21. Juli 2017

VON RUSSLAND GEHT DIE VERÄNDERUNG AUS!

GESPRÄCH MIT BABAJI


 

Traum: Russlands Präsident Wladimir Putin wird ermordet! Voller Sorge um Russland und die Welt wache ich auf.

Frage: Habe ich das nur geträumt und eigene Befürchtungen verarbeitet oder aber liegt dieser Szene mehr zu Grunde?

BABAJI: Ich bin bei den Menschen und die ganze Menschheit ist in meiner Obhut.

Von Russland geht die Veränderung aus und von Russland wird der Wandel und wird die Erneuerung die ganze Welt erreichen.

Noch benötigt es etwas Zeit, kaum mehr als einen Wimpernschlag Gottes, jedoch diese Zeit muss erwartet werden. Dein Traum weist auf dieses Potential hin. Und in der Tat gibt es auf dieser Erde große Bestrebungen dies zu bewirken. Bisher schlugen sie alle fehl. Seid euch bewusst:

Jeder Mensch, der von Gott auf Erden eingesetzt ist und seine Aufgaben erfüllt, wird dies solange tun, wie es vom Himmel aus vorhergesehen ist. Dies kann keine Kraft der Erde unterbinden.
JJK: Ist es möglich oder sogar wahrscheinlich, dass Putin dieses Schicksal widerfährt?
BABAJI: Entscheidend ist, ob diese lichtvolle Wesenheit ihre Aufträge zu Ende führen kann. Und dies ist gegeben. So glättet eure Sorgenfalten, denn das Wohl der Erde liegt nicht nur in den Händen eines Menschen, sondern in den Händen vieler die sich mit Leib und Seele dafür einsetzen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Lage spitzt sich zu!

Die Lage auf der Erde spitzt sich weiter zu. Das heißt, alles was falsch, lichtlos und bösartig ist, gelangt jetzt an die Oberfläche. Ihr seid darauf bestens vorbereitet und dennoch fordert euch diese Zeit vollends. Das heißt, ehe es licht wird, wird sich diese Erde verdunkeln.
Danach folgt der neue Tag. Ein Tag, an dem jene, die die Erde dann bewohnen, diese nicht mehr erkennen werden. Dergestalt sind die Ereignisse bahnbrechend, und so erfüllen sich manche Prophezeiungen.
JJK: Werden wir das Schlimmste abwenden können?
BABAJI: Das Schlimmste für diese Erde, nämlich die völlige Auslöschung, habt ihr schon abgewandt. Das „Schlimmste“ für sich selbst vermeiden können aber jene nicht mehr, die sich der eigenen Umkehr beharrlich verschließen.

Der Wandel und der letztendliche Umbau dieser Erde wird von jedem Menschen auf einmalige Weise erlebt. Von zwei Menschen die nebeneinander stehen, wird es jeder anders erleben.

JJK: Einer wird vom Felde genommen und einer wird bleiben. (1)

BABAJI: Das ist die Wahrheit und dieser Tag rückt näher und näher. Ich bin der Hüter deines Lebens und die Erde ist in meiner Obhut. Fürchtet euch nicht, sondern betrachtet jeden Tag in diesem Zeitgefüge als einmaliges Geschenk.

Freut euch, dass die Zeit der Finsternis zu Ende geht und die Epoche des großen Friedens und des Lichts immer näher rückt. Weicht nicht ab von eurem Pfad, bleibt im Frieden und in Liebe – für alles Weitere ist gesorgt.

Haltet euer Haus rein, damit ihr jederzeit dem, den ihr erwartet, öffnen könnt.

Ich bin BABAJI

Ich bin allgegenwärtig auf dieser Erde.

>>> Jetzt alle 6 Stunden Meditation für den Weltfrieden!

(1)  Matthäus 24, Lutherbibel:

35 Der Himmel und die Erde werden vergehen, meine Worte aber sollen nicht vergehen.
36 Von jenem Tag aber und jener Stunde weiß niemand, auch nicht die Engel in den Himmeln, auch nicht der Sohn, sondern der Vater allein.
37 Aber wie die Tage Noahs waren, so wird auch die Ankunft des Sohnes des Menschen sein.
38 Denn wie sie in jenen Tagen vor der Flut waren: – sie aßen und tranken, sie heirateten und verheirateten bis zu dem Tag, da Noah in die Arche ging
39 und sie es nicht erkannten, bis die Flut kam und alle wegraffte -, so wird auch die Ankunft des Sohnes des Menschen sein.
40 Dann werden zwei auf dem Feld sein, einer wird genommen und einer gelassen;
41 zwei Frauen werden an dem Mühlstein mahlen, eine wird genommen und eine gelassen.
42 Wacht also! Denn ihr wisst nicht, an welchem Tag euer Herr kommt.
43 Das aber erkennt: Wenn der Hausherr gewusst hätte, in welcher Wache der Dieb kommt, so hätte er wohl gewacht und nicht zugelassen, dass in sein Haus eingebrochen wird.
44 Deshalb seid auch ihr bereit! Denn in der Stunde, in der ihr es nicht meint, kommt der Sohn des Menschen.

>>>  English translation: The shift originates in Russia
>>>  Auf dich kommt es an (pdf) – ERZENGEL SANDALPHON
>>> Wenn Sie unsere Arbeit schätzten: Bitte unterstützen Sie uns!

 

Unsere Arbeit ist nur durch ihre tatkräftige finanzielle Unterstützung möglich, denn das kostenlose Bereitstellen von Botschaften und Wissen kostet Geld. Zusätzlich verzichten wir, um die Klarheit der Webseite und die reine Schwingung der Beiträge zu gewährleisten, auf Werbung auf unserem Internet-Portal. Aus tiefster Überzeugung wollen wir diesen Weg fortführen.
Daher bitten wir Sie, liebe Leser, um Ihre Unterstützung: Sichern Sie, durch Ihre Spende, diesen Service und die Existenz des Lichtwelt Verlages.
Der Lichtweltverlag und der Autor führen über alle auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte ausnahmslos keinerlei Korrespondenz.

 

LOGO_trans_NEU_text_L_135px