11. Dezember 2019

VON HEILIGEN UND MENSCHEN

Gespräch mit Paramahansa Yogananda


Das neue Buch & die Schungitkugeln CB10 sind ab sofort bei uns erhältlich!

• ‘Du bist behütet’ mit 21 Gesprächen und Antworten der Aufgestiegenen Meister wird mit den Schungitkugeln CB10, dem Tor zum Herzen, bei der 107. Lichtlesung
am 20. Dezember 2019 präsentiert!

Leseprobe    Schungitkugeln

 

GESPRÄCH MIT PARAMAHANSA YOGANANDA

AUS DEM NEUEN BUCH »DU BIST BEHÜTET« – SEITEN 29 – 33


Bringt bitte nichts durcheinander und schließt niemals von einem verwirklichten Menschen auf euch selbst – es sei denn – ihr seid selbst verwirklicht.

„Auf einer gewissen Stufe der Entwicklung ist der Körper fortwährend krank. Das ist ein Geheimnis, von dem die Leute für gewöhnlich nichts wissen. Sie meinen immer, je vollendeter jemand ist, desto gesünder müsste er auch sein. Das ist zu Beginn so, aber nicht in den späteren Stadien. Wir dürfen nicht vergessen, wir haben einen gewöhnlichen Körper, der dazu bestimmt ist, uns in dieser Welt zu dienen. Sind wir auf dem Pfad, können wir anfangs noch für Körper und Verstand Sorge tragen. Doch später werden Körper und Verstand als unwichtig zurückgelassen.“ (Bhai Sahib, Sufi Meister, Der Weg durchs Feuer, Irina Tweedie, S. 451)

JJK: Diese Aussage wurde in den 1960er Jahren gemacht. Gibt es aufgrund der Energie- und Schwingungsveränderungen auf dieser Erde heute einen Unterschied bei diesem Thema? Wird der Körper irgendeinmal „unwichtig“ oder heilen wir mit dem Körper und schwingen wir uns heute mit dem Körper zu immer höheren Stufen auf?

PARAMAHANSA YOGANANDA: Meine Liebe ist mit dir, meine Liebe ist mit allen Menschen!

Der Unterschied von heute zu gestern besteht darin, dass ihr heute euren physischen Körper viel länger – manchmal sogar bis zum Ende einer Lebensspanne – wohlerhalten mittragen könnt.

Der regelmäßige Energiefluss von spirituellem Licht aus dem Sein ermöglicht euch eine lange Gesundheit und zugleich spirituelles Wachstum. Ab einem bestimmten Moment der Bewusstwerdung wird der Körper immer unbedeutender – ihr schenkt diesem dann keine Beachtung mehr, da euer ganzes Wesen, jede Faser eures Seins, auf Gott ausgerichtet ist.

Geliebte Menschen,

glaubt bitte nicht, dass, wenn ihr von körperlichen Symptomen geplagt werdet, ihr diese Stufe der Verwirklichung erreicht habt. Dies ist bei den meisten Menschen noch nicht der Fall.

Wer an körperlichen Phänomenen leidet, der ist eingeladen, diese zu heilen und die Zusammenhänge, die Ursachen dafür aufzuspüren. Erst wenn ihr vollständig gesund seid an Geist, Seele und Körper, beginnt der Pfad zurück zur Quelle – und nach und nach verliert der Körper die Bedeutung.

Heilige erkennst du daran, dass sie um ihren körperlichen Zustand wenig Aufheben machen. Sie wissen warum, sie kennen die Ursachen und sind beseelt nur von einem Gedanken, von einem Wunsch, von einer Sehnsucht – GOTT!

Bringt bitte nichts durcheinander und schließt niemals von einem verwirklichten Menschen auf euch selbst – es sei denn – ihr seid selbst verwirklicht.

JJK: Weiter im selben Buch las ich noch dies:

„Wenn Leute scharfe Bemerkungen Ihnen gegenüber machen, dann antworten Sie nicht sogleich. Gehen Sie später auf freundliche Weise darauf ein. Denken Sie immer an das Leid. Wenn jemand schlecht von Ihnen spricht, geben Sie ihm einen Ehrenplatz in Ihrem Garten und behandeln Sie ihn als Freund.“m (Bhai Sahib, Sufi Meister, Der Weg durchs Feuer, Irina Tweedie, S. 451)

Wenn jemand schlecht über dich spricht…

PARAMAHANSA YOGANANDA: Alles ist eine Frage der Bewusstheit eines Menschen. Wer schlecht behandelt wird und dies auf sich selbst bezieht, da das Ego sein Recht einfordert, der ist nicht fähig, auf souveräne Weise auf Angriffe zu reagieren. Erst wenn ein Mensch eine Distanz zu seinem Ego erschaffen hat, wenn er es überblicken und kontrollieren kann, ist dies möglich.

Lebensnahe Weisheiten von wahren Meistern sind für die Menschen immer ein Auftrag, an sich selbst zu arbeiten, zu feilen und sich zu vervollkommnen.

Erprobt, was es bedeutet, bei Angriffen und bei Beleidigungen ruhig zu bleiben, sanft zu antworten, und dem, der euch seinen Zorn oder gar Hass entgegenschleudert, einen Ehrenplatz in eurem Garten zuzuweisen. Dafür bedarf es einer bestimmten Bewusstheit.

Heute neigen viele Sucher zu einer Fehleinschätzung, was die eigene Entwicklung betrifft. Viele meinen, sie wären längst über dies oder jenes erhaben, dabei ist meist alles nur reine Theorie. Viele meiden das Leben und haben keine Erfahrung mit sich selbst in kritischen Situationen.

Innerer Frieden wird nicht – indem du deine Dämonen besänftigst – erreicht, sondern indem du sie besiegst. Dies erfordert die Auseinandersetzung mit ihnen.

Sei daher im Umgang mit dir selbst wahrhaftig. Wo stehst du wirklich und was ist noch zu tun? Setzt du dich dem Leben aus – oder meidest du elementare Erfahrungen, die wahrhaftige Antworten von dir verlangen?

Heilige sind darüber erhaben. Sie haben sich selbst geschaut, erkannt und angenommen. Sie kennen die Schatten und das Licht, sie haben die Schatten transformiert und sehnen sich nur nach der Vereinigung mit der Quelle.

Gott in allem – das ist die Wahrnehmung eines Heiligen, der in die Unendlichkeit eingetaucht ist.

Ich segne euch im Namen Gottes

PARAMAHANSA YOGANANDA

 


 

→ SCHUNGITKUGEL KLEIN Ø 5 CM BESTELLEN

→ SCHUNGITKUGEL GROSS Ø 10 CM BESTELLEN

 

 

Sehr geschätzte Leser, Liebe Freunde,

es freut uns sehr, dass das neue Buch als auch die Schungitkugeln CB10 auf große Resonanz stoßen.

Wir – besser gesagt Karl – arbeitet die Bestellungen der Reihe nach ab und bringt sie dann umgehend zur Post. Es kann jedoch sein, dass es aufgrund der Vorweihnachtszeit da oder dort etwas länger braucht.

Eventuelle Verzögerungen liegen daher nicht in unserem Bereich und wir bitten Sie um Verständnis, wenn es den einen oder anderen Tag dauert, ehe Ihr Paket bei Ihnen ankommt.

Wir wünschen Ihnen von Herzen viel Freude mit diesen wunderbaren Gaben und freuen uns auf Ihre Bestellungen!

Ihr Lichtwelt-Team, Karl Kassl & Jahn J Kassl

 

Beitragsbilder © Andrea Percht


 

EDITION MEISTERDIALOGE: JETZT 7 BÄNDE MIT 159 BOTSCHAFTEN

 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.