23. April 2018

FRAGE UND ANTWORT ZU »MIND-PARASITEN«

Von Jahn J Kassl


DIE NEUERSCHEINUNG »IM ZEICHEN DES WANDELS« IST HIER ERHÄLTLICH!
DAS BUCH WURDE HIER AB MINUTEN 01:12:30 PRÄSENTIERT!


Leserzuschrift zu “Mind-Parasiten zerstören!”

Aus dem neuen Buch IM ZEICHEN DES WANDELS

 

Hallo Herr Kassl,

für die nächste Lichtlesung hätte ich eine Anfrage, die wahrscheinlich viele Menschen betrifft, hinsichtlich ihrer 2.Vorveröffentlichung zum neuen Buch

Meisterdialoge 4: Mind Parasiten

Woher weiss ich, ob “Angriffe” auf meine Schwächen bzw. Fehlprogrammierungen von Mind Parasiten herrühren oder ob es sich um Spiegelungen handelt?

Beides erhöht den Druck zur Transformation gleichermaßen,  nur die Quelle ist unterschiedlich oder wird es von den hohen Quellen bewusst als Lernprozess zugelassen?

Vielen Dank


 

Hier meine Antwort. Teil der 95. Lichtlesung, ab 01:12:30 Minuten

 

Qualität von “Spiegelungen”

Mind-Parasiten, heißt, dunkle destruktive Energien, die sich in das Energiefeld eines Menschen mengen und sie kontrollieren wollen, haben nur dann Zutritt, wenn der Mensch dafür an einer bestimmen Stelle offen ist.

Und offen ist der Mensch indem er noch unerlöste Themen, Blockaden, Glaubensätze, Meinungen und Muster in sich trägt. Je mehr davon, umso wahrscheinlicher ein Übergriff, vor allem einer, der über eine längere Zeit andauert.

Insofern können auch „Mind-Parasiten“ die noch offenen Themen eines Menschen spiegeln.

Spiegelungen, die nicht von dieser dunklen Quelle herrühren, haben eine völlig andere Energie, belasten nicht, verfangen sich nicht im Energiekörper, sondern sind Hinweise von Engeln, um ein Verhalten zu verstehen und wenn nötig abzuändern.

Lichtvolle Spieglungen haben eine lichtvolle Signatur und mit ein wenig Übung, was auch mit dem Erlösen von eigenen Themen zusammenhängt, sind diese klar und deutlich zu erkennen und von jenen Belastungen, die von Mind-Parasiten ausgehen, deutlich zu unterscheiden.

Mind-Parasiten wollen den Menschen übernehmen, es ist ein Übergriff und lichtvolle Spiegelungen sind ein Angebot, das den freien Willen des Menschen vollkommen berücksichtigt.

Die Lösung ist:

Am Auflösen dieser Zuständen zu arbeiten, was nach sich zieht, dass je lichter sie selbst werden, desto leichter werden sie solche Kräfte auch aufspüren und erkennen. Das Bewusstsein ist der Schlüssel dafür, Unbewusstheit sorgt für Irrtümer und falsche Zuordnungen.

Was aber tun, wenn man noch keine 100 prozentigen Zuordnungen hat und dennoch fühlt, hier hat sich was eingemischt?

Verfügungen sprechen , Gott und das göttliche Licht um Heilung bitten und offen sein für die Hilfe von Menschen, die sich damit auskennen.

Insofern wird dies bewusst von den »Hohen Reichen des Lichts« als Lernprozess, wie in der Frage angeführt, zugelassen.

Jahn J Kassl

 

PS: An dieser Stelle sind das Symbol CB9, Button und Anhänger aus dem Erbe von Altantis empfholen.

 


Diese Veröffentlichung war Teil der 95. Lichtlesung, hier ab 01:12:30 Minuten

DIE THEMEN IM ÜBERBLICK:

• Minuten 35:30: „Aufstieg in die Dimension des Lichts (Bewusstseinsarbeit in der Gnade Gottes), Erzengel Uriel
• Minuten 01:01:00: „Das Licht bricht durch!“, “ (Live – Botschaft), Erzengel Uriel
• Minuten 01:12:30: Buchpräsentation IM ZEICHEN DES WANDELS

Themen der Buchpräsentation: „Mind-Parasiten zerstören!“, Kinder-„Erziehung“, Matrix und Fremdübernahme des Planeten„, „Russland und Putin“, Völkerwanderung“, „Deutschland in Gefahr“ und „Deutschland erhebt sich!“ u.a. (Botschaften aus der Buchneuerscheinung)

• Minuten 01:54:30: Das Heilige Herz Jesu (+ Leserpost), JJK
• Minuten 02:06:00: „Zeichen der Endzeit“, Sananda (Botschaft aus der Buchneuerscheinung – in voller Länge)
• Minuten 02:17:00: „Die Blase der Esoteriker: Fülle, Schuld und Karma (Irreführende Glaubenssätze und Meinungen), JJK
• Minuten 02:33:00:  Ist außerirdische Hilfe zu erwarten?“; Sananda (Auszug einer Botschaft aus der Buchneuerscheinung)

 

EINLADUNG ZUR 96. LICHTLESUNG & 6. VERANKERUNG VON LICHTSÄULEN

ACHTUNG: KEINE LIVE-ÜBERTRAGUNG DER 96. LICHTLESUNG

NEWSLETTER ANMELDEN

 

 

>>> Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
>>> MP3 Download der Lichtlesung
>>> Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.