24. Januar 2019

3 NEUE LICHTLESUNGSTERMINE FÜR HERBST 2019!

Menschen, die seit 9 Jahren zu den Lichtlesungen kommen, sind heute verwandelt. Menschen, die immer wieder kamen, sind heute verwandelt. Selbst Menschen, die unregelmäßig an dieser Vermittlung von göttlichem Licht teilhaben, sind heute verwandelt.

Das ist das eigentliche Wunder dieser eurer Arbeit und es ist ein Wunder, für das sich immer mehr Menschen öffnen.
MEISTER ST. GERMAIN

Beitragsbild © Andrea Percht


 

Sehr geschätzte Leser, Liebe Freunde,

der Lichtlesungskalender 2019 ist vollständig und gerne mache ich heute auf die 3 neuen Lichtlesungstermine für die zweite Jahreshälfte aufmerksam.

Die Meister oder Erzengel, die die Live-Botschaft durchgeben, werden mir noch mitgeteilt und sobald es soweit ist, werde ich dies an dieser Stelle veröffentlichen und mittels Newsletter bekanntmachen.

DEI 3 NEUEN TERMINE SIND:

21.09.2019 (Samstag)
Botschaft von (derzeit noch unbekannt)

01.11.2019 (Freitag)
Botschaft von (derzeit noch unbekannt)

20.12.2019 (Freitag)
Botschaft von (derzeit noch unbekannt)

Lichtlesungskalender 2019

Ich freue mich auf diese Abende in der Gnade Gottes und darauf, den Weg unserer Transformation auf diese Weise weiterzugehen!

In Liebe,

Jahn J Kassl

Verinnerliche die Wahrheit: dass jede Veränderung vom Menschen, der sich selbst verändert hat, ausgeht.
MEISTER ST. GERMAIN

Lesen Sie morgen die Botschaft: Die Lichtlesung verwandelt die Menschen


 

→ 101. LICHTLESUNG 13. FEBRUAR 2019

FRISCHE KASSL ÖLE SIND EINGELANGT!

NEWSLETTER HIER ANMELDEN

 

 

>>> Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
>>> MP3 Download der Lichtlesung
>>> Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.