12. Januar 2020

BRÄNDE IN AUSTRALIEN, CO2-STEUER IN ÖSTERREICH UND KEIN UMWELTSCHUTZ!

Von Jahn J Kassl


Die Wahrheit ist oft sehr leicht zu finden, man muss sie nur hören können, sehen wollen und auszusprechen wagen!

Bild: You Tube Screen Shot JJK


 

Brände in Australien

Australien brennt und wieder steht der Übeltäter fest: Kohlenstoffdioxid! Das Spurengas mit einem Volumenanteil von etwa 0,04 % (etwa 400 ppm) in der Atmosphäre.

Es ist das CO2, ein natürlicher Bestandteil der Luft, das Gas des Lebens und das Lebenselixier der Pflanzen, dem nunmehr eine tödliche Wirkung auf die Menschen angedichtet wird!

Im unten eingestellen Videobeitrag von LION MEDIA werden andere und wahrscheinlichere Ursachen der Brände beleuchtet. Der Beitrag zeigt: Die Wahrheit ist oft sehr leicht zu finden, man muss sie nur hören können, sehen wollen und auszusprechen wagen!

Co2-Steuer in Österreich

Doch leider fährt jetzt auch der Klima-Zug der neuen österreichischen Bundesregierung in die falsche Richtung. Ob es uns passt oder nicht: Die CO2-Steuer, eine “Bepreisung”, wie es im Neusprech heißt, steht ante portas! Die irrwitzige Klima-Religion hat in den Staatskanzleien Einzug erhalten und plant uns alle zu bekehren oder per payment mindestens zu bestrafen.

Ich atme und mache mich strafbar! Es klingt nicht nur so, sondern es ist auch verrückt.

Umso wichtiger ist es dem Klima-Wahn schlüssige Erklärungen entgegenzusetzen und den Menschen klar vermitteln: Eisbären leben nicht vom Eislutschen und CO2 ist kein Klimagift!

Der Mensch ist für die unglaubliche Umweltverschmutzung und nicht für die natürlichen Klima-Zyklen verantwortlich!

Davon aber, nämlich von der Umweltverschmutzung durch uns Menschen, redet, seitdem wir von Klimanotstand zu Klimanotstand taumeln, niemand mehr.

Umweltverschmutzung geht weiter!

Der Urwald wird brutal abgeholzt, die Meere gierig leergefischt und als Mülleimer – Atommüll inklusive – missbraucht. Glyphosat wird ausgebracht und giftige Industrieabgase verderben weltweit unsere Flüsse.

Und mit 5G droht die nächste Umweltkatastrophe für Menschen, Tiere und Bäume. Doch 5G oder die hier genannten Umweltverbrechen werden kaum thematisiert und wenig hinterfragt. Weder die “Klimaschützer” in den Regierungen noch “Fridays for Future” haben dieses Thema auf ihrer Agenda. Und den Grün-Parteien oder den instrumentalisierten “Nichtregierungsorganisationen” (NGO) sind Globalisierung und die “Vereinigten Staaten von Europa” ohnedies wichtiger, als wirklicher Umweltschutz!

All das müsste bei den Menschen mit ein klein wenig Hausverstand eigentlich die Alarmglocken zum Schrillen bringen. Denn es zeigt ganz klar, dass es in Sachen Klima um ganz andere Interessen geht.

Ich selbst vertraue darauf, dass den Menschen ein Licht aufgeht, und dass aufgrund von Aufklärungsarbeit und einer immer stärker werdenden Gegenöffentlichkeit, immer mehr Menschen vom “Irrtum zur Wahrheit” reisen. Wie sagte es der deutsche Dichter Friedrich Rückert (1788 -1859) so trefflich:

Das sind die Weisen, die durch Irrtum zur Wahrheit reisen; die beim Irrtum verharren, das sind die Narren.

AUS DEM VIDEO (5:37 MINUTEN)

• Greta Thunberg brachte die Buschfeuer mit dem Klimawandel in Verbindung und forderte die australische Regierung zu sofortigem Handeln, zur CO2 Senkung auf.

• Ich vermute, das Greta von Politikern weltweit genutzt wird, um die Steuerlast der Bürger weiter zu erhöhen – mit der Co2-Steuer wird schließlich die Luft besteuert – und um schließlich neue globale Institutionen zu schaffen, (…) die den Globalisten den Weg zur neuen Weltordnung ebenen.

• Vor einigen Tagen wurde bekannt, dass die australische Polizei in dieser Saison fast 200 Menschen festgenommen hat, die gezielt Brandstiftung betrieben haben, um Buschbrände auszulösen. Das würde auch erklären, warum die Brände an so vielen nicht miteinander zusammenhängenden Orte ausgebrochen sind.

• Man muss schauen, wer politisch von den Bränden profitiert. (…) Man kann leider nicht ausschließen, dass einige Buschfeuer gezielt gelegt wurden, damit bestimmte Parteien daraus politischen Profit ziehen können und das Klimawandel-Thema weltweit erneut viral geht.

 

→ GRETA UND DIE KLIMAHYSTERIE – MEISTER ST. GERMAIN

→ STOPP VON 5 G IN ÖSTERREICH – JJK


 

→ NEU: DU BIST BEHÜTET

→ NEU: VIDEO DER 107. LICHTLESUNG!

→ NEWSLETTER HIER ANMELDEN!

 

 

→ SCHLÜSSEL ZUM WELTFRIEDEN (pdf) – BABABJI

→ WENN SIE UNSERE ARBEIT SCHÄTZEN: BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.