RUSSISCHER ARMEECHOR ABGESTÜRZT!

Absturz der Tupolev-Passagiermaschine vor Sotschi

 

Geleitworte von Jahn J Kassl

Die russischen Behörden gehen davon aus, dass die Maschine am Start nicht genug Höhe erreichte, dann vermutlich zum Flughafen zurückkehren wollte, ehe sie nur 1.5 Kilometer vom sicheren Festland entfernt ins Meer stürzte. Viktor Ozerow, Vorsitzender des Verteidigungsausschuss der Duma sagte, er „schließe völlig aus“, es handle sich um Terrorismus, denn das Flugzeug wurde vom Militär gewartet und betrieben. weiterlesen