27. August 2020

REVOLUTIONEN IM AUSSEN UNBEACHTET LASSEN!

Gespräch mit Adama von Telos


Jede Maßnahme der unlichten Kräfte ist heute unter dem Aspekt des nahenden Wandels und deren bevorstehender Ablöse zu betrachten.

Cover © Andrea Percht

 

• Aus unserem neuen Buch »ENTSCHEIDENDE JAHRE DER MENSCHHEIT« S.127 ff
• Das Buch wurde bei der 110. Lichtlesung präsentiert!


 

Menschheit im Aufwachprozess

Couragiert Selbstverantwortung zu übernehmen, darum geht es in diesem Gespräch.

Ich bin ADAMA VON TELOS

Geliebte Mitmenschen, Menschen aus Fleisch und Blut – und doch unendlich viel mehr als das!

Wir befinden uns im Aufwachprozess der Menschheit. Allen Umbrüchen und Veränderungen geht die Zeit, in der das Alte stirbt, voraus. In dieser Phase des Aufwachprozesses befinden wir uns heute.

Jede Maßnahme der unlichten Kräfte ist heute unter dem Aspekt des nahenden Wandels und deren bevorstehender Ablöse zu betrachten. So fürchtet euch keinen Moment!

Denn was sich jetzt zeigt, konnte über Jahrtausende vor den Menschen verborgen werden. Daher nehmt ihr derzeit so viel Missbrauch, Übergriffe und Manipulationen wahr.

Ihr habt die einmalige Gelegenheit, euch dessen bewusst zu werden, denn das spirituelle Licht aus dem Zentrum allen Seins fördert dies zutage. Es ist die Chance für die Menschen, jetzt aufzuwachen.

Während dieses Prozesses der Offenbarungen, seid ihr vollends gefordert. Es geht vor allem darum, dass ihr bei euch selbst bleibt und euch niemals vor den Karren – von wem auch immer – spannen lasst.

Selbstvertrauen und Eigenverantwortung

Der heutige Wandel auf der Oberen Erde vollzieht sich, indem du als Einzelner deine Kraft und Macht zurückeroberst, das bedeutet, die Opferebene zu verlassen und deine Schöpferkraft zu aktivieren – das heißt – vollkommen in die Eigenverantwortung zu treten.

Selbstvertrauen und Eigenverantwortung sind die Heilmittel für dich und für die Menschheit.

Solange du die Verantwortung für deine Gedanken, deine Gefühle und deine Handlungen abgibst, so lange ändert sich nichts am Lauf der Welt – und solange du meinst, dieser oder jener, das oder jenes würden etwas für dich bewegen oder verändern, so lange hast du nichts verstanden. Es muss in dieser Deutlichkeit gesagt werden:

Der Wandel ist deine ureigene Angelegenheit – alles verändert sich allein durch dich.

Es ist dein bewusstes Erkennen, dein klares Sehen und deine Empfänglichkeit für das Göttliche, wodurch sich alles ändert.

12-strängige DNA – wie?

JJK: Es ist bekannt, dass wir Menschen nur noch über eine 2-strängige DNA verfügen, dadurch also vom „Göttlichen“ abgeschnitten sind. Wir habe es also sehr schwer, uns für die höheren Energien zu öffnen. Ist das ein Punkt, der hier eine Rolle spielt?

ADAMA VON TELOS: Der Weg führt euch von der ICH-BIN-Bewusstheit zur ICH-BIN-VERTRAUEN-Wahrnehmung allen Lebens. Dabei gilt es zu erkennen, dass du selbst es bist, der das, was schläft, aufwecken und das, was in dir ruht, aktivieren kann. Auch wenn du vergessen hast, welch unbegrenztes göttliches Wesen du bist, es liegt an dir, dich zu erinnern. Auch wenn vor langer Zeit das große Vergessen der Menschheit mit dunkler Magie eingeleitet wurde, so ist es jetzt an der Zeit, dich aufzurichten, dich zu erinnern. Denn:

Alles Lichtvolle – im individuellen wie im kollektiven Sinne – ist heute aussichtsreich, wird von der Quelle begleitet und ist von Gott beschützt. Es ist nichts, wie es scheint.

Bisher schien es, du hättest keine Macht, deine ganze DNA – das heißt, deine spirituelle Wirklichkeit – zu erwecken. Seit geraumer Zeit warten aufgrund dieser Fehlannahme viele Menschen auf ein Erweckungserlebnis von außen. Doch nichts geschieht!

Sie glauben, dass ihnen die vollständige DNA von jenen, die sie entwendet haben, zurückgegeben werden muss. Doch das ist ein Irrtum. Denn sie wurde dir nicht genommen, sondern deine göttlichen Fähigkeiten wurden sehr geschickt vor dir verborgen.

Alles, was du bist, befindet sich in dir und braucht nur wiedererweckt werden – und wiedererweckt wird dein spirituelles Ur-Wissen, indem du dich durch eigene Anstrengungen wieder erinnerst!

Jede Transformationsarbeit dient allein dem Ziel, dass du dich erinnerst, erinnerst, wer du in Wirklichkeit bist und was dich in Wahrheit ausmacht.

Je mehr Blockaden du beseitigst, desto selbstbestimmter und selbstbewusster wirst du. Der Weg zum voll bewussten Menschen, der für sein Leben die volle Verantwortung übernimmt, führt immer über ausdauernde und hingebungsvolle Heilungsarbeit an deinem Herzen. Verborgenes muss ans Licht gebracht und Verdrängtes dem Lichte übergeben werden.

Der Schlüssel zum Aufstieg

Solange ein Mensch mit den alten Verwundungen lebt, kann er seine Schatten nicht ablegen und eine Rückkehr in das Licht bleibt aus. Zu erkennen, dass deine eigene Geschichte der dringenden Heilung und des göttlichen Lichts bedarf, ist der erste Schritt in die Eigenverantwortung und zu einem gesunden Selbstbewusstsein. Der Einstieg in dein Leben führt ganz von selbst zum Aufstieg in das Licht.

Der Schlüssel zu deinem Aufstieg und zum Aufstieg der Menschheit ist die gelebte Eigenverantwortung.

Nichts und niemand kann dir auf deinem Pfad in die Wirklichkeit Gottes Schaden zufügen, wenn du ganz aus dir selbst heraus denkst, fühlst und handelst. Verwirf alle Möglichkeiten, die dich von dir ablenken.

Revolutionen im außen? Beachte sie nicht! Denn der Wandel geschieht allein in dir.

Das ist gelebte Eigenverantwortung, das ist wahre Selbstermächtigung!

JJK: Das heißt, sich also ganz auf sich selbst zu konzentrieren und auch an keinen Demonstrationen teilzunehmen?

ADAMA VON TELOS: Der Erwachte kennt seine Aufträge. Kennst du deine Aufträge? Dann weißt du auch, ob und wann du wo teilnehmen sollst. Darum geht es in dieser Übermittlung: ERWACHE!

Der Sinn des Lebens

Die Welt verwelkt vor deinen Augen, jeden Tag ein Stückchen mehr – erblühe du in deinem Herzen, jeden Tag ein Stückchen mehr.

Das ist deine Hauptaufgabe in dieser Zeit – mache sie bitte auch zu deinem Hauptanliegen für dich selbst.

Der Geist des EINEN „überlichtet“ diese Erde und sendet unentwegt Signale in dein Herz – bis du verstehst und begreifst, welche Machtbasis du in deinem Inneren beherbergst:

ICH BIN VERTRAUEN, WAHRHEIT, LICHT UND LIEBE.

ICH BIN BEWUSSTSEIN VON WAHREM BEWUSSTSEIN UND EINHEIT DER ALL-EINHEIT.

ICH BIN DAS ICH BIN – GEBORGEN IN GOTT.

Ich verabschiede mich für heute.

Nimm das Licht und die Wahrheit dieser Übermittlung in dir auf und höre diese Worte:

Ohnmacht oder Macht – sind deine Wahl.

Der große Wandel bedarf der vielen kleinen Schritte einzelner Menschen.

Sein oder werden – was du dir für die ganze Welt wünschst, heißt, tief in deine Seele geblickt und dein Herz befreit zu haben.

Der Wandel auf der Oberen Erde geschieht durch deine Verwandlung. Schenke dir selbst die Aufmerksamkeit und Liebe, die du dafür brauchst. Es gibt keinen wichtigeren Grund für deine Existenz und keinen tieferen Sinn des Lebens.

Ich bin ADAMA VON TELOS

 


 

Präsentation »Entscheidende Jahre der Menschheit« 0:35:10

 

Inhaltsübersicht und Zeitleiste:

→ MIT AKTIVER ZEITLEISTE AUF YOU TUBE

→ HIER DAS AUDIO (MP3) ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

→ WEITERE VIDEOS VON LICHTLESUNGEN BEI STREAMERA

 

 

0:00:00 Toleranz und Akzeptanz, Bewusstseinsarbeit in der Gnade Gottes

0:27:00 Ausbruch aus der Matrix, Live-Botschaft von Lao Tse

0:35:10 Buchpräsentation “ENTSCHEIDENDE JAHRE DER MENSCHHEIT”

0:38:50 Amun oder Amen

0:51:00 Wie viele bin ich?

1:04:15 Ich bringe das Schwert und den Frieden

1:10:00 Wettlauf mit der Zeit

1:17:00 Positive Dynamik ist in Gang gesetzt

1:23:00 Kann eine Partnerschaft funktionieren, wenn ein Partner erwacht ist und der andere nicht?

1:28:45 Vergiss die 10 Gebote!

1:50:15 Was bleibt Positives von der Corona-Krise?

2:00:00 Unabänderlich


 

EDITION MEISTERDIALOGE: JETZT 8 BÄNDE MIT 192 BOTSCHAFTEN

 

 

→ Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
→ MP3 Download der Lichtlesungen
→ Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.