25. Mai 2018

96. LICHTLESUNG VIA TONAUFZEICHNUNG (MP3) ZUM NACHERLEBEN!

SEHR GESCHÄTZTE LESER, LIEBE FREUNDE,

das MP3 zum Abspielen und für den Download der 96. Lichtlesung ist online verfügbar. Mit Live-Botschaft von BABAJI und mit Verankerung der Lichtsäulen 71-90.

DIE THEMEN IM ÜBERBLICK:

• Minuten 00:00:00 „Begegnung mit der Wahrheit“ (Bewusstseinsarbeit in der Gnade Gottes & 6. weltweite Verankerung der Lichtsäulen 71 – 90), Babaji
• Minuten 36:45:00: „Weniger ist nicht genug!“, (Live – Botschaft), Babaji
• Minuten 44:30:00:Wurde Jesus gekreuzigt oder nicht?” Buddha antwortet.
• Minuten 59:40:00: “Was darf man noch sagen? Am Beispiel der Worte “Neger” und “Zigeuner”. Selbstzenszur und Schweigespirale durchbrechen.” JJK
• Minuten 01:10:45:  “Gefangen in der Matrix”, Babaji
• Minuten 01:23:30: “Ist über das Wasser gehen können für die spirituelle Entwicklung hilfreich? Antwort aus Buch: Der Weg durchs Feuer, Irina Tweedie, Seite 664-665, JJK
• Minuten 01:30:20: Warum Kinder trotzdem Geschichte lernen sollten und Kurzpräsentation „Das Recht auf Wahrheit“ (Sonderausgabe: Österreich 100 Jahre Republik) und damit verbundene Themen; JJK
• Minuten 01:38:30: Ist die Transformation “leicht” oder verlangt sie uns mehr ab? Kann man alles auf einmal erlösen? Wann ist es notwendig ein Thema zu kennen und wann nicht?, JJK
• Minuten 01:43:30: Nun ändert sich alles! (Auszug aus der Botschaft: “Wenn die Steine weinen werden…”) Erzengel Jophiel
• Minuten 01:46:05: Verabschiedung und Ende der Lichtlesung, JJK


 

→  EINLADUNG ZUR 97. LICHTLESUNG & BUCHPRÄSENTATION

→  MP3 AUDIO ZUM ABSPIELEN UND DOWNLOAD

 

 

SPENDE/ENERGIEAUSGLEICH/UNTERSTÜTZUNG

NEWSLETTER ANMELDEN

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.

 

LOGO_trans_NEU_text_L_135px