1. Februar 2020

JOHN SHIPTON: »ICH MÖCHTE, DASS DEUTSCHLAND JULIAN ASYL ANBIETET!«

John Shipton, Nils Melzer (VIDEOS)


 

EINLEITEND EIN WICHTIGER HINWEIS!

VON JAHN J KASSL

 

SEHR GESCHÄTZTE LESER, LIEBE FREUNDE,

einleitend zu diesen zwei besonders erhellenden als auch berührenden Videos den Hinweis, dass ich einen Beitrag mit dem Titel “Freiheit für Julian Assange!” vorbereite.

Dieser Beitrag beinhaltet eine kurze Bestandsaufnahme meinerseits und eine Botschaft, mit einer Verfügung als “spirituelle Maßnahme zur Erlangung der Freiheit”, von Meister St. Germain.

Können wir Julian Assange beistehen und gibt es aus spiritueller Sicht eine Möglichkeit, dass sich die Gefängnistüren rasch öffnen?

Die Verfügung im genannten Beitrag hat die Kraft, die Ketten, die dem Wikileaks-Gründer auf unterschiedlichen Ebenen angelegt wurden, zu sprengen.

“Freiheit für Julian Assange!” wird voraussichtlich morgen an dieser Stelle – in deutscher und in englischer Sprache veröffentlicht – und ergeht an alle Newsletter-Empfänger.


 

AUS DEM VIDEO:

• Wir erwarten, dass Schweden für diese jahrelange Verfolgung eine Entschädigung an Julian zahlt.

• Man sollte nie vergessen, dass das, was Wikileaks enthüllt hat gewaltige Verbrechen waren.

• Worum es hier tatsächlich geht, ist das Einschüchtern von Publishern in Europa.

• Die eine Sache vor der sie Angst haben und was sie wirklich sorgfältig im Auge behalten, das sind die Gefühle der Menschen. Wenn genügend Menschen aufstehen, dass wissen wir aus der Geschichte, dann ändern sie ihre Meinung schnell.

• Wir werden das Friedensnobelpreiskomitee auffordern, dass es aufhören soll, den Friedensnobelpreis an Kriegsverbrecher zu verleihen, sondern lieber an Menschen, die Frieden bringen.


AUS DEM VIDEO:

• Psychologische Folter ist keine ‘Folter light’! Psychologische Folter geht direkt auf die Persönlichkeit eines Menschen und versucht ihn ganz gezielt zu destabilisieren.

• Wo sind wir denn da, wo ist denn der Rechtsstaat, wenn ein Angeklagter seine Anklageschrift nicht lesen darf, bevor er dazu Stellung nehmen muss dazu.

• Man soll ja nicht den Scheinwerfer darauf richten, worum es hier wirklich geht. Es geht um den Rechtsstaat, es geht um die Demokratie, es geht darum, dass wir es uns nicht leisten können, dass Staatsmacht unüberwacht bleibt! Deshalb haben wir Gewaltenteilung. Wenn die Gewaltenteilung nicht mehr funktioniert, dann brauchen wir die Presse und wenn die Presse nicht mehr funktioniert, dann kommt eben Wikileaks mit diesen Enthüllungen.

 

→ WARNUNG VON JULIAN ASSANGE AUS DEM GEFÄNGNIS


 

→ NEU: DU BIST BEHÜTET

→ NEU: VIDEO DER 107. LICHTLESUNG!

→ NEWSLETTER HIER ANMELDEN!

 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.