19. März 2020

CORONA-TIPP DES TAGES // 19.03.2020

WIR ERHALTEN ZEIT!

Hinterfragen Sie den Corona-Hype gründlich,
denn nichts ist, wie es scheint!

Nutzen Sie die Zeit für einen Spaziergang. Raus an die frische Luft, solange es in Ihrer Region noch geht. Geht es nicht, dann suchen Sie sich eine Beschäftigung, die Sie ausfüllt.

Diese Tage mögen lange erscheinen und von uns erhebliche Umstellungen erfordern. Doch was auch geschieht – es geht vorüber! Und bis dahin haben wir die Zeit über vieles, was bisher auf der Strecke blieb, nachzudenken.

Das Positive an Corona: Wir erhalten Zeit.

JJK

PS: 17:20 Uhr: Ich war gerade spazieren und an der frischen Luft. Sogar im Wald weichen die Menschen einander weitläufig aus. Dabei kann man sich beim Spazieren gehen nicht infizieren: Virus-Tröpfchen seien nur eine kurze Zeit in der Luft und fielen dann zu Boden. „Es ist nicht so, dass man sich beim Spazieren gehen, wenn man sich begegnet, infiziert“. (Virologe Christian Drosten)

Fazit: Die österreichische Bundesregierung leistet hervorrangede Arbeit, denn das Angst-Management funtkioniert perfekt und hat sich wie ein Teppich über das ganze Land gelegt.