19. November 2017

WENN SIE UNSERE ARBEIT SCHÄTZEN: BITTE UNTERSTÜTZEN SIE UNS!

Ein bisschen mehr Frieden,
und weniger Streit.
Ein bisschen mehr Güte,
und weniger Neid.
Ein bisschen mehr Wahrheit immerdar,
und viel mehr Hilfe bei Gefahr.
Ein bisschen mehr WIR
Und weniger ICH.
Ein bisschen mehr Kraft,
nicht so zimperlich.
Und viel mehr Blumen
Während des Lebens,
denn auf den Gräbern
blühn sie vergebens.


Peter Rosegger (1843-1918), österreichischer Schriftsteller und Poet

 

Beitragsbild © Andrea Percht

Geschätzte Leser, Liebe Freunde!

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld.

Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen.

Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages.

Für den Energieausgleich der letzten Tage und Wochen möchten wir uns an dieser Stelle bei allen Menschen ganz herzlich bedanken.

Ihr Lichtwelt-Team, Karl Kassl & Jahn J Kassl

 

>>> SPENDE/ENERGIEAUSGLEICH/UNTERSTÜTZUNG

>>> NEWSLETTER ANMELDEN

 

LOGO_trans_NEU_text_L_135px