15. Juli 2019

RUHE FINDEN IN EINER LAUTEN WELT

Botschaft von Erzengel Michael


 

• Neu: »Lichtspur in das Goldene Zeitalter«

• Achtung: Morgen Letzte Beiträge vor Auszeit!

 

Beitragsbild © Andrea Percht


 

Das Denken einstellen

Wie kann ein Mensch heute wirkungsvoll entspannen und zur Ruhe kommen? Davon handelt diese Botschaft.

Ich bin ERZENGEL MICHAEL

Geliebte Menschen,

das Tempo, das die menschliche Art auf dieser Erde geht, ist ungesund. Der einzelne Mensch steht vor der Wahl hier mitzuhalten oder ganz bewusst auszusteigen – und dieser Ausstieg will gekonnt sein, sodass ihr in einer äußerlich lauten Welt zur inneren Ruhe findet.

Dafür gibt es nur eines zu tun: das Denken einzustellen.

Das kann durch Meditation, in der Natur oder im Alltag, wo immer ihr seid, durch bewusst gesetzte Impulse erreicht werden.

Entspannung und innere Stille werden dann erreicht, wenn sich die Gedanken beruhigen, wenn du leer wirst und dich nicht mehr von Überlegungen in Unruhe versetzen lässt.

Dafür ist es hilfreich, die Übung des unverwandten Betrachtens zu praktizieren. Diese Übung beinhaltet, dass ihr alles, was ihr seht, hört, riecht oder auf irgendeine andere Weise wahrnehmt, ohne Urteil, ohne Bewertung und ohne nach dem Weshalb oder Warum zu fragen, betrachtet. Dann setzt Tiefenentspannung ein und dann ist Frieden.

Die Menschen kommen allein deshalb nicht zur Ruhe, da sie von den eigenen Gedanken in ständige Unruhe versetzt werden.

Überlegungen oder Sorgen, Vermutungen oder Meinungen, Bewertungen oder Urteile halten dich davon ab, bei dir selbst zu bleiben oder zu dir selbst zurückzufinden.

Bewusst handeln, bewusst aussteigen

Die Schwierigkeit liegt nun darin, aus dem gewohnten „Lebens- und Denk-Rhythmus“ auszusteigen.

Deshalb gilt es für die Ungeübten, sich zuerst bewusst dafür Zeit zu nehmen. Dafür ist die Meditation der Anker, denn ehe du im Alltag Ruhe finden kannst, musst du still sein können, wenn du mit dir alleine bist.

Sich vom Getriebe der Welt nicht mehr einnehmen zu lassen, setzt voraus, dass du die Diktatur deines eigenen Verstandes beendest.

Viele Krankheiten der heutigen Zeit resultieren daher, dass der einzelne Mensch keine Ruhe, keinen Schlaf und keine Phasen von Tiefenentspannung mehr findet. Äußere Ereignisse wirken sich auf solche Menschen viel stärker aus, als auf jene, die in sich ruhen.

Somit ist es richtig, wenn diese Lichtwesen – die im Zeichen des Wandels arbeiten und ihr Licht hell an der Anhöhe leuchten lassen mit der gleichen Hingabe ihr eigenes Wohl im Auge behalten wie das Wohl der Menschheit.

Nur aus einer starken, geerdeten und friedvollen inneren Position heraus kann ein Lichtkrieger seine Arbeiten erfüllen – und solange der Verstand dominiert und nicht zur Ruhe kommt, ist überall Unruhe und nirgendwo Stille.

Greift auf Techniken zu, die dafür sorgen, dass ihr euren Verstand abschalten könnt. Übt, Dinge, Situationen oder Menschen wertfrei zu betrachten.

Etwas in der Tiefe zu erfassen, heißt, es zu sehen, wie es ist und es durch nichts auszuschmücken.

Du bist die Welt

Unverwandt hinzublicken, urteilsfrei zu sehen und zu verstehen, dass die Welt ist, wie sie ist, da du noch bist, wie du bist.

Änderungen geschehen, sobald du dich verändert hast.

Ein Mensch der im Friedensreich angekommen ist, ist die größte Veränderung und trägt das Meiste dazu bei, damit die Menschheit das Goldene Zeitalter erreicht.

Du bist die Welt und die Welt ist du.

Fern der verstandesmäßigen Wahrnehmung liegt jede Erkenntnis und fern von Annahmen und Meinungen findest du die Wahrheit.

Ich bin bei dir, wenn es deine Gedanken zu beruhigen gilt. Mein Licht löst all das, was du bereit bist abzugeben, und meine Gegenwart eröffnet dir den Pfad zum inneren Frieden.

Stille ist in dir, wenn du bist und alles Leben ist.

Eine Blume ist eine Blume, ein Tier ist ein Tier und ein Mensch ist ein Mensch. Mehr zu wissen ist nicht von Bedeutung. Dies ist die Übung der Stille, die dich geradewegs in dein inneres Friedensreich zurückbringt.

Ich bin ERZENGEL MICHAEL

 

→  NEWSLETTER ZUM ERHALT VON BOTSCHAFTEN HIER ANMELDEN!


 

Inhaltsübersicht und Zeitleiste:

MIT AKTIVER ZEITLEISTE AUF YOU TUBE

HIER DAS AUDIO (MP3) ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

WEITERE VIDEOS VON LICHTLESUNGEN BEI STREAMERA


 

0:00:00 Wie kann die Welt gerettet werden? (Bewusstseinsarbeit in der Gnade Gottes), Johannes der Täufer

0:21:00 Der höchste Wohnort Gottes, Live-Botschaft der Lichtlesung,
Johannes der Täufer

0:26:00 Buchpräsentation Lichtspur in das Goldene Zeitalter

Die einzelnen Themen:

  • Politik: Wird alles schlechter, ehe es besser wird?
  • Wie lange leiden Menschen?
  • Den Kindern gehört die Zukunft! Wirklich?
  • Technologie-Entzug der Menschheit.
  • Frühsommer und Spätherbst 2019
  • Greta und die Klimahysterie
  • Gibt es eine Hölle und was haben die Kinder von Fatima gesehen?
  • Der epische Kampf zwischen Schwingungsfeldern
  • Dann wird der Schutz am größten Sein

1:17:30 Warum energetischer Schutz so wichtig ist! Meister St. Germain

1:23:00 Kurzthemen: “Satan weiche!”; Gott macht keine Fehler; Genug transformiert!; Warum es wichtig ist, dass Huawai und 5G gestoppt werden!; Positives & Negatives;

1:36:30 Ausklang und Ende der Lichtlesung – “Die Schildkröte”


 

 

Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
MP3 Download der Lichtlesung
Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.