13. Februar 2019

HEUTE: 101. LICHTLESUNG (BEGINN 18 UHR)

Mit Live-Botschaft von Gott


Sobald du in der Welt ein Meditierender und in der Meditation ein Weltlicher bist, hast du verstanden! GOTT

Titelbild © Andrea Percht


 

Geschätzte Leser, Liebe Freunde,

die feststehenden Themen der heutigen 100. Lichtlesung sind:

1.) Empfang der Live-Botschaft, Gott

2.) Handeln mit Meditation verbinden, Gott (Bewusstseinsarbeit in der Gnade Gottes)

3.) Live-Botschaft der Lichtlesung wird vorgelesen, Gott

4.) Zeitqualität 2019 – Abgleich mit dem Buch 2026 Offenbarungen Gottes

5.) Alle Menschen sind „spirituell“, Parmahansa Yogananda,

6.) Leben wir wirklich nur einmal!? Werden wir körperlich „sterben“ oder (und) im Körper Aufsteigen? JJK

7.) Du bist ein unvergängliches Geistwesen, Gott

8.) Dem System Macht entziehen und eigene Machtansprüche aufgeben, JJK;
Gebt eure eigenen Machtansprüche auf, Die Aufgestiegenen Meister

9.) Dienen in der reinsten Form, Meister Jesus

10.) Das Himmelreich ist nah! Jesus der Christus

11.) Die Lichtlesung klingt aus – Signieren von Büchern, Verkauf der Lichtweltartikel

 

Die Veranstaltung wird in Ton und Bild aufgezeichnet und in den nächsten Tagen als Video und MP3 online gestellt.

○ Nächste Lichtlesung, am  Donnerstag 28. März 2019

In Vorfreude und in Liebe.

Jahn J Kassl

 


 

EINLADUNG ZUR 101. LICHTLESUNG

SPENDE/ENERGIEAUSGLEICH/UNTERSTÜTZUNG

NEWSLETTER ANMELDEN

 

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.

 

LOGO_trans_NEU_text_L_135px