6. November 2019

RÜCKZUG VON DER WELT IST KEINE LÖSUNG!

Botschaft von Jesus Christus


Segen über diese Welt und Segen über diese Menschheit!

Beitragsbild © Andrea Percht


 

Reiche Früchte

Auch wenn das Licht von zu vielen Menschen gemieden wird, so sind die Entwicklungen, die von jenen ausgelöst werden, die alles geben, Ehrfurcht gebietend.

Euer Einsatz im Garten des Herrn trägt reiche Früchte und ihr werdet sehen, zu welch herausragenden Ergebnissen eure Anstrengungen schließlich führen.

Ich bin JESUS CHRISTUS

Geliebte Menschen,

ihr steht mitten im Leben und dient Gott! Und je mehr ihr bei eurer Arbeit auf Gott ausgerichtet bleibt und an Gott denkt, umso wertvoller ist es, was ihr tut und erschafft.

Wahre Entsagung

heißt nicht, dass ihr euch von dieser Welt zurückziehen sollt, sondern bedeutet, in der Welt zu leben und jede Tätigkeit Gott zu weihen.

Entsagung, wie sie von Mönchen und Eremiten praktiziert wird, ist meist eine Flucht vor der Welt und vor sich selbst. Viele dieser Menschen vermeiden die Konfrontation mit dem Leben und sie wollen sich den vielfältigen Spiegelungen nicht aussetzen.

Ganz anders ist es bei Menschen, die ein Leben mitten in der Welt gewählt haben und dabei Gott dienen.

Menschen, die Gott an erste Stelle gestellt haben und die all ihre Arbeit mit Gott bewerkstelligen, gelangen dem Licht näher, da sie im alltäglichen Leben gefordert sind – und gefordert zu sein, heißt, zu agieren und auf die Umwelt zu reagieren.

Wachstum mitten im Leben

Mitten im Leben stehend eröffnen sich einem Menschen viele Perspektiven und Entfaltungsmöglichkeiten.

Während der Einsiedler die Welt und die Menschen meidet, wirst DU mit dem Leben konfrontiert und gehst mit den Mitmenschen eine lebendige Beziehung ein.

Dies führt dazu, dass du weitaus schnellere Entwicklungsschritte setzen kannst, da dir deine Mitmenschen tagtäglich deine Schatten als auch dein Licht spiegeln.

Wachstum ist auch einem dauerhaften Einsiedler möglich, so diese Seele eine reife und alte ist. Dann kommt der Rückzug der Verpuppung einer Raupe gleich und ist ein natürliches Bedürfnis, das dem Erwachen und der Erleuchtung vorausgeht.

Alle anderen „Rückzüge“ hemmen die Entfaltung, da sie zu früh stattfinden oder der Angst vor dem Leben zugrunde liegen.

Zieht euch von der Welt nicht zurück!

• Geehrt ist der Mensch, der es versteht, in der Welt zu leben, aber nicht von der Welt zu sein.

• Geehrt ist der Mensch, der jede Arbeit Gott weiht und der dem Leben entgegengeht, anstatt ihm auszuweichen.

• Geehrt ist der Mensch, der in den Augen der Mitmenschen sich selbst erblickt, da jede Trennung aufgehoben ist.

Zieht euch von der Welt nicht zurück, sondern lebt in der Welt und mit den Menschen.

Verwirklicht eure Aufträge auf dieser Erde und ich sage euch: Das Paradies wird durch eurer Hände Arbeit und durch euren göttlichen Geist erschaffen.

Blickt voller Zuversicht auf die Welt! Vertraut darauf, dass sich die Dinge zum Positiven entwickeln und gebt eurer Arbeit den Stellenwert, der ihr zukommt. Denn Gott in einer lichtarmen Zeit mitten im Leben zu dienen, ist jenen vorbehalten, die die letzten Kreise auf der Erde ziehen, ehe sie den großen Kreis vollenden und zurückkehren in die Einheit allen Seins.

Ich bin JESUS CHRISTUS

Ich bin dir vorausgegangen. Folge meiner Spur, bis du selbst der Weg bist und das Ziel, die Wahrheit und die Liebe.


 

→ Armbänder CB10 – alle Ausführungen wieder erhältlich!

→ NEWSLETTER ZUM ERHALT VON BOTSCHAFTEN HIER ANMELDEN

 

 

Inhaltsübersicht und Zeitleiste:

MIT AKTIVER ZEITLEISTE AUF YOU TUBE

HIER DAS AUDIO (MP3) ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

WEITERE VIDEOS VON LICHTLESUNGEN BEI STREAMERA


 

0:00:00 Installation des kristallinen 5G-Schutzgitters im morphischen Feld

0:24:30 Träume dein Leben und lebe deine Träume, Live-Botschaft der Lichtlesung durch Toth

0:38:30 Gewaltiger Sonnensturm im Dezember 2019? Warum Ängste unnötig sind!

0:53:00 Irrtümer vieler Esoteriker (Liebe, Freiheit, Akzeptanz und neutral bleiben)

1:02:30 Richtiges Verständnis vom Resonanzgesetz: Jeder erschafft sich seine Realtiät selbst! Wirklich? (Migration, Deutschland und Happy End)

1:14:30 Der Räuber Angulimala

1:23:30 Natürliche Autorität und unnatürliche Autoritäten

1:27:30 Die Folgen von Stromausfall. Wie sollen die Menschen bei dieser Weltenlage bei Verstand bleiben? Von der Gnade Gottes

1:34:00 Klimawandel: Interessantes aus den Medien

1:45:00 Was, wenn du mit niemanden mehr reden kannst? Reden oder Schweigen?

1:53:00 Hinweis auf neues Buch “DU BIST BEHÜTET” und mehr …

1:57:00 2 Lichtblicke aus Italien und Russland & Verabschiedung

 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.