19. Mai 2019

BEWUSSTSEINSWANDEL – INDIVIDUELL UND GLOBAL

Armin Risi (Regentreff 2017)


 

→ NEU: ARMBÄNDER AUS DEM ERBEN VON ATLANTIS

• Dunkelheit bedeutet Getrenntheit vom Licht. Die Lösung ist die Heirat zwischen Dunkelheit und Licht, denn wenn Licht und Dunkelheit sich vereinigen, ist nur noch Licht da.

• Eine Art, wie der Kosmos auch helfen kann, ist die Umpolung der Erde. Die Erde sagt in einer medialen Durchsage:
‘Ich habe unbegrenzte Liebe aber nicht unbegrenzte Energie. Man kann mich nicht unbegrenzt ausbeuten. Das Zeitalter der Ausbeutung ist jetzt vorbei.’

• ‘Ihr seid das Licht der Welt (…)
Stellt euer Licht nicht unter den Scheffel, sondern auf den Leuchter, damit alle, die hereinkommen, es sehen. Nichts ist verborgen, das nicht ans Licht kommen wird …’
(Mt 5,14 / Lk8,16f.)

NuoViso.TV: Der Ruf nach einem radikalen Bewusstseinswandel wird heute immer lauter und die Notwendigkeit dringlicher. Aber wie müsste ein solcher Bewusstseinswandel aussehen? Was spaltet uns und wie sieht diese Spaltung aus? Wie können die verschiedenen Formen von Einseitigkeiten und Halbwahrheiten erkannt und überwunden werden? Wie gehen wir mit den vielen Formen von Gewalt und Unrecht um?

Letztlich wird bei uns allen ganz individuell bemessen, ob unser Leben ein gutes Leben war und ob wir unsere wahren Lebensaufgaben erfüllt haben. Ganz individuell lautet die Frage im Wesentlichen: „Warst du glücklich?“ Und dies wiederum beruht auf der Frage: „Warst du im Frieden mit dir und der Welt und auch im Frieden mit denen, die Böses taten?“ „Im Frieden sein“ heißt nicht etwa, das Unrecht gutheißen. Im Gegenteil, es erfordert ein klares Erkennen und Unterscheiden und ein entsprechendes Ent-scheiden. Auf dieser Grundlage kann ein echter und umfassender Bewusstseinswandel stattfinden, individuell und darauf aufbauend ein globaler Bewusstseinswandel, sowohl in den Wissenschaften als auch in den Religionen und in der Politik.

Armin Risi gibt auf dem Regentreff 2017 viele Denkanstöße, wie dieses Ziel zu erreichen ist.


 

WICHTIGER HINWEIS:

• Der Lichtwelt Verlag führt über die Themen von Gastbeiträgen grundsätzlich keinerlei Korrespondenz und kann zu prekären Fragen keine persönliche Beratung oder Hilfestellungen anbieten. Dies würde unsere personellen Ressourcen sprengen und wir könnten unserer Kernaufgabe, dem Verbreiten von Botschaften aus dem Licht, nicht mehr nachkommen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

 

LICHTELSUNGSKALENDER 2019

NEWSLETTER ANMELDEN

 

 

>>> Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
>>> MP3 Download der Lichtlesung
>>> Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.