19. Dezember 2019

INNERIRDISCHE UND AUßERIRDISCHE INTERVENTIONEN AUF DER ERDE

Gespräch mit Babaji


Das neue Buch & die Schungitkugeln CB10 sind ab sofort bei uns erhältlich!

• ‘Du bist behütet’ mit 21 Gesprächen und Antworten der Aufgestiegenen Meister wird mit den Schungitkugeln CB10, dem Tor zum Herzen, morgen, den 20. 12. 2019
bei der 107. Lichtlesung präsentiert!

Leseprobe    Schungitkugeln

 

GESPRÄCH MIT BABAJI

AUS DEM NEUEN BUCH »DU BIST BEHÜTET« – SEITEN 101 – 107


Menschen sind wahrlich einmalige Geschöpfe und wenn sie sich dem positiven Wirken verschrieben haben – umso mehr!

JJK: Für mich ist es eine Tatsache, dass lichtvolle Inner- und Außerirdische im regen Austausch mit unseren Spitzenpolitikern stehen. Manche Botschaft, die ich in all den Jahren erhielt, weist darauf hin. Doch führen diese Kontakte allmählich zu einem Erfolg oder bringen diese kaum etwas – wie es auch in mancher Botschaft heißt?

BABAJI: Die geistigen Ebenen des Lichts geben niemals auf. Auf dieser Erde steht im planetaren wie im kosmischen Sinne für die ganze Menschheit zu viel auf dem Spiel, als dass sie sich selbst überlassen werden kann.

JJK: Das heißt, dass manche der derzeitigen Politiker durchaus im Bilde sind, was zum Beispiel die freie Energie betrifft oder was für die Freiheit der Menschheit grundsätzlich vonnöten ist?

Trump und Putin sind im Bilde

BABAJI: Sie wissen es und wussten es immer. Die Schwierigkeit dabei ist, sie vom Nutzen für alle zu überzeugen und davon, dass sie ihre Verträge mit den negativen Mächten auflösen.

JJK: Dennoch erkenne ich, wenn ich genau schaue, doch schon da oder dort Politiker, denen ich durchaus einen ganz anderen Weg zutrauen könnte.

Ist der derzeitige – von allen Seiten angefeindete – US-Präsident Donald Trump ein solcher?

BABAJI: Diese Wesenheit wird regelmäßig von außer- und innerirdischen Abordnungen kontaktiert. Vieles, was jetzt in Bewegung kommt, hat seinen Ursprung in diesen Begegnungen. Auch der russische Präsident Wladimir Putin wird von lichten Kräften unterstützt. Anders wäre es für beide Persönlichkeiten unmöglich, dem Druck der dunklen Fürsten standzuhalten oder die Kraft für die eigene Politik aufzubringen.

Menschen sind wahrlich einmalige Geschöpfe und wenn sie sich dem positiven Wirken verschrieben haben – umso mehr!

JJK: Manche Botschaft, die mir übertragen wurde, sagt auch aus, dass es einen langsamen Übergang in die Neue Welt, in ein neues System, geben wird – dies, damit so wenige Menschen wie möglich Dramen oder neue Traumata erfahren. Ist das damit gemeint?

BABAJI: Es ist die aktuell wahrscheinlichste Variante im Aufstiegsprozess. Denn eure Geschwister aus dem Licht haben entschieden, auf eure Bemühungen für eine friedvolle und lichte Welt angemessen und entschlossen zu antworten. Das Ende der Nichteinmischung ist wahrlich erreicht.

JJK: Ich habe ja in der Tat eine sehr klare Botschaft von ATOS erhalten. Sie trägt den Titel „Inner- und außerirdische Nichteinmischung ist aufgehoben!“

Dort heißt es:

„Von nun an beenden die lichtvollen Kräfte ihre Politik der NICHTEINMISCHUNG auf der Oberen Erde. Warum jetzt und nicht schon eher?

Da heute die kritische Zahl von jenen Menschen, die sich vom dunklen Treiben abwenden und die die Fürsten der Finsternis nicht mehr auf der Erde haben wollen, erreicht ist.

Viele Menschen kamen hier ungewollt zum ‚Handkuss‘, wie ihr zu sagen pflegt, und heute ist der Tag, an dem bestimmte Interventionen der lichtvollen Mächte möglich werden, gekommen.

Menschheit wird ‚freigespielt‘

Atombomben werden nicht zünden, HAARP-Anlagen werden ausgeschaltet, Chemtrails unschädlich gemacht und manches mehr – dies immer bis zu dem Grad, der es der Menschheit ermöglicht, selbst das Geschick für den Wandel in die Hand zu nehmen.

Ihr werdet sozusagen ‚freigespielt‘, um euer kosmisches und menschliches Erbe auf dieser Erde antreten zu können.

Die Einladung, die einst von Menschen an die Fürsten der Finsternis aus einem anderen Sternensystem erging, war eine Einladung einiger Weniger und nicht der ganzen Menschheit! Hier gibt es keine kollektive Schuld, die zu verteilen wäre.

Wer also glaubte ‚mitgehangen, mitgefangen‘, der irrt und der darf diesen Irrtum heute berichtigen. Das Erwachen der Menschheit setzt sich mit großer Geschwindigkeit fort und mit der Unterstützung der lichtvollen Kräfte aus den inner- und überirdischen Reichen gewinnt die Heilung des Planeten eine neue Dynamik.“

JJK: Diese „neue Dynamik“ wird jetzt immer mehr spürbar für uns auf der Oberen Erde?

BABAJI: Es wird sichtbar, was lange hinter den Kulissen vorbereitet wurde, ja!

JJK: Werden die Kernkraftwerke geschlossen und bleibt uns 5G am Ende doch erspart?

BABAJI: Es laufen viele Bestrebungen, damit bestimmte Szenarien nicht die ganze Wucht entfalten.

Der Tag wird kommen und viele Menschen, die heute inkarniert sind, werden diesen Tag mitgestalten und erleben.

JJK: Es wird also alles gut ausgehen?

BABAJI: So unterschiedlich, wie die einzelnen Menschen sind, so unterschiedlich werden auch die Vorgänge auf der Erde wahrgenommen. Was für den EINEN der Aufstieg ist, wird für den ANDEREN Stagnation oder einen Abstieg bedeuten.

Wesentlich ist, dass diese Erde insgesamt erhoben wird und die Menschheit zu bestimmten Teilen in eine neue Dimension des Seins auffahren kann. Die Bestrebungen, die der einzelne Mensch zu seiner Bewusstwerdung setzt, sind am Ende entscheidend.

JJK: Was können wir Menschen jetzt tun, um einen milden Übergang in die nächsthöhere Dimension bestmöglichst zu unterstützen?

Zeigt euer Gesicht!

BABAJI: Tretet mutig auf und setzt euch entschlossen für das Lichte und Positive, für Gerechtigkeit, Frieden und Freiheit ein. Überall, wo eurem Menschsein Schaden zugefügt werden soll, gilt es aufzutreten.

Versteckt euch nicht länger, sondern zeigt euer Gesicht. Je mehr Menschen so vorgehen, umso mehr könnt ihr erreichen.

Seid euch gewiss, jene Kräfte, die euch in Angst halten wollen, haben selbst große Ängste vor eurem Erwachen. Denn einem freien, wachen und mutigen Menschen, der nicht mehr „unter Vertrag“ steht, können diese Kräfte nichts mehr entgegensetzen. Sie sind nur stark, da sie euch schwächen und mit Ängsten beeinflussen.

Habt ihr das erkannt und eure inneren Zweifel und Ängste überwunden und gelöscht, dann ist jeder einzelne von euch Menschen mächtiger als 100 Fürsten der Finsternis zusammen.

Dieses Wissen ist jenen, die euch bisher unterdrückten und ausbeuteten, bekannt. Nur deshalb werden die Methoden der Unterdrückung immer brutaler.

Immer mehr Menschen wachen auf, gleichzeitig werden die Mittel zur Manipulation immer ausgefeilter. Es herrscht ein Kampf zwischen lichtvollen und lichtlosen Mächten, zwischen einer lichtvollen und lichtlosen Technologie. Was euch jetzt zugemutet wird, ist ein letztes Aufbäumen derer, die wissen, dass sie das Spiel verloren haben. Sie wissen, dass sie ihre Macht an die Menschen, die als Bewahrer und Hüter der Erde auftreten, abgeben werden müssen.

Mit dieser Botschaft überbringe ich euch die freudige Nachricht, dass ihr in guten Händen seid und dass sich alles zum Guten wendet.

Ich liebe euch unendlich
BABAJI


 

→ SCHUNGITKUGEL KLEIN Ø 5 CM BESTELLEN

→ SCHUNGITKUGEL GROSS Ø 10 CM BESTELLEN

 

 

Sehr geschätzte Leser, Liebe Freunde,

es freut uns sehr, dass das neue Buch als auch die Schungitkugeln CB10 auf große Resonanz stoßen.

Wir – besser gesagt Karl – arbeitet die Bestellungen der Reihe nach ab und bringt sie dann umgehend zur Post. Es kann jedoch sein, dass es aufgrund der Vorweihnachtszeit da oder dort etwas länger braucht.

Eventuelle Verzögerungen liegen daher nicht in unserem Bereich und wir bitten Sie um Verständnis, wenn es den einen oder anderen Tag dauert, ehe Ihr Paket bei Ihnen ankommt.

Wir wünschen Ihnen von Herzen viel Freude mit diesen wunderbaren Gaben und freuen uns auf Ihre Bestellungen!

Ihr Lichtwelt-Team, Karl Kassl & Jahn J Kassl

 

Beitragsbilder © Andrea Percht


 

EDITION MEISTERDIALOGE: JETZT 7 BÄNDE MIT 159 BOTSCHAFTEN

 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.