21. April 2020

DU BIST BEHÜTET AUF ALLEN WEGEN

Gespräch mit Jesus Christus


Gottes Engel behüten den Pfad des Lichts und jene, die darauf schreiten!

Aus dem Buch “DU BIST BEHÜTET” SEITE 221ff

107. LICHTLESUNG & BUCHPRÄSENTATION


 

… AUF ALLEN WEGEN

Bericht JJK: Ich wache heute mit sehr starken Kreuzschmerzen auf! Die sind wie aus dem Nichts eingefahren und ich kann mich kaum bewegen, geschweige denn aufrecht gehen! Ich lege mich, wie in solchen Fällen immer, gerade aufs Bett und bitte das göttliche weiße Licht um Heilung. Nach einer guten halben Stunde bessert sich mein Zustand deutlich und ich entscheide mich, einen leichten und kurzen Spaziergang in der wunderschönen Landschaft von Falkenstein zu machen. Hier gibt es wirklich für jede körperliche Verfassung eine Möglichkeit zur Betätigung.

Während ich ebene Feldwege entlanggehe, sinniere ich über meine plötzlichen Kreuzschmerzen. Ich frage mich: Wer oder was ist mir da so eingefahren? Warum kann das sein, wenn ich doch immer sehr aufmerksam, zentriert und bei mir selbst bin? Wie ist das bei dem Schutz, den ich immer wieder aufbaue und auch erhalte, möglich? Als ich – das ergründend und über den göttlichen Schutz nachdenkend – so dahingehe, komme ich an einem Bildstock vorbei. Ich bleibe stehen und unter einem Abbild der Mutter Jesu lese ich: „Denn er befiehlt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen.“ Psalm 91,11

JESUS CHRISTUS: Geliebte Menschen, geliebter Jahn, das ist der Weg des Lebens, der Pfad, an dem euch täglich die Kräftigung des Himmels zuteilwird. Unendlich viele Hinweise und Botschaften warten darauf, von euch gesehen und empfangen zu werden, denn was für Jahn gilt, gilt auch für Dich, geliebter Mensch, der du diesen Zeilen folgst und aus diesem Buch Erbauung und Kraft schöpfst.

Du bist behütet

Du bist behütet auf all deinen Wegen, sobald du dich unter den Schutz Gottes begibst.

Du bist behütet auf all deinen Wegen, sobald du dein und kein fremdes Leben lebst.

Du bist behütet auf all deinen Wegen, sobald du gibst, was du hast, und liebst, soweit du kannst.

Du bist behütet auf all deinen Wegen, sobald du das Licht Gottes in dein Herz gelassen hast, auf das es sich ausbreite und dich ganz erfülle.

Du bist behütet auf all deinen Wegen, sobald du faule Kompromisse meidest und die Wahrheit in allen Begebenheiten und Menschen suchst.

Du bist behütet auf all deinen Wegen, sobald du achtsam mit dir selbst und den Mitmenschen umgehst.

Dann bist du behütet auf all deinen Wegen, denn dann entsendet Gott seine Engel zu dir!

Dennoch gibt es Tage, an denen ungebetene und unerwartete Gäste erscheinen.

Plötzlich siehst du dich umlagert von Fremdenergien oder du wirst von negativen Absichten Zweiter oder Dritter belästigt.

Fremde Mäntel und keine Eintrittskarten

Viele Menschen neigen heute dazu, ihre eigenen unerlösten Themen anderen Menschen – wie einen Mantel – umzuhängen. Dadurch gewinnen sie für eine kurze Zeit Erleichterung, werden aber später umso deutlicher mit diesen – ihren Problemen – konfrontiert.

JJK: Aufgehoben ist nicht aufgeschoben?

JESUS CHRISTUS: Nichts lässt sich auf Dauer verbergen oder verdrängen. Es kommt alles an das Licht – alles.

Dennoch ist es immer wieder der Fall, dass Menschen, die das Licht gewählt haben und ihre eigene Transformation voranbringen, von dunklen Kräften und Mächten behelligt werden. Wisset bitte dies:

Je größer dein Licht, umso attraktiver bist du für jene, die sich daran erbauen wollen, ohne dafür eine Eintrittskarte zu lösen.

Die Eintrittskarte löst ein Mensch dann, wenn er aufrichtig und wahrhaftig nach dem Lichte sucht. Das ist jedoch meist nicht der Fall. Situationen, wie du sie heute und wie sie viele Menschen regelmäßig erfahren, sind immer Übergriffe. Diese Übergriffe gilt es zu erkennen, als solche wahrzunehmen und zu bearbeiten. Denn in einer Zeit, in der sich mächtige, dunkle Energien aus vielen Zeiten entladen, ist dies immer wieder möglich.

Deshalb sorgt dafür, dass ihr euer energetisches Kleid täglich säubert. Dann ist alles getan. Unangemessene Energien müssen weichen, sobald sie eine Berührung mit dem göttlichen Lichte erfahren. Seid euch gewiss:

Gottes Engel behüten den Pfad des Lichts und jene, die darauf schreiten!

Geliebter Mensch,

lege ab die Sorge, lege ab die Furcht. Gehe hin und lebe im Lichte und in der Wahrheit Gottes dein Leben.

Alles andere fällt dir zu, alles andere wird dir vom Himmel gegeben.

Gehe hin und liebe! Du bist die Wahrheit und das Leben, die Liebe und der Weg! Und Gott mit seinen Engeln ist allezeit mit dir.

JESUS CHRISTUS


 

 

Inhaltsübersicht und Zeitleiste:

 

→ MIT AKTIVER ZEITLEISTE AUF YOU TUBE

→ HIER DAS AUDIO (MP3) ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

→ WEITERE VIDEOS VON LICHTLESUNGEN BEI STREAMERA

 

 

0:00:00 Durchhaltevermögen, Mitgefühl und Liebe, Bewusstseinsarbeit & Verankerung 131 – 144 (+1)

0:35:30 Dich wandeln und entschlossen handeln, Live-Botschaft von Erzengel Haniel

0:45:00 Corona-Krise ist das größte Angst- und Dressurprojekt der Menschheit – ein Überblick

1:13:30 Der Endkampf um die Menschheit hat begonnen!

1:25:00 Angst ist ansteckend, Liebe auch! Angst in Liebe umwandeln

1:29:00 Der planetare Erweckungsprozess hat begonnen!

1:33:00 Meditieren mit dem “Kristallwürfel des Aufstiegs“, OM NAMAH SHIVAY

1:35:30 Freiheit existiert fern von Freiheitsbeschränkungen

1:40:00 Der Weg zur Freiheit

1:45:00 QAnon und Donald Trump

1:54:00 Die Prophezeiungen von Garabandal

2:04:00 Neue Perspektiven nach Corona

2:09:00 Sicher durch den Sturm

2:12:00 Was heißt „ins Vertrauen gehen“ wirklich?

2:18:00 Jesus unter „Hausarrest“

2:22:00 Spirituelle Nahrung

2:26:00 „2026“, Babaji, Paramahansa Yogananda


 

→ SCHUNGITSCHEIBE CB10

→ SCHUNGITKUGELN CB10

→ DU BIST BEHÜTET

→ NEWSLETTER HIER ANMELDEN

 

 

>>> Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
>>> MP3 Download der Lichtlesung
>>> Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.