10. Februar 2018

DEUTSCHLANDS GROKO DESASTER UND DAS GUTE DARAN

Von Jahn J Kassl


 

Abgründe tun sich auf!

Die Ereignisse um die deutsche Regierungsbildung von CDU/CSU und SPD offenbaren Abgründe.

In der SPD bricht offen die Aggression aus, weil der von Martin Schulz eiskalt abservierte Außenminister Sigmar Gabriel zunächst übergangen wurde. Woraufhin Schulz von der SPD das Vertrauen entzogen wird und erklären muss, kein Regierungsamt anzunehmen.

Aber auch in der CDU verlieren immer mehr Menschen die Geduld mit der Kanzlerin. Immer mehr CDU Politiker fordern einen personellen Neuanfang – und zwar ohne Merkel. Sogar das bisherige Haus-und Hofblatt, die Bild Zeitung, beginnt sich von der laut Forbes „mächtigsten Frau der Welt“ abzuwenden. „Aufstand gegen Merkel“ heißt es da, oder „Merkel sollte Zeichen der Zeit erkennen”.

Aber Mutti wollte um jeden Preis an der Macht bleiben! Und mit dem unsäglichen Martin Schulz wurde der Koalitions-Zement fest gemacht. Dass die GroKo im September 2017 eigentlich abgewählt wurde, interessiert die handelnden Politiker nicht im Geringsten.

Selten war klarer zu sehen, worum es dieser politischen Kaste wirklich geht. Jeder ist sich selbst der Nächste und um eigene Pfründe abzusichern, ist kein Sumpf zu tief und keine Lüge zu groß.

Das Gute daran!

Jedoch diese Posse hat auch etwas Gutes. Denn einmal mehr können die Menschen – wenngleich schmerzlich – erkennen, was von wahlwerbenden Politikern und von deren Versprechen zu halten ist.

Resümee 1: Möge dieses abstoßende Gezerre um die Macht ein heilsamer Schock sein und bis zur nächsten Wahl im Gedächtnis der Menschen haften bleiben. Schließlich befreit uns jede Enttäuschung vor Täuschungen.

Resümee 2: Es ist höchste Zeit in die Eigenverantwortung zu treten, und das heißt: seine Stimme behalten und sie nicht in der Wahlurne begraben.

Jahn J Kassl

 

PS: Essay erging als Leserbrief an sämtliche Printmedien in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

PS: Dieser Beitrag stellt ausschließlich die Wahrnehmung des Autors dar. Er muss nicht zwangsläufig die Meinung des Verlags oder das Meinungsspektrum von Verlagsmitarbeitern wiedergeben.

 


DAS NEUE BUCH »JETZT BIST DU DA – TAGEBUCH EINES ERWACHENS« IST
HIER ERHÄLTLICH! DAS BUCH WURDE HIER AB MINUTEN 01:17:00 PRÄSENTIERT!

EINLADUNG ZUR LICHTLESUNG AM 23. FEBRUAR 2018

NEWSLETTER ANMELDEN

 

 

>>> Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
>>> MP3 Download der Lichtlesung
>>> Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.