, Filmproduzent:

‘Der Transhumanismus ist nichts anderes, als die Eugenik, die wir damals gesehen haben – nur mit anderen Methoden.’

Anselm Lenz, Kulturwissenschaftler und Publizist:

‘Es sind dystopische Zustände, die schon da sind. Das war das, was niemals passieren sollte!’

Gunnar Kaiser, Schriftsteller und Philosoph:

‘Dass die Intellektuellen jetzt nicht wach sind und sagen, hier passiert wirklich was, hier nutzen die Leute die Krise, das ist auch wirklich ein Verrat.’

Dirk Pohlmann, Journalist und Dokumentarfilmer:

‘Wir haben einen Maßnahmenstaat eingeführt.’


 

→ Neu: »Sananda Offenbarungen 1«

→ Neu: »Jesus Biografie 1« (4. Auflage)

→ Neu: »30 TORE ZUR ERLEUCHTUNG (2. AUFLAGE!)

→ BERKRISTALLSCHEIBE AUS ATLANTIS WIEDER ERHÄLTLICH!

→ NEWSLETTER HIER ANMELDEN


 

 

→ Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
→ MP3 Download der Lichtlesungen
→ Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.