25. Januar 2019

LICHTLESUNG VERWANDELT DIE MENSCHEN

Gespräch mit Meister St. Germain


 

Beitragsbild © Andrea Percht


WANDEL DER HERZEN (NEU)

 

Fliehkräfte und Potenziale der Lichtlesung

Traum: Eine Lichtlesung wird durch Menschen, die laut sind, gestört. Ich entschließe mich, dass wir ab sofort alle Menschen, die kommen wollen, registrieren und einen fixen Eintrittspreis einheben. Dies soll bestimmte Menschen fernhalten und für Qualität sorgen. (Ich wache auf.)

JJK: Dieser Traum geht mir ziemlich aufs Gemüt. Was bedeutet er, ich habe keine Ahnung – und warum jetzt vor der 100. Lichtlesung? Solch einen Traum hatte ich schon Jahre nicht?

MEISTER ST. GERMAIN: Gegrüßt, gesegnet und geehrt ist ein jeder Mensch, der das Licht sucht und der bestrebt ist, ein Leben in Liebe zu führen.

Dein Traumbild beschreibt die Fliehkräfte, die auf die Lichtlesungen einwirken, und weist darauf hin, dass manche Menschen – auch wenn sie körperlich anwesend sind – nicht wirklich bereit sind, das Licht dieses Zusammenseins aufzunehmen oder zu integrieren.

Dies tut dem regelmäßigen Ereignis jedoch keinen Abbruch und es findet seit nunmehr 9 Jahren unter höchster Aufsicht des Himmels und der Gegenwart Gottes statt.

Alle, die sich in diese Energie einklinken, gehen leicht, getragen und ermutigt nach Hause. Das ist das Wirken des Lichts – unerklärlich für manche und doch bewiesen, da die Menschen es so erfahren. Denn eine individuelle „Erfahrung“ braucht niemals objektiviert werden, da sie für sich selbst spricht.

Dein Traum beschreibt ein Potenzial, das dir nun zum zweiten Mal in Erinnerung gerufen wird. Die Lichtlesung mittels Anmeldung und feststehenden Eintritt zu veranstalten, kann ab einem bestimmten Moment in der Zeit eine gute Möglichkeit sein. Aktuell behaltet diesen Modus bei, alle Veränderungen werden sich euch klar zeigen.

Verwandlung der Menschen

Im zweiten Teil dieser Botschaft weise ich drauf hin, welche Gnadenfelder sich durch die Energien, die bei Lichtlesungen bereitgestellt werden, offenbaren.

Menschen, die seit 9 Jahren zu den Lichtlesungen kommen, sind heute verwandelt. Menschen, die immer wieder kamen, sind heute verwandelt. Selbst Menschen, die unregelmäßig an dieser Vermittlung von göttlichem Licht teilhaben, sind heute verwandelt. Das ist das eigentliche Wunder dieser eurer Arbeit und es ist ein Wunder, für das sich immer mehr Menschen öffnen.

Diesen Weg gilt es fortzuführen, denn es sollen immer mehr Menschen von der Energie der Liebe und dem Lichte Gottes berührt werden.

In diesem Geiste entbiete ich euch den Dank eurer geistigen Geschwister aus den feinstofflicheren Reichen des Lichts. Was ihr in die Welt setzt, ist für alle Menschen, die die Nähe des Lichts suchen, ein Segen.

Es ist darüber hinaus für die Entwicklung der Menschheit unverzichtbar, da dadurch regelmäßig die Energie von Liebe in das Bewusstseinsfeld der Menschheit eingespeist wird.

Um den Schwellenwert, der alles verändert, zu erreichen, bedarf es vieler einzelner Tropfen. Dieser Tropfen könntest womöglich DU sein und die Lichtlesungen erinnern dich daran.

Sei dir daher deiner Bedeutung stets bewusst. Du hast keinen Grund, daran zu zweifeln, aber genug Anlass, dich dieser Tatsache anzunähern, bis du sie begriffen und in dein alltägliches Leben integriert hast.

Verinnerliche die Wahrheit: dass jede Veränderung vom Menschen, der sich selbst verändert hat, ausgeht.

Womöglich ist hier die Rede von Dir?

Ich liebe dich unendlich

MEISTER ST. GERMAIN


 

ERHELLENDES ZUM SYMBOL DES FISCHES IM BEITRAGSBILD:

Carl Gustav Jung erforschte das alchemistische Symbol des Fisches ziemlich gründlich und fasste es als einen Inhalt des Unbewussten auf, der „gefangen“ oder „aus der Tiefe gezogen“ wurde. Der Fisch steht sowohl für die prima materia, die undifferenzierten Inhalte des Unbewussten, als auch für den lapis, das Endprodukt des alchemistischen Prozesses. (Spirituelle Traumarbeit, Llewellyn Vaughan-Lee, S.64)

“Fisch” heißt auf griechisch “Ichtys”. Und in diesen griechischen Buchstaben verstecken sich ganze Worte: I steht für Jesus, Ch für Christus. T, Y und S bedeuten: Gottes Sohn, der Retter. (1)


 

»Lichtlesung verwandelt die Menschen« 100. Lichtlesung ab 1:41.00 Minuten

Die Zeitleiste der einzelnen Themen im Überblick:

(AKTIVE ZEITLEISTE SOBALD SIE DAS VIDEO AUF You Tube ANSEHEN!)


• Minuten 0:00:00: Ende des Live-Channelings und Beginn der „Bewusstseinsarbeit in der Gnade Gottes“ Botschaft von Jesus Christus: Der Weltfrieden beginnt mit dir!
• Minuten 0:27:30: Anker sein und Licht, Jesus Christus
• Minuten 0:30:00: Ich lebe in dir! (Live – Botschaft), Jesus Christus
• Minuten 0:37:00: Buchpräsentation „Wandel der Herzen“

Die einzelnen Themen:
Ist das Wissen um Vorleben nützlich? Meister El Morya
→ „Ich möchte Menschen helfen“, Buddha
Der finale Umbau dauert 21 Tage, Meister St. Germain;
War Mahatma Gandhi wirklich gewaltlos?, Babaji
Reden hilft gar nichts! Meister St. Germain
→ Die besondere Schachtel, Osho
→ Kann ich Kindesmissbrauch vergeben? Jesus Christus
• Minuten 1:08:00: Das Ertragen und der freie Wille, Meister. St. Germain, Leserzuschrift, JJK
• Minuten 1:18:00: JJK:
Anrufung für Kinder, die Albträume haben
→ Ist körperliches Wohlbefinden ein Maßstab für spirituelle Entwicklung?
→ Scheitern ist erlaubt, zeigen sie Schwäche, Tränen müssen geweint werden …
→ Achtsamkeit vs. Konzentration
• Minuten 1:30:00: Unser Haus in Ordnung bringen, Jiddhu Krishnamurti
Was macht der Lichtweltverlag? Antwort mit Paramahansa Yogananda
• Minuten 1:35:00: Was ist “Nächstenliebe” in Bezug auf die Massenmigration nach Europa? Jesus Christus, JJK
• Minuten 1:41:00: Die Lichtlesung verwandelt die Menschen, Meister St. Germain
Auf dich kommt es an & Geduld, JJK
• Minuten 1:48:00: 10 Impulse für das Jahr 2019, JJK
• Minuten 2:00:00: Macht die Erde menschlich, Babaji
• Minuten 2:02:00: Danksagung, JJK
• Minuten 2:09:00: Die eigentliche Sinn des Weihnachtsfestes, Paramahansa Yogananda & Ende der Lichtlesung

 

DIESE BOTSCHAFT IST TEIL DER 100. LICHTLESUNG – VIDEO AB 2:02:00 MINUTEN
WANDEL DER HERZEN (NEU)


 

→ 101. LICHTLESUNG 13. FEBRUAR 2019

FRISCHE KASSL ÖLE SIND EINGELANGT!

NEWSLETTER HIER ANMELDEN

 

 

>>> Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
>>> MP3 Download der Lichtlesung
>>> Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.