18. Juni 2020

DIE ZUKUNFT LIEGT IN UNSERER HAND!

INHALT & VORWORT – »ENTSCHEIDENDE JAHRE DER MENSCHHEIT«


In diesem Buch werden uns Wege aus der Krise aufgezeigt und wir erhalten Lösungen. Diese aktuellen Gespräche zur Lage auf dieser Welt machen Mut und laden uns dazu ein, unser Schicksal selbst in die Hand zu nehmen, ja, wir können es, wir haben nur verlernt, uns selbst zu vertrauen! Denn genau darauf kommt es an – auf unseren festen Willen, uns selbst LICHTER zu machen. JJK

Cover © Andrea Percht


 

 

DIE ZUKUNFT LIEGT IN UNSERER HAND!

VORWORT DES AUTORS

„Entscheidende Jahre der Menschheit!“ Der Titel dieses Buches ist Programm. In jedem Gespräch steht die Zukunft der Menschheit im Mittelpunkt und es werden uns von den geistigen Ebenen des Lichts Lösungen zur aktuellen Misere präsentiert. Es ist nicht zu leugnen:

Die Menschheit befindet sich am Scheideweg! Entweder schaffen wir den positiven Umbruch und die Umkehr in das Licht – oder wir fahren mit Vollgas an die Wand.

Noch nie zuvor in der Menschheitsgeschichte standen solch große Entscheidungen an und noch nie zuvor boten sich dem einzelnen Menschen so viele Gelegenheiten, sich selbst zu befreien und sich aus dem Schlamassel zu ziehen.

Die Aufgestiegenen Meister, die Engel und Erzengel und Gott selbst leiten uns heute direkt an. Das Licht aus der ZENTRALEN SONNE wirkt und erreicht unsere Herzen.

Was wir selbst aufbringen müssen, ist die Bereitschaft, uns ganz auf uns selbst und unsere spirituelle Führung einzulassen.

Denn eines stellt sich – bestimmt nicht nur für mich – immer mehr heraus: Nur mithilfe unserer inner- und außerirdischen Geschwister aus dem Licht werden wir den Sprung in die neue lichtvolle Zeit bewältigen!

Auf der Oberen Erde

nehmen die Manipulationen derart zu, sodass es für den einzelnen Menschen heute kaum möglich ist, den Durchblick zu behalten. Unsere Demokratien sind Diktaturen und die Selbstbestimmung der Völker ist genauso passé wie die Mitbestimmung von uns Menschen an wichtigen gesellschaftspolitischen Entwicklungen. Niemand wird mehr gefragt, eine kleine Elite setzt sich über alles hinweg und führt diese Menschheit in die totale Abhängigkeit, Verwirrung, Überwachung und Kontrolle.

Im Sog der Corona-Krise werden diktatorische Maßnahmen – wie Ausgangssperren und Überwachung mittels Drohnen – beschlossen und umgesetzt. Die Demokratie ist ein Auslaufmodell!

Auch am Beispiel von 5G ist dies eindrucksvoll verdeutlicht. Bald schon sollen wir gläsern sein, so transparent, wie wir es noch niemals waren. Unsere Freiheit scheint genauso verloren wie unsere Zukunft.

„Niemand soll mehr kaufen oder verkaufen können, es sein denn, er trägt das Malzeichen!“, diese Offenbarung (Bibel, Offenbarung 13, , die auf die Verchippung der Menschheit hinweist, beginnt sich zu erfüllen – und die meisten Menschen haben nicht einmal die leiseste Ahnung davon, was mit ihnen geschieht. Das sind keine guten Aussichten, wenn Sie mich fragen!

Jedoch – ich hege Zuversicht. Berechtigt? Ich denke JA, denn auch wenn der Dampfer eindeutig in die falsche Richtung fährt, so gibt es immer noch genug Möglichkeiten für eine Kursänderung und sogar für eine Umkehr. Dabei kommt es auf jeden von uns an!

Ein jeder EINZELNE ist wichtig und bedeutend. Wir selbst erschaffen unsere Zukunft.

Auch wenn wir augenscheinlich kaum noch etwas mitzureden haben, so sind wir immer noch der Souverän unseres eigenen Lebens, eines Lebens, das erst gelebt werden kann, wenn wir uns unserer ganzen Kraft und Macht bewusst werden.

Wir sind nicht nur Menschen aus Fleisch und Blut, sondern vor allem lebendige kosmische Wesen.

Wir sind pure Schöpferkraft und unsterblicher Geist. Wir sind so viel mehr, als wir gemeinhin glauben zu sein.

Dieses Buch weist uns Wege aus der globalen und individuellen Krise – und um es vorwegzunehmen: Selbstmord ist keine Lösung!

Am Ende des Buches gibt uns MAHAVATAR BABAJI klar zu verstehen, dass es nicht darum geht, von hier zu flüchten, sondern das Leben verantwortungsbewusst in die eigene Hand zu nehmen. Geburt und Tod sind ein Augenzwinkern Gottes, im großen kosmischen Plan.

Die Gespräche beleuchten gleichwohl die irdische als auch die transzendente Ebene und führen dich dadurch zu neuen Sichtweisen – und genau darum geht es jetzt, denn, wie eingangs beschrieben, haben wir es nur scheinbar mit einer Übermacht, die auf Erden schalten und walten kann, wie sie möchte, zu tun. Es ist dieser Schein, dem viele erliegen und wodurch die Ohnmacht seine zersetzende Kraft auf den einzelnen Menschen ausübt.

Auch wenn sich die meisten Menschen nicht mehr daran erinnern: Wir sind überaus mächtige Wesen und als solche haben wir unsere Zukunft in der Hand.

Jedes einzelne Thema in diesem Buch soll dich dir selbst näherbringen und dich nicht nur zum Nachdenken anregen. Es kann dich zum Umdenken bewegen, deine Umkehr einleiten oder deinen bereits begonnen Weg beschleunigen. Denn alles beginnt mit einem einzigen richtigen und lichtvollen Gedanken und setzt sich fort in einem mutigen Entschluss.

Die größte Umweltverschmutzung entsteht in unserem Kopf!

Dieses Buch vermittelt uns Wege, wie wir uns innerlich klären, damit wir von vielem, was uns jetzt „bedroht“, unerreicht bleiben und wieder klar denken können.

Die 32 Kapitel dieses Buches

werfen viele Fragen auf und beantworten sie, Fragen, die vielleicht auch SIE schon längst den Aufgestiegenen Meister, den Erzengeln oder Gott stellen wollten. Wir werden mit einem praktischen Leitfaden, einer Lichtspur in das Goldene Zeitalter  ausgestattet. Der Themenbogen ist weit gespannt:

• Vom Unsinn des Missionierens über das richtige Verständnis von Gewalt bis hin zur Installation des kosmischen 5G-Kristallgitters. Dieser Schutz vor der 5G-Strahlung wurde von TOTH bei der 106. Lichtlesung (am 1. 11. 2019) initiiert und viele Menschen haben seither tatkräftig daran mitgewirkt. Wir können den schädlichen technologischen Entwicklungen etwas entgegensetzen. Wir müssen es nur tun und wahrhaben können.

• Weiter geht es im Buch vom „katholischen Amen“ zur „altägyptischen Gottheit Amun“, vom „Schwert“, das den Frieden bringt, ist die Rede und von einer bisweilen „empathielosen Menschheit“.

• Auch die Beichte und die Sakramente werden erläutert und die Tatsache, dass wir uns im Wettlauf mit der Zeit befinden. Sollen wir uns an Revolutionen beteiligen und was ist das wirklich Entscheidende in den kommenden Jahren? 5G nimmt einen gebührenden Raum ein und in einer zutiefst berührenden Botschaft meldet sich dazu die GROSSE BAUMSEELE. „Wir werden unser Bestes geben!“, heißt es in dieser Botschaft. Wir Menschen täten gut daran, es den Bäumen gleich zu tun!

• Der Themenbogen spannt sich weiter bis zur Frage, ob es ein plötzliches kollektives Erwachen geben wird und ich frage: „Warum sägt die Menschheit an dem Ast, auf dem sie sitzt?“

• Wie wird Glück erreicht und sind wir Menschen nicht alle spirituelle Kanäle, die das Göttliche in uns tragen und es weiterreichen können?

Erneut konnte ich Fragen, die vielen Menschen auf der Seele brennen, den hohen geistigen Lichtebenen vortragen. Die Antworten sind klar und weiterführend, sind praktisch und nehmen direkt Bezug auf unseren Alltag. Keine abgehobenen Tipps, die nicht in das Leben zu integrieren sind, sondern lebensnahe Hinweise, die ganz neue Perspektiven eröffnen und einer neuen Lebensrealität den Boden bereiten.

Diese Gespräche machen Mut

In diesem Buch werden uns Wege aus der Krise aufgezeigt und wir erhalten Lösungen. Diese aktuellen Gespräche zur Lage auf dieser Welt machen Mut und laden uns dazu ein, unser Schicksal selbst in die Hand zu nehmen, ja, wir können es, wir haben nur verlernt, uns selbst zu vertrauen! Denn genau darauf kommt es an – auf unseren festen Willen, uns selbst LICHTER zu machen.

Dafür gilt es zuerst eine Entscheidung für das Lichte und Gute zu treffen, danach ist die Verbindung zu unserer geistigen Familie herzustellen und auf deren Hilfestellungen bereitwillig zu antworten.

Wir sind niemals alleine, doch wie oft fühlen wir uns so? Warum? Da uns die innere Anbindung an unsere Seele und die innere Anbindung an unsere spirituelle Familie fehlen. Ja, wir haben es selbst in der Hand, die Zukunft wird von uns, von jedem Einzelnen gestaltet. Indem wir uns selbst wieder vertraut werden, verwandeln wir uns und es verwandelt sich die Welt mit uns – innen wird zu außen, das Resonanzgesetz wirkt.

Während wir unsere individuellen Prozesse zur Entfaltung durchlaufen und gleichzeitig mit Bedrohungen in der äußeren Welt konfrontiert werden, ist es wunderbar tröstlich zu wissen, dass bestimmte Dinge auf der Erde nicht mehr zugelassen werden.

„Der größte Schaden – das heißt, die Selbstauslöschung der Menschheit – wird nicht eintreten. Was geschehen wird, ist, dass die Menschheit zur Besinnung gebracht wird und dass einzelne Menschen mit ihren negativen Gedanken, schädlichen Absichten und verwerflichen Taten konfrontiert werden, damit sie umkehren können.“ (DIE GROSSE BAUMSEELE)

Unsere innerirdischen und außerirdischen Geschwister sowie die Naturwesenheiten stehen uns bei – mit größeren Kräften als je zuvor.

Zusammengefasst kann festgehalten werden: Obwohl sich eine unglaubliche Dramatik aufbaut, steht fest, am Ende siegt das Licht und die Liebe triumphiert.

Bis dahin braucht es jeden einzelnen von uns – und es braucht uns ganz, gesund und geheilt, erst dann können wir unseren Beitrag zum Wandel leisten. Deshalb ist unserer eigenen Transformationsarbeit in diesem Buch die größte Aufmerksamkeit gewidmet. Aus meinem Inneren entwickle ich alles: Macht oder Ohnmacht, Angst oder Liebe.

Wir sind aufgerufen, noch mehr Anstrengungen zu unternehmen, um selbstbestimmt und selbstbewusst zu werden. Alles Leben ist Schwingung und es gibt für den Menschen die Möglichkeit, die Eigenschwingung anzuheben, sodass uns bestimmte Frequenzen nicht mehr tangieren. Diese Arbeit kann jedoch nur ein jeder Mensch bei sich selbst verwirklichen.

Diese Arbeit kann dir niemand abnehmen!

Wenn du beherzt bist, ist dir eine stete spirituelle Entwicklung gewiss und du wirst dich auch in dieser ver-rückten Zeit auf dieser Welt gut zurechtfinden. Du bist orientiert und bleibst bei dir selbst.

Genau darum geht es bei allen unseren Anstrengungen, die wir jetzt unternehmen. Um Schaden von uns und der Menschheit abzuwenden und um schließlich eine neue Ära einzuläuten, müssen wir aufwachen und uns auf unsere Kraft besinnen. Das ist ein MUSS, kein „DÜRFEN“, „SOLLEN“ oder „KÖNNEN!“

Was in den bisher 7 Bänden der Meisterdialoge beschrieben ist, findet hier eine umfangreiche Fortsetzung. Anhand der aktuellen Lage erhalten wir einen Einblick auf eine mögliche Zukunft der Menschheit und wir werden uns bewusst, wie sehr es auf jeden Einzelnen von uns ankommt.

DIE ENTSCHEIDENDEN JAHRE DER MENSCHHEIT haben begonnen und ein JEDER von uns trägt auf einmalige und unersetzliche Weise Verantwortung für die Zukunft.

Ein JEDER von uns trägt das Wissen, das wir jetzt für einen lichtvollen Umbruch und für die Umkehr der Menschheit benötigen, in seinem Herzen.

Es ist die größte Offenbarung, wenn sich dir deine wahre Natur, deine wirkliche Macht und göttliche Schönheit enthüllen. Niemals war das notwendiger als heute – IN DEN ENTSCHEIDENDEN JAHREN DER MENSCHHEIT.

In Liebe
Jahn J Kassl

 


 

EDITION MEISTERDIALOGE: JETZT 8 BÄNDE MIT 192 BOTSCHAFTEN

 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.