20. November 2019

INSTALLATION DES KRISTALLINEN 5G-SCHUTZGITTERS IM MORPHISCHEN FELD

Botschaft von Toth


Kein Schöpferwesen ist jemals ein Opfer und jedes Opfer ist noch kein Schöpferwesen.

Beitragsbild © Andrea Percht


 

Eine Eingebung

JJK: Ich hatte jetzt gerade die Eingebung, dass wir als Schutz vor 5G im morphogentischen Feld etwas installieren können – eine Art kristallinen Filter – und dass wir diese Arbeit bei der kommenden 106. Lichtlesung am 1.11.2019 mit allen Menschen, die vor Ort sind, bewerkstelligen sollen.

Des Weiteren soll diese Botschaft in den 8. Band der Meisterdialoge einfließen, damit möglichst viele Menschen diese „Installation“ weiterführen. Ist ein solcher Vorgang überhaupt möglich?

TOTH: Ich bin bei dir und wache bis auf Weiteres über dich. Ich bin bei den Menschen, ihr seid niemals alleine.

Das morphogenetische Feld

Das morphische Feld ist die allem formgebende Struktur. Alles, was im morphogenetischen Feld installiert und durch die Gedankenkraft und die Impulse eines Wesens angereichert wird, nimmt ab einem bestimmten Punkt feste Form an und wird zur sichtbaren Realität.

Alles, was existiert, existierte zuerst im morphogenetischen Feld. Dieses Feld bedingt jedes lebendige Wesen und jede Struktur im Sein.

Im morphischen Feld könnt ihr Dinge und Absichten platzieren, sie auf diese Weise entstehen lassen und auch für eure Augen sichtbar machen.

Unser Auftrag

Der Auftrag – in diesem formgebenden Feld kristalline Schutzkugeln und Schutzgitter, die als Filter vor 5G fungieren, zu installieren – ist heute an dich ergangen. Ebenso ergeht dieser Auftrag an alle Menschen, die diese Übertragung aus dem Licht erreicht – heute oder in einem späteren Jetzt.

Es ist die Zeit, in dem ihr walten und herrschen sollt.

Walten sollt ihr über eure eigenen Leben und herrschen über eine Welt, die sich dem Lichte zuwendet. Steht der Menschheit, die sich von der Finsternis abkehrt, bei.

Dein Erwachen ist daran erkennbar, inwiefern du dir dieser Tatsachen und deiner tatsächlichen Kraft und Macht bewusst bist.

Kein Schöpferwesen ist jemals ein Opfer und jedes Opfer ist noch kein Schöpferwesen.

In der jetzt stattfindenden Bewusstseinsarbeit in und durch die Gnade Gottes kannst du deinen Status überprüfen.

Bevor wir die kristallinen 5G-Filter im morphischen Feld platzieren wollen, lade ich dich ein zu einer Innenschau.

Willst du wirklich ein Schöpferwesen sein?

Stelle dir diese einzige Frage: Bin ich bereit, wirklich alles loszulassen, was mich daran hindert, ein Schöpferwesen zu sein?

Pause …

Beantworte dir diese Frage wahrhaftig. Du bist niemandem Rechenschaft schuldig. Täusche dich nicht selbst, sondern sei wahrhaftig.

Pause …

Bist du zu einem klaren JA gelangt, dann bitte um weitere Fügungen und Spiegelungen auf deinem Weg. Diese brauchst du, damit du die einzelnen Themen erkennen und annehmen kannst. Das ist der Weg der Heilung – es gibt keinen anderen!

Bist du zu einem aufrichtigen NEIN gelangt, brauchst du jetzt nichts weiter zu tun, als dich an dem jetzt stattfindenden Vorgang so gut als möglich zu beteiligen.

Denn jede Mitwirkung ist von großer Bedeutung – und es kommt jetzt nicht darauf an, wo der Einzelnen in seiner Entwicklung insgesamt steht.

Ein jeder Mensch ist jetzt eingeladen, an der Installation von kristallinen 5G-Filtern, die als Kugeln im morphogenetischen Feld platziert werden, mitzuwirken.

Die Menschheit hat es in ihrer Hand, sich Übergriffen zu stellen und zu entziehen. Achtet daher auf die Unversehrtheit eures Lebens und unternehmt kraft eures göttlichen Bewusstseins das dafür Notwendige.

Schreiten wird zur Tat!

Ihr Götter in Menschengestalt und ihr Menschen nach dem Abbild Gottes erschaffen – werdet selbstbestimmt.

In der Gnade Gottes und in der Gegenwart hoher lichter Wesenheiten findet dieser Vorgang der Selbstbestimmung und Selbstermächtigung statt. Niemand und nichts kann dies jetzt sabotieren oder ungünstig beeinflussen. Die Kraft und Herrlichkeit, die Macht und Liebe, das Licht und deine Absicht erschaffen eine neue Wirklichkeit.

Zur Erhellung des nun bevorstehenden Vorgangs gebe ich wie folgt zum Verstehen.

Wirkungsweise der kristallinen Kugeln

Durch die Kraft eurer Gedanken und durch die klare Fokussierung werden im morphischen Feld des Planeten kristalline Kugeln installiert. Das sind riesige runde energetische Felder, die jede schädliche Strahlung filtern. Diese kristallinen Kugeln haben die Eigenschaft, jede für das Leben auf Erden schädliche Strahlung zu absorbieren und zu neutralisieren. Diese Filter nehmen die Arbeit unmittelbar nach der heute ausgelösten ersten Installation auf.

Diese Maßnahme deckt noch nicht die gesamte Beeinflussung von negativer Strahlung – insbesondere der 5G-Technologie – ab. Um das zu erreichen, ist es notwendig, diesen Vorgang der Installation des Öfteren zu wiederholen.

Je mehr Menschen dies tun, umso größer und mächtiger wird dieser Schutz.

Es wird real, was wir heute erschaffen, sobald das Morphofeld immer wieder mit diesen Impulsen angereichert wird.

Deshalb leite ich euch an, in regelmäßigen Abständen die jetzt folgende Verankerung zu wiederholen. Darüber hinaus erweisen euch all die Schutzmöglichkeiten, die euch bereits übertragen wurden und euch bekannt sind, einen großen Dienst.

Geliebter Mensch,

wir sind bereit – bist du es auch?

Die Installation beginnt!

Bitte schließe deine Augen. Entspanne dich ganz. Sei dir bewusst, du bist in einem geschützten Raum. Die Urquelle behütet dich. Hohe Wesenheiten des Lichts sind bei dir und achten darauf, dass du unbeeinflusst dieses Werk an der Menschheit und an Mutter Erde verrichten kannst.

Deine Heimat ist Gott, deine Heimat ist die Erde und deine Heimat ist überall dort, wo du bist – und diese Heimat ist schützenswert und dein Leben ist unveräußerlich. Dem wollen wir jetzt entsprechen.

In der Gegenwart Gottes waltest du deines Amtes als Schöpfer und als erwachender oder erwachter Mensch.

Bitte sprich jetzt im Geiste folgende Formel zur Installierung der kristallinen Kugeln, die als Filter vor schädlicher Strahlung im morphogenetischen Feld der Erde verankert werden.

Kraft meines göttlichen Bewusstseins – Verfügung

ICH, (nenne hier deinen Namen),

VERFÜGE KRAFT MEINES GÖTTLICHEN BEWUSSTSEINS,
DIE INSTALLIERUNG DER KRISTALLINEN FILTER IM
MORPHOGENETISCHEN FELD DER ERDE.

KRAFT MEINES GÖTTLICHEN BEWUSSTSEINS VERANLASSE ICH,
DASS JEDE SCHÄDLICHE STRAHLUNG, INSBESONDERE DIE VON 5G,
VON DIESEN KRISTALLKUGELN ABSORBIERT UND NEUTRALISIERT WIRD.

GOTT IST DIE QUELLE UND ICH BITTE DIE QUELLE DIESEN PROZESS
ZU BEHÜTEN UND ZU BEGLEITEN.

SUREIJA OM ISTHAR OM

ICH BIN DANKBAR, ICH BIN DAS ICH BIN.

Pause …

Diese Installation könnt ihr so oft es sich zeigt, wiederholen. Hier geht es darum, eine Wirklichkeit zu erschaffen und diese erschafft ihr durch die Kraft euer Gedanken, die Macht eurer Gefühle und Absichten.

Du hast die Macht, alles zu verändern!

Ich ermutige dich, deiner Göttlichkeit zu vertrauen. Überschreite die sichtbaren und unsichtbaren Grenzen, die dir von Wesenheiten für deren eigenen Machterhalt gesetzt wurden.

Die heute Installation und Verankerung dieser kristallinen Schutzfelder wirkt sich aus. Vieles ist jetzt nicht mehr möglich und es liegt an jedem Einzelnen von euch, seine eigene Macht zu beanspruchen und seiner eigenen Kraft zu vertrauen.

Du bist so viel mehr, als du glaubst zu sein.

ICH BIN DAS ICH BIN, heißt, von jeder Ohnmacht geheilt zu sein und diese Fesseln nicht mehr zu tragen.

Für den, der das weiß, existieren immer Maßnahmen, Auswege und Möglichkeiten, um dem Unzumutbaren angemessen zu begegnen.

Abschließend rege ich dich dazu an, deinen Weg zu finden und deinen Weg zu gehen. Verliere dich nicht in der Zukunft und blicke nicht zurück. Lass die Öffentlichkeit unbeachtet und gehe heute, hier und jetzt deinen einmaligen Weg.

Was werden die Menschen über dich denken? Was werden die Menschen über dich denken und sagen? Das darf dich von nun an nicht mehr beschäftigen. Beachte das nicht mehr, denn dadurch verlierst du so viel Energie und Kraft. Du wirst ungewiss und unsicher.

Viele lichtvolle Vorhaben bleiben nur deshalb unerledigt, da sich der Einzelne am Anderen orientiert und sich dadurch verunsichern lässt. Auf diese Weise bleiben Aufträge unerfüllt und ganze Leben werden nicht gelebt.

Gehe deinen eigenen Weg, denn du bist der Weg – und dieser Weg ist einmalig. Kein zweiter Mensch hat einen Weg wie du. Warum nimmst du also so viele Anlehen bei Anderen?

Heute hast du am schöpferischen Vorgang des Erschaffens des kristallinen Schutzfilters im morphischen Feld teilgenommen und mitgewirkt – und erschaffen kannst du jeden Tag in jedem Moment.

Es gibt nur die Grenzen, die du dir selbst setzt.

Eine völlig neue Ebene von Bewusstheit und Macht erschließt sich dir, sobald du das vollständig verstanden und integriert hast.

Langsam erwacht die Menschheit – langsam erwacht der Mensch. Es kommt Bewegung in die Dinge und es wird Licht in der Finsternis.

Nimm dein Leben selbst in die Hand und vertraue darauf, dass du alle Unterstützung der Schöpfung und des Schöpfers genießt. Lass dich nicht denken, sondern denke selbst und fühle Liebe hinter dem Lieblosen. Handle selbstbewusst und selbstbestimmt, auch wenn deiner Umgebung dafür das Verständnis fehlt.

Befreie dich von den Zwängen. Erschaffe, was du erschaffen willst, und sei dir deiner Kraft und Macht immer bewusst. Im Positiven wie im Negativen: Du hast dein Leben selbst in der Hand und für alles, was sich dir entzieht, ist gesorgt, denn Gott kennt dich.

Ich bin TOTH

Ich bin auf der Erde, um dich in irdischen Angelegenheiten zu begleiten, um dich zu fördern und zu inspirieren.

Ich weise auf Möglichkeiten hin, ergreifen kannst du sie nur selbst, ich leuchte auf die Tore hin, durchschreiten kannst du sie nur selbst.

Ich bin aus dem Lichte zu dir gekommen – aufwachen erheben und aufsteigen – das kannst du nur selbst.

Gleichwohl der Himmel auf Erden mit der Hilfe Gottes errichtet wird: Auf dich kommt es an! Ich liebe dich unendlich

TOTH


 

Die “Installation des 5G-Schutzgitters” bildet den Beginn der 106. Lichtlesung

→ ARMBÄNDER CB10 – ALLE AUSFÜHRUNGEN JETZT ERHÄLTLICH!

→ NEWSLETTER ZUM ERHALT VON BOTSCHAFTEN HIER ANMELDEN

 

Inhaltsübersicht und Zeitleiste der 106. Lichtlesung:

MIT AKTIVER ZEITLEISTE AUF YOU TUBE

HIER DAS AUDIO (MP3) ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

WEITERE VIDEOS VON LICHTLESUNGEN BEI STREAMERA


 

0:00:00 Installation des kristallinen 5G-Schutzgitters im morphischen Feld

0:24:30 Träume dein Leben und lebe deine Träume, Live-Botschaft der Lichtlesung durch Toth

0:38:30 Gewaltiger Sonnensturm im Dezember 2019? Warum Ängste unnötig sind!

0:53:00 Irrtümer vieler Esoteriker (Liebe, Freiheit, Akzeptanz und neutral bleiben)

1:02:30 Richtiges Verständnis vom Resonanzgesetz: Jeder erschafft sich seine Realtiät selbst! Wirklich? (Migration, Deutschland und Happy End)

1:14:30 Der Räuber Angulimala

1:23:30 Natürliche Autorität und unnatürliche Autoritäten

1:27:30 Die Folgen von Stromausfall. Wie sollen die Menschen bei dieser Weltenlage bei Verstand bleiben? Von der Gnade Gottes

1:34:00 Klimawandel: Interessantes aus den Medien

1:45:00 Was, wenn du mit niemanden mehr reden kannst? Reden oder Schweigen?

1:53:00 Hinweis auf neues Buch “DU BIST BEHÜTET” und mehr …

1:57:00 2 Lichtblicke aus Italien und Russland & Verabschiedung

 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.