26. September 2019

DU BIST FÜR DEIN LEBEN SELBST VERANTWORTLICH!

Botschaft von Maha Choan


Alles, was du in dir bewegst, bewegt andere mit, alles, was du in dir erlöst, erlöst auch die Menschen in deiner Umgebung – und dafür bist allein du selbst verantwortlich.

→ Live-Botschaft der 105. Lichtlesung, im Video ab 0:17:00 Minuten

 

Du bist für dein Leben selbst verantwortlich!


 

Wo bist du?

Geliebte Menschheitsfamilie, geliebter Mensch, der du heute gekommen bist, das Licht des Himmels zu empfangen und um unsere Umarmung der Liebe zu erhalten.

Ich bin bei dir und mit großem Gefolge mitten unter euch!

Die Zeit der vielen und einmalige Gelegenheiten für dein spirituelles Wachstum ist angebrochen. Jeden Tag lächelt dir eine neue Gelegenheit entgegen und es blickt dich das Leben fragend an: „Wo bist du?“

• Wo bist du, geliebter Mensch, da du jetzt den täglichen Entladungen deine lichtvolle und liebende Wirklichkeit entgegensetzen kannst?

• Wo bist du, jetzt, da es auf dich ankommt, denn weder der Müßiggang noch das Erstarren in Furcht sind jetzt geeignete Antworten auf das, was dir das Leben bietet und wozu es dich auffordert.

• Wo bist du, wenn es heißt, klare und dem dunklen Treiben entgegengesetzte Positionen zu vertreten? Wo ist dein Licht und wo ist deine Liebe?

Ich bin heute zu dir gekommen, um dich zu ermutigen und in deinem inneren Wissen, dass du alles verändern kannst, sobald du dich selbst verändert hast, zu bekräftigen.

Wo bist du? Diese Frage soll uns nicht länger beschäftigen, denn wer bei sich selbst angekommen ist, geht nicht mehr verloren – und diesen Prozess des „Sich-Selbst-Findens“ gilt es jetzt zu fördern, bis gewährleistet ist, dass du ein eigenverantwortliches Leben führen kannst. Denn nur darauf kommt es jetzt, da von allen Seiten Manipulationen einwirken, an.

Was also benötigst du, um ein selbstbewusstes Leben in Eigenverantwortung entwickeln zu können?

Klarheit in Gedanken, Worten und Werken

  1. Einen klaren Kopf.
  2. Eine wahrheitsgemäße Sprache.
  3. Ein auf das Wohl aller ausgerichtete Handlungsweise.

Einen klaren Kopf zu haben, bedeutet, klar denken zu können.

Dies erreichst du, wenn du dich täglich von fremden Gedanken säuberst. Hier sind die Stille und die Meditation, als auch die Arbeit mit dem göttlichen Lichte sehr zu empfehlen. Sortiere deine Gedanken in eigene und fremde – und entferne jeden Gedanken, der nicht in Liebe schwingt oder nicht wahrhaftig ist.

Eine wahrhaftige Sprache ist die logische Folge davon. Denn ein Mensch, der klar denkt, der seine eigenen Gedanken denkt, der bei sich selbst ist, dessen Worte sind immer voller Achtsamkeit und Wahrhaftigkeit.

Du siehst, der Ursprung für authentisch-lichtvolles Sprechen liegt in deinen Gedanken und ist des Weiteren darin zu suchen, inwiefern du an das Göttliche angebunden bist.

Daraus ergibt sich drittens, dass auch deine Handlungen immer das Ganze, den Mitmenschen, dein Umfeld miteinbeziehen. Ein ungesunder Egoismus hat dann keinen Platz in deinem Leben.

Für diese Klarheit bist du selbst verantwortlich.

Du bist selbst dafür verantwortlich, dich auf allen Ebenen zu klären, damit sich die vielen Störfelder diese Zeit nicht negativ auf dich auswirken.

Du bleibst bei dir und angebunden an Gott, so du dir dieser Verantwortung bewusst bist.

Die Hilfe und Unterstützung deiner himmlischen Lichtfamilie wird dir immer dann zuteil, wenn du als Mensch auf Erden klare Impulse setzt, die erkennen lassen, dass diese Hilfe auch erwünscht ist. Reine Lippenbekenntnisse sind hier zu wenig, ein inneres Verlangen, eine tiefe Sehnsucht nach Wahrheit, Klarheit, Licht und Liebe sind hingegen das Zeichen, auf das unmittelbar reagiert wird.

Es geht um Dich!

Warum es in dieser Übermittlung geht – bist DU!

Nur DU kannst dich selbst an Gott anbinden und zu dir selbst finden. Nur DU kannst in der Folge dein Umfeld durch deine Wesensart positiv berühren, sodass für weitere Menschen spirituelle Initialzündungen möglich werden.

Du lässt den Stein auf dem Wasser tanzen und staunst darüber, wie viele Kreise dieser Stein zieht.

Alles, was du in dir bewegst, bewegt andere mit, alles, was du in dir erlöst, erlöst auch die Menschen in deiner Umgebung – und dafür bist allein du selbst verantwortlich. Diese Verantwortung ist weder zu delegieren noch zu ignorieren.

So lade ich dich ein, diese Verantwortung für dein Leben jetzt zu übernehmen!

Heile, werde ganz und blicke der neuen Zeit mit Freude entgegen.

Alles beginnt bei dir und alles befindet sich in dir.

Ist dein Inneres bewohnt, dann wirst du alles finden und auch der Himmel weiß, wo er dich finden kann.

Deine innere Heimkehr wird durch die Hingabe an deine Transformation und die Hingabe an Gott erreicht. Dies ist der Königsweg eines Menschen auf Erden.

Beschreite ihn, denn dort erwarten wir dich. Dort gehst du dem Leben entgegen und großen Wundern Schritt für Schritt entgegen.

Sei dir gewiss, wo immer du auch bist: Wir lieben dich unendlich.

MAHA CHOAN


 

Inhaltsübersicht und Zeitleiste der 105. Lichtlesung:

MIT AKTIVER ZEITLEISTE AUF YOU TUBE

HIER DAS AUDIO (MP3) ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

WEITERE VIDEOS VON LICHTLESUNGEN BEI STREAMERA

 

0:00:00 Lieben heißt, eine Entscheidung treffen, (Bewusstseinsarbeit in der Gnade Gottes)

0:17:00 Du bist für dein Leben selbst verantwortlich, Live-Botschaft durch Maha Choan

0:27:00  Präsentation Christusbewusstsein 10, Armbänder

0:42:30 Telepathie im Alltag (Langsam öffnet ihr die Augen; Ein Erlebnis)

0:49:30 Wie können wir mit Negativität richtig umgehen?

1:04:00 Rudolf Steiner Nachrichten 2029

1:11:30 Donald Trump, Xi Jinping, Wladimir Putin

1:15:00 Es wird keinen 3. Weltkrieg geben!

1:17:00 Klimawahnsinn: Irrtum und Wahrheit

1:33:00 “Neusprech” am Beispiel des Begriffes “Nachhaltigkeit”

1:42:00 Machtwechsel auf Erden

1:47:30 Ändere, was du kannst!

1:54:00 Wer schreibt küsst besser!

1:58:00 Kleine Wunder am Wege & “Blicke nicht zurück!”


 

→  NEWSLETTER ZUM ERHALT VON BOTSCHAFTEN HIER ANMELDEN!

 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.