12. Januar 2018

LÖSCHUNG DER „ERBSÜNDE“

Von Meister Hilarion


DAS NEUE BUCH »JETZT BIST DU DA – TAGEBUCH EINES ERWACHENS« IST ERSCHIENEN UND SIE KÖNNEN ES HIER BESTELLEN! DAS BUCH WURDE BEI DER LICHTLESUNG, AM 15. DEZEMBER 2017, HIER AB MINUTEN 01:17:00 PRÄSENTIERT!


DIESE BOTSCHAFT WAR TEIL DER 93. LICHTLESUNG, AM 15. DEZEMBER 2017 IN WIEN
HIER AB 02:06:50 MINUTEN

 

Dein Erbe ist Göttlichkeit und keine Sünde. Deine Natur ist Licht und keine Finsternis.
Und deine Heilung liegt in Gott.

Beitragsbild © Andrea Percht

Heimkehr in den Garten Eden

Löst die Anbindung an die „Erbsünde“ auf! Geht in eine stille Meditation, bittet das göttliche Licht in eure Gegenwart und erlöst euer Wesen vom Makel der „Erbsünde“.

Geliebte Menschen,

beginnt heute damit, alle Verbindungen zum Alten Testament, das geschickt mit dem Neuen Testament verbunden wird, zu lösen. Die Aussagen und Botschaften beider Bücher stehen sich diametral gegenüber.

Es ist Zeit, die inneren Blockaden, die das Alte Testament in euch verursacht hat und immer noch verursacht, zu lösen. Und die größte aller Blockaden, die euch das göttliche Wesen und euren Schöpfergeist niemals erkennen lässt, ist die „Erbsünde“.

Erschaffen, um euch vom Göttlichen abzukoppeln, diente diese Blockade, die auch auf genetischer Ebene verankert wurde, den destruktiven Mächten der Finsternis dazu, euch in Schach, euch unten zu halten. So vergingen Jahrhunderte, die euch von dem, was ihr seid, fernhielten. Diese Zeit ist jetzt um, denn das Erwachen der Menschheit beinhaltet die Heimkehr in den Garten Eden.

Heute ist es an der Zeit, dass ihr das Friedensreich Gottes in euch selbst wieder errichtet.

Lasst euch nicht mehr in Konflikte, Kriege und Auseinandersetzungen ziehen, die euch am Ende in der Abwärtsspirale destruktiver Energien halten. Das Jammertal der Menschheit ist breit und lang und dieses gilt es jetzt zu verlassen.

Genetische Programme löschen!

Steigt aus allen Programmierungen herkömmlicher Religionsgemeinschaften aus und hinterfragt jeden einzelnen Glaubenssatz, der euch von Kindesbeinen und viele Leben davor eingeflößt wurde. Dieses Gift soll, kann und muss euer körpereigenes System jetzt verlassen.

Bis tief in die menschliche Genetik hinein haben sich diese Blockaden festgesetzt und sie erzeugen immer neue Irrtümer und halten eure Ängste wach – und das ist es, worum es in diese Botschaft geht: Es geht um ein Angst befreites Leben.

Jede erdenkliche Angst löst sich auf, sobald du dein wahres Wesen erkennst und dir deiner unvergänglichen Herkunft bewusst wirst. Dann hat keine Sünde mehr Macht über dich und auch die Erbsünde wird aus deinem Wesenskern gelöst.

Was aber war oder ist die „Erbsünde“?

Die „Erbsünde“ ist

eine Programmierung, die den Menschen von den Archonten eingepflanzt wurde – mit dem Ziel, die Menschen von ihrer göttlichen Natur fernzuhalten und sie von der Erkenntnis derselben abzuhalten.

Nur dadurch war die Herrschaft von Wesenheiten, die euch potenziell bei Weitem unterlegen sind, über euch möglich. Die Ausmaße dieser Täuschung sind dermaßen, sodass dies für einen unbewussten Menschen kaum nachvollziehbar ist.

Ich spreche jedoch zu dir, zu jenen Menschen, die erwachen wollen und die immer wieder vor den Fallgruben eigener Blockaden und Hindernisse stehen und oft daran scheitern. Es ist Zeit, dass ihr euch dieser „Urprogrammierung“ in euch selbst stellt und sie ausschaltet, deaktiviert und aus eurem System entfernt. Dafür ist es notwendig, diese als solche zu erkennen und sie in der Folge in einer Transformationssitzung durch das göttliche Licht entfernen zu lassen. Kann das ein jeder?

Ja, ein jeder, der diese Dringlichkeit erkennt und der von seinen tief sitzenden Ängsten, die teilweise so tief verdrängt sind, dass sie gar nicht mehr wahrgenommen werden, befreit werden möchte.

Dass ihr etwas nicht erkennt, heißt nicht, dass es nicht existiert – und falls ihr keiner Religion angehört, heißt es noch lange nicht, dass die satanischen Religionen keinen Einfluss auf euch ausüben.

Diese Macht ist eine sehr alte Macht und wird von Leben auf Leben übertragen, so lange, bis der Mensch eines Tages erkennt, dass er aussteigen kann und aussteigen will.

Es geht darum, einen bewussten Akt der Löschung zu setzen und dafür muss dieses Problem zunächst auch wahrgenommen werden.

Jetzt ist die Zeit dafür gekommen, in der diese Angstprogrammierung gelöscht werden kann. Entzieht euch der Macht der Finsternis und tretet in das Licht.

Ich bin bei dir und die ganze Schar der himmlischen Kräfte begleitet dich bei dieser Erlösung. (Ich empfehle die Mediation mit dem “Kristallwürfel des Aufstiegs.” Dieser ist ein äußerst wirkungsvolles Instrument für diese oder ähnliche Heilungen. Durch die Arbeit mit dem Kristall werden die “himmlischen Kräfte” direkt in dein Leben eingeladen. Anm.; JJK) 

Dein Erbe ist Göttlichkeit und keine Sünde. Deine Natur ist Licht und keine Finsternis. Und deine Heilung liegt in Gott.

In unendlicher Liebe

MEISTER HILARION

 

3 Buchempfehlungen zu diesem und den damit verbundenen Themen:

DIE JESUS BIOGRAFIE 1

DIE JESUS BIOGRAFIE 2

JETZT BIST DU DA – TAGEBUCH EINES ERWACHENS

 

EINLADUNG ZUR LICHTLESUNG 23. FEBRUAR 2018

NEWSLETTER ANMELDEN

 

 

>>> Schlüssel zum Weltfrieden (pdf) – Babaji
>>> MP3 Download der Lichtlesung
>>> Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen. Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages. Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.