2. Februar 2020

FREIHEIT FÜR JULIAN ASSANGE!

Meditation & Verfügung von Meister St. Germain


Dieser Befreiungsakt entfesselt Kräfte, die entweder im Zaum gehalten, zerstört oder in das Licht entlassen werden müssen – und diesen Kräften gilt es wachsam und angemessen zu begegnen.

Beitragsbild © Andrea Percht


 

Spirituelle Maßnahme zur Erlangung der Freiheit

JJK: Viele Menschen beschäftigt das Schicksal von Julian Assange. Der Journalist und Gründer der Enthüllungsplattform Wikileaks befindet sich nach acht Jahren Botschaftsasyl seit April 2019 im Hochsicherheitsgefängnis Belmarsh in Isolationshaft –    sein „Verbrechen“: die Veröffentlichung von US-Kriegsverbrechen im Irak und in Afghanistan. Die USA fordern seine Auslieferung. Julian Assange drohen bis zu 175 Jahre Haft – womöglich sogar die Todesstrafe. Der US-Whistleblower Edward Snowden bezeichnet den Fall als “Kriegserklärung gegen den Journalismus”.

→ JOHN PILGER MIT WARNUNG VON JULIAN ASSANGE AUS DEM GEFÄNGNIS

Welches Unrecht diesem für den Wandel so bedeutenden und mutigen Menschen in diesen Tagen zugefügt wird, ist himmelschreiend! Was können wir tun, um ihn zu unterstützen oder womöglich freizubekommen?

Einzelhaft bei diffusem Licht, Schlafentzug, Überwachung auf Schritt und Tritt und wer weiß, was sonst noch alles – es gibt kein Gesetz, das das rechtfertigen würde, schon gar nicht bei Julian Assange, der sein ganzes Leben der Wahrheitsfindung gewidmet und es in den Dienst der Menschheit gestellt hat.

→ MEIN SOHN, DER WIKILEAKS-GRÜNDER: MATHIAS BRÖCKERS TRIFFT JULIAN ASSANGES VATER | DAS 3. JAHRTAUSEND

Wie tief ist die Menschheit eigentlich schon gesunken: Nur spärlich kommt Hilfe aus der Politik, es gibt aber keinen wirklichen Aufschrei – und die Einheitsmedien „schweigen“ am lautesten, obwohl die Pressfreiheit am meisten bedroht ist und im Zentrum der Arbeit von Wikileaks stand.

Julian Assange soll ganz offensichtlich zuerst in den Wahnsinn und dann in den Tod getrieben werden.

Assange hat gewaltige Verbrechen aufgedeckt und uns einen Blick hinter die Kulissen ermöglicht. Dafür sollten wir ihm zutiefst dankbar sein. Doch das System kennt keine Gnade, fühlt sich bedroht und schlägt mit aller Macht zurück. Julian Assange ist jenen Kräften, die hinter den sichtbaren Politikern und Regierungen die Zügel fest in ihren Händen halten, in die Quere gekommen. Allein die Tatsache, wie mit Assange jetzt umgegangen wird, beweist dies. Der TIEFE STAAT ist in Panik und Julian Assange soll mundtot gemacht werden.

Edward Snowden fand gerade noch rechtzeitig Exil in Russland, doch Julian Assange droht von den Verbrechern, deren Verbrechen er aufgedeckt hat, zermalmt zu werden.

Was also kann der einzelne Mensch jetzt tun, um Julian Assange wirkungsvoll zu unterstützen? Gibt es aus spiritueller Sicht eine Möglichkeit, dass sich die Gefängnistüren öffnen?

Julian Assange gebühren der Friedensnobelpreis und unsere dankbare Anerkennung für seine herausragende Aufklärungsarbeit, für seinen Mut und seine Unbeugsamkeit – aber ganz bestimmt nicht der Horror, den er derzeit im britischen Gefängnis erlebt.

→ MEDIEN UNTER BESCHUSS: NILS MELZER, UN-SONDERBERICHTERSTATTER FOLTER

Medien unter Beschuss: Nils Melzer, UN-Sonderberichterstatter Folter
Julian Assange braucht jetzt unsere Hilfe, denn sobald ihm jene, die ihn jetzt ignorieren oder drangsalieren, Denkmäler errichten, ist es zu spät.

Meditation & Verfügung

MEISTER ST. GERMAIN: Bittet um den Schutz Gottes. Geht in eine Meditation, nehmt euer Lichtschwert in die Hand und verfügt wie folgt:

ICH, (nenne hier deinen Namen),
VERFÜGE KRAFT MEINES GÖTTLICHEN BEWUSSTSEINS,
DASS DIE GEFANGENSCHAFT UND FOLTER VON JULIAN ASSANGE JETZT ENDEN.

MIT MEINEM LICHTSCHWERT LÖSE ICH SEINE KETTEN UND ES ÖFFNEN
SICH FÜR IHN DIE TÜR ZUR FREIHEIT UND DAS TOR INS LICHT.

GOTT IST MEINE QUELLE, GOTT IST MEIN SCHUTZ, GOTT IST MEIN ANKER.

ICH BIN DAS ICH BIN.

Wann immer es sich für dich stimmig anfühlt, gehe in deiner Mediation so vor. Beginne bitte jede Meditation, indem du um einen umfassenden Schutz durch GOTT, DIE QUELLE, DIE AUFGESTIEGENEN MEISTER ODER DIE ERZENGEL bittest.

Dieser Befreiungsakt entfesselt Kräfte, die entweder im Zaum gehalten, zerstört oder in das Licht entlassen werden müssen – und diesen Kräften gilt es wachsam und angemessen zu begegnen.

Ich segne dich, ich liebe dich, ich bin bei dir.

MEISTER ST. GERMAIN

—————————————————–

WICHTIGER HINWEIS – JJK:

Diese Meditation ist keine Massenmeditation, die gleichzeitig durchgeführt werden soll! Bei dieser Verfügung kommt es auf die spirituelle Kraft und Reife des Einzelnen an, nicht aber auf die Anzahl von Menschen, die daran teilnehmen.

→ ENGLISH

 

 


 

NEU: VIDEO DER JUBILÄUMSLICHTLESUNG –  10 JAHRE LICHTLESUNG!

 

Inhaltsübersicht und Zeitleiste:

 

→ MIT AKTIVER ZEITLEISTE AUF YOU TUBE

→ HIER DAS AUDIO (MP3) ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

→ WEITERE VIDEOS VON LICHTLESUNGEN BEI STREAMERA

 

0:00:00 Die dreifache Heilung: Nervenbahnen, Blut & Meridiane

0:28:00 Verändert die Zukunft, Live-Botschaft der Lichtlesung durch Adama von Telos

0:52:00 Präsentation der Schungitkugeln CB10

1:07:00 Präsentation des neuen Buches “Du bist behütet” (mit Leser-Erlebnissen)

1:17:00 Karma ist ein Konzept

1:25:00 Sind alle Reptiloiden schlecht?

1:30:00 “Druck der Quelle”

1:34:00 Der ROTE FADEN – 10 Jahre Lichtlesungen & Lichtweltverlag;

1:37:00 War früher alles besser? Ohne Internet, Handy, Faceebook & Co…

1:49:30 5G: Wie wird es den Bäumen gehen? “Wir werden unser Bestes geben!”

1:56:00 Hinweise (u.a. ab März 2020 neue Kontonummer!); Verabschiedung: Engel Gottes …


 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.